Meine 6 Sommer Beauty Must-Haves

Beauty Produkte Sommer

Meine Sommer Beauty Must-Haves

Sommerzeit ist Urlaubszeit – auch für die Haut. Was jedoch nicht heißt, dass man komplett auf Make-up (noch mehr Tipps und Tricks zum Thema findest du hier) verzichten muss. Im Gegenteil. Auch im Sommer kann man seinen Look und Typ mit den richtigen Produkten perfekt unterstreichen. Das bedeutet: auch im Sommer braucht es ein bisschen Kosmetik. Nur, was ist jetzt wichtig, worauf muss man achten und welche Beauty Produkte sollte man vielleicht besser austauschen? Genau darüber habe auch ich mir Gedanken gemacht und stelle euch heute meine TOP Sommer Beauty Essentials vor. Eben alles, worauf auch ich jetzt im Sommer nicht verzichten möchte. Hier kommen meine Top 6 Beauty-Must-Haves – einfach, aber wirkungsvoll. Und ohne welches Beauty Produkt kommt ihr im Sommer nicht aus?

1. Make-up mit Sonnenschutz

Wenn eines im Sommer garantiert nicht fehlen darf, dann ist es Sonnenschutz. Wer viel draußen ist, also ständig der Sonne ausgesetzt ist, der sollte im Sommer auf einen reinen Sonnenschutz auf keinen Fall verzichten. Wer allerdings allerhöchstens morgens und abends zwischen Büro und U-Bahn und in der Mittagspause ein paar Sonnenstrahlen abbekommt, der kann sich mit speziellen Foundations, BB-Cremes und Compact-Pudern helfen, die bereits einen Lichtschutzfaktor enthalten. Denn nur so kann man Hautkrankheiten wie Hautkrebs und auch Faltenbildung vorbeugen. Wichtig dabei ist, dass ihr tagsüber auch mal nachlegt, denn der Sonnenschutz verliert im laufe des Tages seine Wirkung. Eben genau wie bei normaler Sonnencreme. Jetzt kommt es nur noch darauf an, ob ihr euer Make-up lieber pudrig leicht (Compact-Puder), sanft gepflegt (BB-Creme) oder gleichmäßig deckend (flüssige Foundations) im Sommer halten möchtet.

Jetzt shoppen:
die besten BB-Cremes, Compact-Puder und Foundations mit Sonnenschutz 

2. Lippenpflege mit UV-Schutz

Drüber, dass Lippen besondere Pflege brauchen, habe ich erst neulich (hier) berichtet. Denn egal ob Sonne, Wind, Kälte oder trockene Luft, unsere Lippen werden jeden Tag aufs neue und auf unterschiedlichste Art und Weise strapaziert. Auch im Sommer. Da vor allem durch die trockene Hitze und UV-Strahlen. Was Lippen jetzt also brauchen sind Lippenbalms oder Lippenpflegestifte mit Vitaminen, feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen wie Sheabutter, Jojoba-Öl oder Kokosöl, die allesamt hydratisieren und für Geschmeidigkeit sorgen und gleichzeitig einen zuverlässigen Schutz vor UV-A- und UV-B-Strahlung.

Jetzt shoppen:
die besten Lipbalms und Lippenpflegestifte mit UV-Schutz

3. Lippenstift

Im dekorativen Bereich setze ich jetzt im Sommer vor allem auf ein geniales 2-in-1-Produkt: den Lippenstift. Denn gerade im Sommer, wenn die Haut ein wenig brauner wird, darf etwas Farbe im Gesicht nicht fehlen. Das verleiht jeder Frau eine gewisse Frische und lässt einen gleich erholter und wacher aussehen. Aber nicht nur auf den perfekt gepflegten Lippen macht sich der Lippenstift gut. Auch als Rouge lässt er sich einsetzen. Einfach ein wenig Farbe auf die Wangen geben und mit den Fingern auftupfen. Dadurch bekommt man diesen gesunden, leichten Sommer-Glow und wirkt sofort gesünder.

