5 tolle Styling Kombinationen für den Herbst

Herbst Outfit Ideen

5 Ideen für schöne Styling-Kombinationen für den Herbst

Wenn die kühlere Saison einzieht, sieht man wieder richtig tolle Styling-Kombinationen für den Herbst. Mehr Lagen bedeuten nämlich auch mehr Möglichkeiten :) Weil ich es liebe, neue Stylings auszuprobieren und mich mit der Mode kreativ auszuleben, stelle ich euch heute meine liebsten Styling-Kombinationen für den Herbst vor.

Pullover mit Bluse

1. Strickpullover mit V-Ausschnitt über Hemd

Wenn man ein paar Basics und zeitlose Klassiker besitzt, kann man diese immer wieder neu miteinander tragen. Zum Beispiel ein etwas länger geschnittenes Hemd und einen Strickpullover. Beides haben die meisten von euch sicher schon im Schrank :) Zu meinen liebsten Styling-Kombinationen für den Herbst zählt, beides übereinander zu tragen. Während man sonst sämtliche Oberteile oder Blusen oft IN die Hose steckt, darf bei diesem Styling das Oberteil unter dem Pullover herausgucken. Der Layering-Look passt am besten zu einer schmal geschnittenen Hose oder Oversize zu einem Midirock.


 

Capes im Herbst

2. Capes & Kleider

Kleider gehören nicht nur in den Sommer, sondern auch in den Herbst! Selbst Blumenkleider lassen sich herbsttauglich stylen. Besonders schön sind jedoch Kleider in herbstlichen Tönen wie Burgundy, Khaki und Braun. Da Capes und Ponchos zu einer der wichtigsten Modetrends 2019/20 zählen, lassen sich diese beiden Pieces perfekt miteinander kombinieren! Lieblings-Look für den Herbst: Wenn Kleid und Poncho in etwa der gleichen Länge abschließen. Mit Stiefeletten wird die Figur gestreckt und die Beine sehen plötzlich ultra lang aus :) 


 

Streifen mit Karos

3. Karos & Streifen

Der Herbst bringt immer wieder neue und alte Trendmuster hervor, wie zum Beispiel Karos von Glencheck bis Tartan. Auch Streifen sind ein zeitloser Trend. Doch wie kombiniert man Muster im Herbst miteinander? Eine schöne Styling-Kombinationen für den Herbst ist es, Karos mit Streifen zu mixen. Was erstmal nach viel klingt, ist dann doch sehr harmonisch. Vor allem, wenn beides in einer Farbwelt gewählt wird. So kann man zum Beispiel ein klassisches Nadelstreifenhemd in Oversize (vielleicht vom Freund? :)) mit einer Karo-Hose oder einem Karo-Mantel kombinieren. Sieht sofort stylisch aus!


 

Blazer mit Rollkragen

4. Blazer über Rollkragen

Im Herbst lässt sich der Blazer super zur Jacke umfunktionieren. Kombiniert zu Blazer und einer klassischen, verkürzten Straight Jeans trage ich super gerne einen schmal geschnittenen Rollkragenpullover. Einer der besten Office-Looks im Herbst! Für die Herbst- und Winterkollektion von BANÚ habe ich mich übrigens von diesem zeitlos schönen Herbst-Look inspirieren lassen und DEN perfekt geschnittene, super soften Rolli kreiert. Folgt am besten unserem Banú-Instagram-Account, da erfahrt ihr sofort, wenn die Kollektion online erhältlich ist :) Übrigens auch nicht zu unterschätzen bei dieser Styling-Kombination für den Herbst sind die Schuhe. Mit Sneakers wird daraus ein bequemer Allday-Everyday-Look, mit hohen Schuhen oder Stiefeletten wirkt das Outfit eleganter.


 

Midikleid mit Stiefeln

5. Midikleid zu Knee High Boots

Eines dieser beiden Pieces habt ihr bestimmt auch schon im Schrank, wahrscheinlich ein Midikleid. Denn Kniestiefel, also Stiefel mit etwas Absatz, die bis knapp unter das Knie reichen, sind seit dieser Saison ein nicht mehr wegzudenkender Schuhtrend. Als Slouchy Leder Boots zum Midikleid ist das der perfekte Herbst-Look. Vor allem für alle, die keine Strumpfhosen mögen bzw. diese nicht zeigen wollen. Denn der Übergang von Kleid zu Stiefeln ist fließend. 


1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET’S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.

Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen.
xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf „Anmeldung abschicken“ klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.

×

*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.