Die wichtigsten Trendfarben für Frühling/Sommer 2021

Sommerkleid in Weiß

Alle Trendfarben für Frühling & Sommer 2021 im Überblick

Wie wird der Modesommer im Jahr 2021? Dafür haben uns die Designer auf den Fashion Shows für Frühjahr & Sommer eine Menge neuer und altbekannter Trendfarben geliefert, die sich – so viel schon mal vorweg – von sanften Pastelltönen bis hin zu kräftigen Statement-Farben bewegen. Der Sommer wird also bunt! Welche Trendfarben uns für Frühling/Sommer 2021 erwarten und was sie für uns bedeuten, in meinem Trendfarben-Report für die neue Saison. 

1. Trendfarben Frühling/Sommer 2021: Candy-Rosa & Pink

Sweet & Feminine: Von Zuckerwatte-Rosa bis Pink bleiben uns im Sommer 2021 auch Rosa- und Pinktöne als absoluter Farbtrend erhalten. Schon seit einigen Saisons zieht der Trend mit, der es inzwischen zu einem sogenannten Megatrend geschafft hat. Fließende Kleider werden in feminine Rosa- und Blushtöne getaucht, während Anzüge und Minidresses in flirrendem Pink für Powerdressing sorgen. Deshalb kamen die sommerlichen Töne auch in nahezu jeder Designerkollektion vor. 

Gesehen bei: Proenza Schouler, Chloé, Chanel, Stella McCartney, Rodarte, Prada, Miu Miu, Isabel Marant


 

Chloé-Nile-minaudière-motty-grey-cremefarbenes-sommerkleid-mit-ring-detail-nina-schwichtenberg-fashiioncarpet

2. Farbtrends Frühling/Sommer 2021: Butterweiß

Eine weitere Trendfarbe Frühling/Sommer 2021 ist Butterweiß, womit ein gelbstichiges Weiß gemeint ist, dass sich irgendwo zwischen Schneeweiß und Creme befindet. Es unterstreicht einen gebräunten Teint, wirkt warm und gleichzeitig sehr modern und macht sich besonders gut für sommerliche Blazer oder schmale Satinröcke. 

Gesehen bei: Paco Rabanne, Chloé, Fendi, Giambattista Valli, Chanel, Tory Burch, Stella McCartney, Jil Sander, Hermès, Givenchy


 

3. Trendfarben Frühling/Sommer 2021: Sonnengelb

Richtig satt und strahlend wirkt dagegen das trendige Sonnengelb, das etwa Prada oder Miu Miu als Akzentfarbe für verschiedene Sommer-Looks einsetzte. Auch Gelb gehörte bereits in der letzten Sommersaison zu einer wichtigen Trendfarbe und bleibt uns weiterhin treu – jedoch weniger im Komplett-Look, sondern mehr als Akzentfarbe für Accessoires oder Oberteile. 

Gesehen bei: Prada, Versace, Fendi, Miu Miu, Jil Sander


 

Fashion-editorial-shooting-Mode-Blogger-Fotoshooting-outdoor-tulum-city-corona-fashiioncarpet-nina-schwichtenberg

4. Farbtrends Frühling/Sommer 2021: Hellblau

Zu den wichtigsten und neuen Trendfarben Frühling/Sommer 2021 zählt Blau. Genauer: ein sanftes Hellblau. Der Farbton erinnert an den blauen Sommerhimmel und wurde von Burberry bis Chloé für sommerliche und fließende All-over-Looks eingesetzt – gerne auch in Kombination mit kräftigeren Blau-Nuancen. Das Gute: Hellblau schmeichelt jedem Typ und kann von jedem getragen werden. Die Farbe wird in der neuen Saison zum absoluten Must-have!

Gesehen bei: Max Mara, Proenza Schouler, Bottega Veneta, Burberry, Chloé, Fendi, Rodarte, Isabel Marant


 

Cactus de Cartier Schmuck

5. Trendfarben Frühling/Sommer 2021: Rot

Eine Statement-Farbe, die sich ebenfalls auffällig oft durch die Fashion Weeks gezogen hat, ist Knallrot. Der Ton ist feurig, powervoll und strahlt absolute Stärke aus. Und nicht nur modisch gesehen kam Statement-Rot vermehrt vor – auch rote Lippen hat man häufig als Beauty-Look gesehen. Wer sich also noch nicht bereit für einen knallroten Sommer-Look fühlt, kann erstmal mit schönem Lippenstift einen mutigen Akzent setzen. 

Gesehen bei: Celine, Fendi, Chanel, Stella McCartney, Isabel Marant, Hermès


 

Limone am Gardasee

6. Farbtrends Frühling/Sommer 2021: Schneeweiß

Weiß ist die Farbe der Unschuld, sie ist eine Sommerfarbe und im Frühjahr & Sommer 2021 auch eine der wichtigsten Trendfarben. Und zwar in seiner reinsten Nuance. Von schönen Kleidern bis hin zu Anzügen, Shorts oder Blusen – ohne Weiß geht im Sommer 2021 nichts! Und auch das Styling vom Runway setzt auf eine monotone Umsetzung; nämlich Weiß von Kopf bis Fuß. 

Gesehen bei: Fendi, Giambattista Valli, Prada, Loewe, Jacquemus


 

Schößchen Top in Gelb

7. Pantone-Trendfarbe 2021: Ultimate Gray & Illuminating

Last but not least gehören auch die jährlich gekürten Trendfarben des Farbinstituts Pantone zu den wichtigsten Trendfarben des Jahres. 2021 sind es sogar zwei zusammengehörige Töne namens „Ultimate Gray & Illuminating“. „Ultimate Gray“ ist ein mittlerer Grauton, der für Ruhe und Beständigkeit in einer turbulenten Zeit stehen soll. „Illuminating“ ist ein helles Sonnengelb/Limone, das Freude, Hoffnung und Lebensfreude verkörpert. Das Farb-Duo passt perfekt in unsere aktuelle Zeit und ergänzt sich daher perfekt. Übrigens sah man auch auf den Laufstegen für die Sommersaison vermehrt Greige- und Grautöne sowie Gelb und Limettengrün. 


1 Kommentar

  1. H.Bells
    12. Februar 2021 / 17:20

    Schöne Bilder und ein toller Beitrag.
    Ich habe es genossen, Ihre Seite zu besuchen.
    Mach weiter so!

    Küsse
    Isabella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER

LET’S STAY IN TOUCH!

ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE,
EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.

 

*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.