Jetzt shoppen:
die schönsten Lippenstiftnuancen, die auch als Rouge funktionieren

4. Wasserfeste Wimperntusche

Eines der wohl nervigsten Beauty-Problemchen im Sommer, ist verlaufene Wimperntusche. So ganz ohne will man aber doch nicht jeden Tag aus dem Haus. Die Lösung: wasserfeste Mascara. Denn sie hält den ganzen Tag, ohne zu verschmieren und lässt sich abends mit etwas Beauty-Öl (mehr zum Thema Double Cleansing und Reinigung mit Öl findest du hier) super einfach wieder entfernen. Und falls es doch mal zu einem spontanen Pool-Platscher kommt, kann garantiert nichts passieren. Übrigens ist die Auswahl mittlerweile so groß, dass es sicher auch schon von deiner Lieblings-Wimperntusche ein wasserfestes Modell gibt. Du musst also ziemlich wahrscheinlich nicht mal die Mascara wechseln, was das ganze natürlich noch einfacher macht.

Jetzt shoppen:
die besten wasserfesten Wimperntuschen

5. Augenbrauengel

Auch nervig: Augenbrauenstifte oder Puder, die man sich unwissend im Laufe des Tages mit der Hand aus dem Gesicht wischt. Was dann passiert, wissen wir alle: die Augenbrauen sehen verformt und unschön aus. Deshalb gehört für mich mein Augenbrauengel unbedingt zu meinen TOP Sommer Beauty Essentials. Man trägt es wie eine Wimperntusche auf, formt dabei die Braue so wie man es gerne möchte und nach wenigen Sekunden sitzen sie bombenfest – genau wie Wimpern. Wer es eher natürlich mag, der sollte auf farblose Gele setzen (meinen Persönchen Augenbrauen Guide findet ihr hier). Allen anderen empfehle ich farbige Gele, die gleichzeitig die Augenbrauen etwas tönen. Abends lässt sich das Gel mit Reinigungsschaum übrigens auch ganz leicht wieder entfernen.

Jetzt shoppen: die besten Brow-Gels für perfekte Augenbrauen

6. Settingspray

Um deinen Make-up Look perfekt abzurunden, empfehle ich gerade im Sommer Make-up Fixing Sprays, auch Settingsprays genannt. Denn selbst bei perfekt ausgeglichener Haut können äußerliche Faktoren verhindern, dass das Make-up den ganzen Tag hält. Es fängt an zu verlaufen und verliert seine Frische. Genau das verhindern Settingsprays – sie bewahren die morgendliche Frische. So wirkt dein look den ganzen Tag wie in den ersten Minuten nach dem Auftragen. Das funktioniert, indem das Spray die Haut in einen hauchfeinen Schleier hüllt, der wie eine Schutzbarriere fungiert. Kein Wunder also, dass Settingsprays zu den TOP Sommer Beauty Essentials gehören.

Jetzt shoppen: die besten Make-up Fixing Sprays 

3 Kommentare

  1. 28. April 2018 / 15:44

    Liebe Nina.
    Make Up mit Sonnenschutz klingt irgendwie sinnvoll. Leider weiß ich gerade gar nicht, ob mein Make Up einen Sonnenschutz besitzt. Da muss ich mal nachforschen. Das gleiche gilt für meinen Lippenpflegestift.
    Mascara verwende ich aktuell wegen der Wimpernverlängerung gar nicht – aber die ist auf jeden Fall wasserfest. :)
    Danke für diesen informativen Post, der noch mehr Lust auf den Sommer macht.
    Liebe Grüße.
    Deine Steffi

  2. 27. April 2018 / 5:17

    Produkte mit Lichtschutzfaktor sind mir auch unheimlich wichtig. Gerade um Hautkrebs vorzubeugen.
    Das Augenbrauen Gel finde ich interessant. Meine Augenbrauen sind leider nicht wirklich füllig.

    LG Katharina
    http://dressandtravel.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.