Einfach und schnell: Schönes Tages Make-Up mit nur 4 Produkten

Natürliches Tages Make-UpIn  bezahlter Partnerschaft mit Shiseido

Schönes Tages Make-Up mit nur 4 Produkten schminken!

Soll ich euch etwas verraten? Ich habe immer zu wenig Zeit. Immer. Egal, ob es morgens beim Aufstehen ist oder abends zum Schlafen, wenn ich ins Bett gehe. Gerade in letzter Zeit mit dem Launch unseres Modelabels hätte ich ab und zu gerne, dass mein Tag 48 Stunden hat. Aber gut, wir wissen es alle: das wird nicht passieren. Also musste ich in letzter Zeit anfangen meine Zeit anders und besser einzuteilen. Ebenfalls von dieser Umstellung betroffen – meine Zeit im Bad, genauer gesagt meine Schmink und Make-Up Routine.

Zugegeben ich war zwar noch nie jemand, der stundenlang vor dem Spiegel stand. Allerdings hatte ich schon immer eine Vorliebe für schnelle und einfache Produkte, die ihren Job schon von selbst so gut machen, dass man nicht unendlich viel Zeit und nicht unendlich viel Profi-Wissen braucht. Als mich Shiseido fragte, ob ich nicht Lust hätte ihre Kosmetikprodukte auszuprobieren (ich kannte bisher nur die wirklich sehr zu empfehlenden Sonnenpflege Produkte) und meinen ganz persönlichen Make-Up Look zu kreieren, war ich Feuer und Flamme. Nicht nur, weil ich mir endlich mal wieder bewusst Zeit zum Herrichten meines Gesichtes nehmen konnte, sondern auch, weil ich wusste, dass die Produkte wie für mich gemacht sein würden.

Ich möchte euch heute nämlich zeigen, wie ihr mit nur 4 Produkten ein tolles, tragbares aber trotzdem super schönes Tages Make-Up zaubern könnt. Und eines kann ich jetzt schon verraten: ich habe ein echtes Beauty-Urgestein aus den 2000ern und meiner Teenagerzeit wieder neu für mich entdeckt. 

1. Produkt – Die Mascara

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber für mich ist Mascara immer schon die halbe Miete, wenn es darum geht „zurecht gemacht“ auszusehen. Auch, wenn ich dunkle Wimpern habe, sind diese von Natur aus so stark gebogen, wie ein Zollstock. Richtig, gar nicht. Daher ist Wimperntusche für mich immer der erste und wichtigste Schritt, wenn es darum geht einen Make-Up Look zu kreieren. Die Shiseido Controlled Chaos Mascara (dermatologisch und augenärztlich getestet) bringt tollen Schwung, Definition und Volumen in unsere Wimpern.  Was mir außerdem super gut gefällt ist die Farbintensität – ein sattes und dunkles Schwarz, welches deutlich auf den Wimpern zu erkennen ist und einen starken Look hinterlässt. Wer mag findet im Sortiment aber auch noch auffälligere Farben wie Lila, Blau oder Grün.

Bunte Mascara

 

Schlichtes Tages Make-Up

2. Produkt – Der Highlighter 

Mindestens genauso wichtig und seit Jahren ein treuer Begleiter in meiner Kosmetiktasche: Highlighter Produkte! Was ich an dem schimmernden Aura Dew Highlighter von Shiseido mag? Es ist ein Multi-Purpose Produkt, bedeutet man kann es für unterschiedliche Bereiche und für verschiedenen Effekte im Gesicht verwenden. Der Klassiker ist natürlich das Auftragen auf den Wangenknochen oder dem Lippenherz, allerdings habe ich mich bei meinem Make-Up Look entschieden ihn als Lidschatten zu verwenden. Er kommt in drei unterschiedlichen Farben daher (Gold, Silber und Rosé), welche durch ihre Formulierung auch ganz einfach untereinander gemischt werden können. Ich trage einen Mix aus Gold und Rosé auf den Augenlidern.Gold und Rose Highlighter

 

3. Produkt – Der Kajalstift

Wie oben schon angedeutet habe ich dank Shiseido einen alten Bekannten aus meiner Teenagerzeit wiederentdeckt. Die Rede ist vom guten alten Kajalstift. Mit 14 Jahren war er mein bester Freund und zierte täglich mein unteres Augenlid – in Tiefschwarz. Diese Jahre waren prägend, sodass ich ihn gut 14 Jahre aus meinem Leben verbannte, um jetzt festzustellen, dass er eigentlich doch ziemlich super ist. Mit einem großen Unterschied: Anstatt zu Schwarz greife ich aktuell lieber zu Dunkelbraun. Das wirkt weniger hart und verkleinert mein Auge nicht so extrem. Wer seinem Auge übrigens mehr Größe verleihen möchte sollte zu weißem Kajal greifen und sowohl das untere als auch das obere Augenlid schminken.

Der Kajal Inkartist ist aber nicht nur ein wisch- und wasserfester Kajal, sondern ein 4-in-1 Stift, der sowohl als Eyeliner, Lidschatten oder Augenbrauen Stift eingesetzt werden kann. Er kommt in 10 verschiedenen Nuancen daher und hat auf der Rückseite ein kleines Schwämmchen, mit denen die Farbe verblendet werden kann. Ihr seht, auch hier habt ihr wieder ein Multi- Purpose Produkt, welches nicht nur Platz spart, sondern auch Geld.

 

4. Produkt – Der Lipbalm

Kommt es nur mir so vor, oder wird man mit dem Alter anspruchsvoller?! Während ich früher immer nur Wert daraufgelegt habe, dass mein Lippenstift gut aussieht, ist es mir heute umso wichtiger, dass er gleichzeitig auch noch pflegt. Trockene Lippen sind für mich der Horror und nicht nur im Winter unerträglich. Daher bevorzuge ich inzwischen Lippenstifte, die meine Lippen mit Farbe versorgen, gleichzeitig Feuchtigkeit spenden und pflegen. Der Colorgel Lipbalm von Shiseido macht genau das. Er beinhaltet Wachs, sodass der leicht getönte Balm (gibt es in 15 verschiedenen Farben) quasi mit den Lippen verschmilzt. Eine meiner liebsten Farben ist die Nr.217, welche ich auch auf den Bildern trage. Ein leichter Orangeton, der jetzt im Sommer besonders zu leicht gebräunter Haut toll aussieht

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET’S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.

Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen.
xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf „Anmeldung abschicken“ klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.

×

*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.