7 einfache Interior Tricks, mit denen dein Zuhause sofort stylisch aussieht!

Olivefarbene Couch

7 Einrichtungs-Tricks, mit denen deine 4-Wände ruck zuck stylisch aussehen!



Du möchtest etwas frischen Wind in deine Wohnung bringen, allerdings ohne dabei komplett neu möblieren zu müssen? Dann sind diese Ideen genau das Richtige für dich. Heute geht es also um kleine Interior-Tricks mit richtig großer Wirkung. Danach fühlst du dich wie in einem neuen Zuhause, und hast gar nicht viel Geld ausgegeben :)

 

altbau-wohnung-in-münchen-schwabing-finden-tipps-und-tricks-fischgrätparkett-wohnung-nina-fashiioncarpet

Vasen

Vasen können echte Statement-Pieces sein. Brauchen tun wir sie früher oder später eh. Also warum nicht gleich in eine richtig schöne investieren, die alle Aufmerksamkeit auf sich zieht. Wo du sie platzierst? Dort, wo sie „Raum“ hat. Der ideale Platz wäre also in der Mitte deines Esstisches, am Boden einer leeren Ecke, in der sonst sowieso nichts passiert, oder auf einem Sideboard, das schmucklos ist.

 

altbau-wohnung-in-münchen-schwabing-finden-tipps-und-tricks-fischgrätparkett-wohnung-nina-fashiioncarpet

Teppiche

Teppiche sind nicht jedermanns Sache. Aber gerade in Wohnungen, die komplett mit Laminat, Fliesen oder Parkett ausgestattet sind, sorgt er sofort für ein warmes Wohlgefühl. Doch statt auf unauffällige Teppiche zu setzen, solltest du dich an etwas Extravaganz herantrauen. Retrolooks in alten Perserteppich-Optiken sind gerade wieder voll im Trend. Aber auch sommerliche Teppiche wie kreisrunde Baststücke können toll wirken, wenn man sie nicht komplett zustellt, sondern sie so platziert, dass sie sofort auffallen.

 

esszimmer-modern-einrichten-goldenes-tablet-ghost-chair-weiß-fashiioncarpet-nina-schwichtenberg

Wandbilder

Kahle Wände können im industrial Look natürlich toll aussehen. Doch die Wenigsten wohnen wirklich in einem riesigen Loft. Und gerade Altbau-Wohnungen haben oft sehr hohe Decken. Da bieten sich die Wände doch nur so an, um ein elegantes Kunstwerk aufzuhängen – ob ein einzelnes Stück oder eine Kombination aus mehreren kleinen Kunstwerken.

 

Ineriortrend Pampasgras

Blumen

Sind wir mal ehrlich, die Wenigsten von uns haben heute noch so viel Zeit sich andauernd um Blumen gießen zu kümmern. Erstens arbeite wir alle superlange, zweitens verreisen wir gerne. Deshalb sind Kunstblumen ideal. Sie sehen immer toll aus und müssen nur hin und wieder etwas entstaubt werden. Doch schon so eine kleine Kleinigkeit reicht aus, um deinem Zuhause einen neuen Look zu verpassen. Je nachdem, ob du es etwas größer magst und Fan von Birkenstämmen und Co. bist, oder eher in die tropische Richtung gehen möchtest – mittlerweile ist die Auswahl an gut gemachten Kunstblumen riesig. Mein aktueller Favorit ist übrigens Pampasgras. Mehr dazu lest ihr hier :)

 

kissen-aus-lammfell-kuschel-kissen-tk-maxx-home-abteilung-fashiioncarpet

Kissen/Tagesdecken/Felle

Vielleicht findest du Kissen, Tagesdecken und Felle mittlerweile oldschool, aber doch, sie verleihen jedem Raum sofort etwas Besonderes. Wichtig ist, dass du für etwas Farb-Abwechslung sorgst und Kissen und Decken nicht in demselben Ton kombinierst wie bereits dein Sofa hat. Greife lieber andere Nuancen wieder auf, die dem Raum etwas Frische verleihen. Vielleicht hast du zum Beispiel eine rote Figur, dann kauf doch einfach ein edles rotes Samtkissen. Oder du orientierst dich an den Farben deiner Wandbilder.

 

Philips-SceneSwitch-glühbirne-lampe-licht-im-test-erfahrung-bericht-fashiioncarpet-nina-schwichtenberg-

Lampen

Ohja, Lampen haben eine enorme Wirkung. Das mag man erst Mal gar nicht glauben. Doch mittlerweile gibt es so viele schicke Designs, die teilweise gar nicht teuer sind, aber das Feeling versprühen als ob sie von einem Interior-Designer stammen. Mein Lieblingsshop ist da auf jeden Fall Made.com. Hier findet man edle Metall-Designs. Wenn du es lieber etwas leichter und sommerlicher magst, solltest du zwischen ausladenden Bambuslampen im indonesischen Stil stöbern.

 

goldene-servier-schalen-müslischalen-fashiioncarpet

Deko-Objekte

Falls du so gar keine Lust auf Kunstblumen, Kissen oder Lampen hast, gibt es da noch die schicken kleinen Deko-Objekte. Achte darauf, dass sie gut verarbeitet sind und trotz kleinem Budget hochwertig aussehen. Denn sonst können Holzfiguren wie der kleine Kiwi (siehe Shopping) sofort wie Kinderspielzeug aussehen. Aktuell sind vor allem Korallenformen, goldene Schalen und Holz-Objekte beliebt. Ein kleiner Trick mit großer Wirkung, der jedem Zuhause sofort Charme verleiht.

1 Kommentar

  1. Lena
    22. Mai 2019 / 14:04

    Ich liebe euer neues Wohnzimmer! Ich finde das passt viel besser zu Dir, liebe Nina, als die rosane Couch!
    Die Farbkombi ist einfach traumhaft 😍😍😍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET’S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.

Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen.
xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf „Anmeldung abschicken“ klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.

×

*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.