Inside Fashiioncarpet: Weekly Review 15 I Dallas Edition

fashiioncarpet-rewardstyle-conference-dallas-2016

 Inside Fashiioncarpet : Weekly Review 15 I Dallas Edition

Wer mich die letzten Tage fleißig bei Instagram und Snapchat (fashiioncarpet) verfolgt hat weiß, dass Patrick und ich seit Mittwoch in Amerika sind. Für uns ging es genauer gesagt nach Dallas zur jährlichen rewardStyle Conference (auch unter dem Hashtag #rStheCon bekannt), zu der die Top 200 internationalen Publisher eingeladen werden. Aus Deutschland waren 12 Leute da, was mich ein klein bisschen stolz macht, da es zeigt wie viel Potential der deutsche Markt hat und dass wir offensichtlich gute Arbeit leisten :) Da ich die letzten Tage also wahnsinnig  viel Input, Eindrücke und Ereignisse erleben durfte, fällt der Wochenrückblick heute mal ein klein bisschen anders aus als sonst und es dreht sich alles um Dallas, die Conference und unsere nächste spannende Reisedestination :)

#rStheCon

Ich durfte bereits zum zweiten Mal nach Dallas zur internationalen #rStheCon reisen und Teil dieser wirklich extrem wertvollen und interessanten Konferenz sein. Sie ging drei Tage und bestand aus verschiedenen Programmpunkten wie Panels von erfolgreichen Bloggern, One-on-One Brandmeetings und kleineren Themenvorträgen, für die man sich im Vorfeld eintragen konnte.

Auch dieses Jahr gab es wieder verschiedene Schwerpunkte wie bspw. SEO, Youtube, Fotografie, Kooperationen oder Content Marketing.  Je nach Interesse konnte man sich im Vorfeld für bis zu drei Vorträge eintragen. Genau wie im letzten Jahr waren es tolle Tage und ich bin super inspiriert und motiviert. Diese Konferenz ist eine tolle Chance neue Blogger aus anderen Ländern kennenzulernen, zu Networken und mit Marken und Unternehmen in Kontakt zu treten. Alles hat super internationales Flair und ist in vielen Punkten einfach nur beeindruckend. Die Blogger unter euch werden wissen, dass andere Länder, im Gegensatz zu Deutschland, schon einiges weiter sind. Besonders Amerika ist ganz weit vorne und deswegen ist es jedes Mal super inspirierend für mich sich mit solchen Menschen zu umgeben, beeindruckende Erfolgsgeschichten und andere Sichtweisen zu hören.

Und auch wenn Dallas an sich eher eine „Businessstadt“ ist in der man fast nie Menschen auf den Straßen sieht, gibt es ein paar schöne Ecken. Solltet ihr mal einen Abstecher nach Dallas machen, kann ich euch die Ecke „Deep Ellum“ empfehlen. Dort gibt es viele bunte Wände, vor denen man tolle Bilder machen kann. Wir haben dort dieses süße Bild geknipst <3 Außerdem kann ich euch das „Mercat Bistro“ empfehlen. Neben leckerem Essen gibt es sehr  instagrammable Marmortische ;) Und alle, die ihre Kreditkarte glühen lassen wollen sollten unbedingt zum North Park düsen – dort gibt es nicht nur den größten Neiman Marcus der Welt, sondern auch jeden anderen erdenklichen Shop.

Und während ihr diesen Blogpost lest, sitzen Patrick und ich wahrscheinlich gerade im Flieger nach Miami, wo wir die nächste Woche verbringen werden :) Ich freue mich mega, da ich das letzte Mal im Januar 2015 zum Arbeiten dort war und es kaum erwarten kann, privat da zu sein. Ihr könnt euch also die kommenden Tage auf gaaaaaanz viele Sommer- und Strandbilder gefasst machen :) Fühl euch gedrückt und ich schicke euch ganz viele Grüße aus Amerika <3

Eng:

