Step by Step Anleitung: Festliches (Silvester) Make-Up

Silvester Make-Up

Zwei unterschiedliche Guides für Silvester Make-up

Ein guter Anlass, um mit Make-up zu experimentieren und neue Looks auszuprobieren ist Silvester. Wenn alles glitzert und glänzt kann das Make-up das i-Tüpfelchen sein. Auch für Weihnachtsfeiern und andere festliche Anlässe erlebt Make-up, Lidschatten und Lippenstift einen Höhepunkt. Egal, ob natürlich oder glamourös – heute zeige ich euch zwei komplett unterschiedliche Silvester Make-up Looks mit Produkten und Step by Step Anleitung.

Party Make-Up

Party-Look: Glamouröses Silvester Make-up in Kupfertönen

1. Die Haut vorbereiten

In der Winterzeit neigt die Haut dazu, Feuchtigkeit schneller zu verlieren. Essenziell ist also die Vorbereitung und Pflege, damit das Make-up schön verblendet werden kann und der Teint frisch und glowy strahlt. Für den Glow greife ich für das Winter Make-up nach der Reinigung zu einem Serum und danach zu einer reichhaltigen Tagespflege. So ist die Haut weich gepflegt und vorbereitet für die Foundation. 


2. Primer und Concealer auftragen

Wichtig: Ein Primer ersetzt nicht die Gesichtscreme. Dieser ist lediglich dazu da, das Hautbild auszugleichen und Poren optisch zu verkleinern. Außerdem lässt sich das Make-up auf dem Primer leichter verblenden. Deshalb gebe ich den Primer auf die Haut und decke danach Augenringe, rote Stellen oder Unreinheiten mit dem Concealer ab. 


3. Make-up für den perfekten Teint

Damit die blasse Winterhaut schön strahlt, kommt jetzt das mitunter wichtigste für das Silvester Make-up. Ich wähle einen Ton dunkler als meine Hautfarbe und verblende die Foundation mit den Fingern und einem Make-up-Pinsel. Danach konturiere ich die Wangenknochen und T-Zone mit einem warmen, kupferfarbenen Bronzer. Glänzende Stellen können nun mit einem transparenten Puder abgetupft werden. 

Silvester Make-Up

4. Glamouröses Augen-Make-up

Neben der Haut sind die Augen das Highlight des festlichen Silvester Make-up. Ich umrande die Augen mit einem stark pigmentierten Lidschatten in Metallic. Einen dunkleren Braunton gebe ich in die hintere Lidfalte und unter das Auge und verblende beides nach außen hin wie bei einem Cat-Eye-Look. Diesen Effekt unterstreiche ich mit einem schwarzen Kajalstift, den ich nach hinten hin mit dem Finger weich verblende. Dieser Look kann ruhig weich verblendet werden und Farben können ineinander verschmelzen. Zum Schluss werden die Wimpern wenig getuscht.


5. Lippen schminken

Damit der Look in der kupferfarbenen Farbfamilie bleibt und sich auf Teint und Augen konzentriert, bekommen die Lippen einen sehr natürlichen Look. Mit einem Lipliner werden sie perfektioniert und dann ausgemalt. Man kann den peachigen Lippenstift auch mit einem Finger auftupfen und mit Lipbalm einen pflegenden Schimmer-Effekt erzielen – das wirkt natürlicher. Zum Schluss die Haare sleek nach hinten stylen und fertig ist der einfache und sehr effektvolle Glamour Silvester Make-up Look!

 

Silvester Make-Up

Silvester-Look: Natürlichkeit mit perfektem Teint

1. Die Haut vorbereiten

Dieser Step ist gleich mit dem Step des glamourösen Make-up. Denn die Haut macht einen Großteil des Make-up-Looks aus und ist für diese natürlichere Option super wichtig. Für den Glow nach der Reinigung zu einem Serum greifen und danach zu einer reichhaltigen Tagespflege. So ist die Haut weich gepflegt und vorbereitet für die Foundation.


2. Mit Concealer Highlights setzen

Um frisch und glowy am Silvesterabend auszusehen, verwende ich Concealer unter den Augen, am höchsten Punkt der Augenbrauen und überall da, wo man Partien abdecken/ausgleichen möchte.


3. Glowy Make-up für den perfekten Teint

Damit die Haut strahlt und nicht vom Make-up erdrückt wird, setze ich auf ein leichtes Make-up, das ich auch im Sommer verwende. Mit den Fingern verblendet, lässt es sich natürlich auftragen. Für die Frische und einen sonnengeküssten, gesunden Look ist auch hier der Bronzer wichtig. Mit einem großen Pinsel gebe ich diesen auf die Wangenknochen, den Haaransatz und die T-Zone. Das wirkt Wunder :) Mit einem Highlighter danach die Nasenspitze, den höchsten Punkt unter den Augenbrauen und die Wangen Richtung Schläfen akzentuieren. 

Party Make-Up

4. Zartes Augen Make-up

Bei diesem Look liegt der Fokus auf der glowy Haut, deshalb bleibt das Augen-Make-up dezent. Ich betone bloß den Wimperkranz mit einem Kajalstift und tusche die Wimpern schwarz. Weicher wird der Look mit brauner Mascara. Die Augenbrauen mit etwas Farbe auffüllen und buschig bürsten.


5. Lippen schminken

Die Lippen werden mit einem pflegenden Lippenstift in einer soften Beerenfarbe geschminkt. Der Ton gibt den Lippen zwar einen Touch Farbe, aber wirkt dabei sehr dezent und natürlich. Dieser Look passt zum Beispiel zu Pastelltönen oder kann auch ein Paillettenkleid entkräftigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET'S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.
Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen. xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf "Anmeldung abschicken" klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.
×
*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.