5 Trendfarben, die wir jetzt schon shoppen und bis in den Herbst & Winter tragen können

    Die wichtigsten Trendfarben für den Herbst 2018

    Es ist wieder soweit: das Farbinstitut Pantone sagt voraus, was wir im Herbst/Winter farblich tragen werden – und eines ist klar: dieses Jahr wird es nicht so öde wie wir den Winter üblicherweise kennen. Ganz im Gegenteil, wir können uns endlich mal ein wenig auf Farbe freuen. Denn in der anstehenden Herbst/Winter-Saison 2018/2019 ist farblich so ziemlich alles erlaubt. Wir werden zwischen klassisch warmen Herbstfarben wie Red Pear (Bordeaux) oder Ceylon Yellow (ein Senfton) sowie weniger winterlichen und eher frühlingshaften Farben wie Limelight oder Russet Orange wechseln.

    Warum dieses Jahr plötzlich alles anders ist? Beatrice Eiseman, Executive Direktor des Pantone Farbinstitutes erklärte gegenüber der Vogue, dass das vor allem mit unseren wachsenden Bedürfnissen zu tun hat. Denn wir wollen uns mittlerweile viel mehr über Mode ausdrücken und kommunizieren als noch vor einigen Jahren. Aber auch Trends wie Nachhaltigkeit, Konsumbewusstsein oder die Wellness-Bewegung sind ausschlaggebende Faktoren für mehr Farbe in unserem Leben – auch in trüben Zeiten.  Hört sich doch gut an oder? Deswegen kommen hier die fünf wichtigsten Trendfarben für den Herbst 2018 / 2019! Ich bin gespannt welche eure Lieblingsfarbe für den Hebst und Winter ist. 

    Trendfarben für den Herbst 2018

    Rotwein alias Red Pear 19-1536

     

    Auf Platz Eins tummelt sich ein warmer rotwein-Ton, der sich super zu Klassikern wie Cognac oder Grau, aber auch zu Oliv oder Kornblumengelb kombinieren lässt.

     

    Jetzt shoppen: Die schönsten Teile in Red Pear

    Trendfarben für den Herbst 2018

    Lapisblau alias Nebulas Blue 18-4048

     

    Auch kühle Töne lassen den Herbst erstrahlen. So zum Beispiel dieses Nebulas Blau, das zwar intensiv, aber nicht strahlend wirkt.

     

    Jetzt shoppen: Die schönsten Teile in Nebulas Blue

    Trendfarben für den Herbst 2018

    Kornblumengelb alias Ceylon Yellow 15-0850

     

    Und auch das Gelb bleibt uns erhalten. Allerdings ist einer weniger sonnigen Form und dafür in einer etwas senfigeren Nuance: ein Ceylon Gelb das an die Teebäume in Sri Lanka erinnert.

     

    Jetzt shoppen: Die schönsten Teile in Ceylon Yellow

    Trendfarben für den Herbst 2018

    Karmesinrot alias Valiant Poppy 18-1549

     

    Auch ein schönes, warmes Karmesinrot darf im Herbst nicht fehlen. Was es von der aktuellen Trendfarbe Signalrot unterscheidet? Es strahlt etwas weniger. Das liegt an dem leicht höheren Schwarzanteil im Farbton.

     

    Jetzt shoppen: Die schönsten Teile in Valiant Poppy

    Trendfarben für den Herbst 2018

    Olivefarben alias Martini Olive 18-0625

    Was uns sonst noch erwartet? Ein Klassiker, der uns bereits im Sommer begleitet hat: eine Khakinuance, die sich etwas mehr in Richtung Oliveton wandelt und uns von geschüttelten Martinis träumen lässt.

     

    Jetzt shoppen: Die schönsten Teile in Martini Olive

    Du willst noch mehr Trends für den Herbst? Dann schau’ unbedingt hier vorbei!

    15 Kommentare

    1. Adriana
      4. September 2018 / 17:19

      Hej Nina,
      dein Blog ist wirklich wunderbar und ist tatsächlich der einzige, den ich mir regelmäßig anschaue. Ich bin einfach total in alle deine Looks verliebt! Ich weiß, die goldene Jacke ist schon etwas älter, aber wärst du so lieb mir nochmal zu sagen, von welcher Marke die ist? Auf deinem liketoknow.it account findet man nur Alternativen.

