Trendreport: Copy Cats – Designer Vs. Low Budget Bags

Beim Durchforsten von einigen Onlineshops haben meine Adleraugen mal wieder festgestellt, dass die allzeit bekannte Copycat wieder kräftig zugeschlagen hat. Die besten Deals habe ich euch mal in einer kleinen Collage zusammengebastelt. Links sind immer die Designer Bags und rechts die günstigen kleinen Zwillingsschwestern. Happy Shopping Ladies :)

Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashionbloggerdeutschland-deutschland-fashionblogger-layering- Deutschland-fashionbloggerdeutschland-Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-designervslowbudget-celinebag-stellamccartneyoxfordplateaucopy-tonybianco-céline-forever21-saintlaurentpariscopyshoes-copycat-trapezebagcopyFashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashionbloggerdeutschland-deutschland-fashionblogger-layering- Deutschland-fashionbloggerdeutschland-Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-designervslowbudget-celinebag-stellamccartneyoxfordplateaucopy-tonybianco-céline-forever21-saintlaurentpariscopyshoes-copycat-trapezebagcopy

Shop here: 1. Céline // 2. Mango // 3. Céline // 4. Mango // 5. Céline // 6. Mango // 7. Chloe // 8. Dorothy Perkins // 9. Michael Kors // 10. Esprit // 11. Balenciaga // 12. Dorothy Perkins

16 Kommentare

  1. 9. April 2015 / 20:11

    Ich glaube dieses Jahr ist es mir so krass wie nie zuvor aufgefallen, wie dreist manche Marken wie z.B. Mango Designertaschen kopieren.
    Ein „geschultes“ Auge erkennt da sofort welches Modell die Inspiration war.
    Mir persönlich ist das schon zu viel und obwohl ich z.B Mango echt gerne mag, möchte ich mir dann nicht die kopierte Tasche kaufen.

    xx Julia

    http://www.followthefashionrookie.blogspot.de/

  2. Nina
    8. April 2015 / 23:16

    Das sind ja superheiße Tipps! Das Pendant zur Céline Trapez Bag ist wunderschön, werde demnächst unbedingt bei Mango vorbei schauen.

    Liebste Grüße,
    Nina von http://www.ninaconinaco.com

  3. 8. April 2015 / 12:36

    Hallo Nina,

    was für eine tolle Idee und eine großartige Auswahl.
    Danke, für den schönen Post.

    Liebe Grüße,
    Julia

  4. 8. April 2015 / 11:33

    Toller Post, da hast du aber gut recherchiert! ;) Die Nr.2 von Mango habe ich mir gerade reduziert bei Zalando gekauft und bin super zufrieden damit. Es gibt sogar einen Look damit ab heute auf meinem Blog :)n Ansonsten gefällt mir aus deiner Selektion noch die Nr.8 super gut (vor allem, weil ich von dem Original schon länger träume ;) ) ! <3
    Samieze

    http://www.samieze.com

  5. Anonymous
    8. April 2015 / 10:13

    Das ist ein sehr cooler post, wie ich finde :) und quasi „story oft my life“, weil ich mir auch immer die günstigen alternativen zu meinen Wunschstücken suchen muss … Ich sehe auch irgendwie nicht ein, so viel für eine Tasche o.ä. auszugeben …. :o

  6. Sophie
    8. April 2015 / 10:00

    Dann geht mein Dank diesmal an Deine Adleraugen!
    Wobei ich finde, dass es sich manchmal auch lohnt, ein bisschen zu sparen, um sich dann das Originalstück leisten zu können…Denn wenn man sich in ein Exemplar verliebt hat, kann dem wohl keins das Wasser reichen. ;)

    Liebe Grüße und einen wunderschönen Mittwoch!
    Sophie von http://www.akzienbluete.blogspot.de

  7. 8. April 2015 / 8:24

    Ach ja so Taschen sind schon was tolles… ich liebe ja Taschen. Muss aber sagen es diesmal gut nachkopierte gibt. Ich persönlich spare wenn ich eine bestimmte Teure haben möchte.

    Hab aber auch günstige Taschen wenn Sie mir gefallen… müssen die zu mir :-)

    Wünsche dir einen schönen Tag Nina.

    LG

    Katarina

    http://www.katyanro.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET’S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.

Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen.
xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf „Anmeldung abschicken“ klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.

×

*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.