The ones who are following me via Instagram and Snapchat (fashiioncarpet), might know that Patrick and I are in the USA since last Wednesday. We have started our trip in Dallas for the annual rewardStyle Conference. The top 200 international publishers get invited to a few days full of lessons and meetings. There have been 12 publishers from Germany, what shows that the German blogosphere do something right and have great potential. As these days have been super inspiring todays weekly review is a little bit different than usual and all about the conference and our next travel destination :)
It was my second time in Dallas for #rStheCon. It’s been a three-day event with different lessons held by the most successful bloggers and experts in the world and one-on-one meetings with different brands. But off course we took our time to do something besides the official schedule. When in Dallas I can highly recommend to visit the Deep Ellum district. It’s an art district with many colorful walls, the perfect locations for great images. As for some lunch I really liked the Mercat Bistro, which has really nice and instagrammable marble tables ;) And for those who want to make their credit card glow should definitely visit the North Park shopping centre, where you can find the biggest Neiman Marcus in the world.
And while you are reading these post Patrick and I are on our way to Miami, where we will stay for the next week. I am so much looking forward to some days full of sun :) So be prepared for some summer spaming on my Instagram. Hugs and kisses from the States <3

 

Teilen:

12 Kommentare

  1. 15. April 2016 / 22:41

    Ich glaube auch, dass es einem persönlich guttut, mit internationalen Bloggern, Marketern und Bloggern zusammenzutreffen und sich auszutauschen und sich ihre Stories anzuhören…! Sonst kocht man hier ja nur sein eigenes Süppchen :)

    Und wie du sagst, im Land des Bigger&Better ist man was Blog-PR angeht auch noch um einiges weiter. Hier können sich auch deutsche Firmen mal ein Häppchen abschneiden!

    Liebe Grüße
    Julia | notyourcomfortzone.com

  2. 11. April 2016 / 11:33

    Ein toller Bericht und beeindruckende Bilder! Genieße Miami, ich war vor ein paar Wochen dort und es war einfach traumhaft!
    Liebe Grüße an dich
    Alnis
    http://alnisfescherblog.com

  3. 11. April 2016 / 10:01

    Das hört sich nach wirklich tollen und interessanten Tagen in Dallas an. Ich wünsche dir eine wunderschöne Zeit in Miami!

    Liebe Grüße,
    Theresa

    http://www.stylemocca.com

  4. 10. April 2016 / 19:19

    Oh wie toll, das klingt nach einer super spannenden Conference und 3 tollen Tagen in Dallas. :) Ich hoffe, ihr hattet viel Spaß, und wünsche euch eine ebenso schöne Zeit in Miami. ♡

    Liebst,
    Lisa von http://www.confettiblush.com

  5. Westend Birds
    10. April 2016 / 17:22

    Das klingt richtig interessant und spannend. Ich hoffe du konntest viele interessante Eindrücke sammeln und wertvolle Erfahrungen mitnehmen. Wünsche ganz viel Spaß in Miami, ich bin seit fast 20 Jahren jedes Jahr dort und habe immer noch nicht genug von diesem wundervollen Fleck. Zum entspannten Bummeln (oder je nach Geldbeutel Shoppen) und Promis treffen kann ich übrigens die Bal Habour Shops sehr empfehlen!

    Ganz liebe Grüße,

    Julia
    http://www.westendbirds.com

  6. 10. April 2016 / 9:45

    Oh Miami ist so toll. Ihr müsst unbedingt ins Burger And Beer gehen. Da gibt’s die besten Burger.
    Wünsche euch ganz viel Spaß.

    LG Caterina
    http://caterinasblog.com

  7. 10. April 2016 / 9:43

    Das klingt nach 3 aufregenden und spannenden Tagen, die du in Dallas erleben durftest. Es ist auch schön zusehen, wie die deutsche Bloggergemeinschaft wächst und auch international wahrgenommen wird. Ich wünsche dir eine tolle Zeit in Miami <3

    Liebe Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET’S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.

Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen.
xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf „Anmeldung abschicken“ klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.

×

*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.