      Liebe Grüße,
      Adriana

      • FASHIIONCARPET
        Autor
        4. September 2018 / 21:39

        Awww, danke dir liebe Adriana >3
        Die Jacke ist von Dorothee Schumacher aber leider nicht aktuell.

        Xx,
        Nina

    2. 7. August 2018 / 21:25

      Bei der Wärme bin ich leider noch gar nicht in Herststimmung, obwohl der Herbst eigentlich meine Lieblingsjahreszeit ist*-* Besonders gut gefallen mir die Farben Rotwein und Lapisblau. Ich bin mir sicher, dass Kleidungsstücke in den Farben in meinen Kleiderschrank wandern werden…

      Alles Liebe,
      xxMaj-Britt

      https://majstatement.com/

    3. 7. August 2018 / 18:15

      Da bin ich sehr froh, dass Weinrot wieder sehr im Trend ist. Ich liebe diese Farbe im Herbst.
      Habe mir erst einen Shopper in dem Farbton gekauft. Perfekt.
      Aber auch mit den anderen Farben kann ich mich gut anfreunden. Da wird der Herbst ja sehr bunt ;-)

      LG Katharina
      https://dressandtravel.com

    4. 7. August 2018 / 13:35

      Liebe Nina.
      Besonders hübsch finde ich die kreative Namenswahl für die Trendfarben im Herbst 2018 … Red Pear und Valiant Poppy klingt toll.
      Sehr überrascht bin ich von Nebulas Blue. Das ist genau die Farbe meiner Dienstkleidung und ich fand sie bisher immer schrecklich. Vielleicht aber wird sich das in diesem Herbst nun ändern. Die Karottenhose von Topshop hätte ich mir in Nebulas Blue tatsächlich direkt bestellt – aber leider ist sie in meiner Größe ausverkauft. Hm.
      Mein Favorit der kommenden Trendfarben ist definitiv Ceylon Yellow. Davon habe ich bereits ein paar hübsche Teilchen im Schrank.
      Trotzdem mag ich noch nicht allzu lange an den Herbst denken und lieber noch den Sommer genießen.
      Ich wünsche Dir eine wunderbare Woche.
      Deine Steffi
      http://www.tephora.de

    5. 7. August 2018 / 12:08

      Oh wie wundervoll!
      Ich freue mich ganz besonders auf die Rottöne! Und Olive natürlich! Endlich mal etwas anderes als grau, braun und beige!
      Vielen Dank für diese tolle Zusammenstellung!

      xo Rebecca
      https://pineapplesandpumps.com/

    6. Jenny
      7. August 2018 / 11:21

      Hey Nina,
      ein super Beitrag! Am besten gefallen mir der Oliveton und das Kornblumengelb:) Im Eingang deines Artikels schreibst du etwas von Russet Orange, dieser Ton würde mich noch sehr interessieren, da Orangetöne meine Lieblingsfarbtöne sind:)

      Liebe Grüßen,
      Jenny von rednaturallifestyle

    7. 7. August 2018 / 9:15

      Die Farben sehen einfach richtig klasse aus. Besonders die beiden Rottöne haben es mir direkt angetan. Ich denke da werden auf jeden Fall ein paar Teilchen in diesen Farben bei mir einziehen. Die Farben passen perfekt zum Herbst und Winter :–)

      Liebe Grüße, Milli
      (https://www.millilovesfashion.de)

    8. 7. August 2018 / 8:29

      Sehr schöne Farben hast du da rausgesucht, die ich fast alle direkt tragen würde. Nur Gelb-Töne stehen mir leider überhaupt nicht :D

      Liebe Grüße,
      Emilie von LA MODE ET MOI

    9. Luisa
      7. August 2018 / 8:21

      Liebe Nina,
      vielen Dank für diesen Ausblick auf den Herbst/Winter. Trotz der heißen Temperaturen sind die Läden schon dabei die Herbstkollektionen einzuräumen. Da kann es nicht schaden, dass man jetzt schon nach den kommenden Trendteilen Ausschau hält.
      Die Farben für diese Saison gefallen mir super gut, vor allem das dunkle Rot und das Olivgrün sind eh voll meine Töne.

      Liebe Grüße,

      Luisa

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.