Meine aktuellen Beauty Pflege Favoriten für das Gesicht

Hautpflege Gesicht Produkte

Hautpflege Gesicht: Das sind meine aktuellen Beauty Favoriten für meine tägliche Gesichtspflege 

Neben der regelmäßigen Frage, welche Beauty Produkte ich für mein Tages-Make-Up benutze (die Antwort gibt es hier), kommt auch immer wieder die Frage nach meiner Pflegeroutine für das Gesicht. Diese beantworte ich euch heute in diesem Blogpost. Hierzu muss ich sagen, dass ich von Natura aus sehr viel Glück mit meiner Haut habe. Meine Haut ist „normal“ und zickt Gott sei Dank sehr sehr wenig rum. Daher achte ich bei meiner Gesichtspflege darauf, dass sie meine Haut nicht überfordert oder überpflegt.

Ich liebe Produkte, die leicht sind, viel Wasser beinhalten und schnell einziehen ohne einen ewigen Film auf der Haut zu hinterlassen. Mit den Jahren habe ich viele Produkte getestet und auch heute noch, probiere ich viel aus. Daher wechseln meine genutzten Produkte auch immer mal wieder. Heute zeige ich meine aktuellen Hautpflege Favoriten und Produkte, die ich euch absolut empfehlen kann :)

 

Meine Reinigungsprodukte für das Gesicht

Hier variiere ich immer etwas, je nachdem wie stark mein Make-Up am Tag war. Bei Tagen an denen ich leicht geschminkt bin, nutze ich immer ein Mizellenwasser für normale Haut. Da funktioniert für mich seit Jahren das Garnier Mizellenwasser in Pink sehr gut. Ansonsten nutze ich bei „richtigen“ Make-Up Tagen super gerne den Shiseido Complete Cleansing Micro Foam Reinigungsschaum. Wer keine Schaumkonsistenz mag, dem kann ich den Dior Oil to Milk Make-Up Entfernen für das Gesicht sehr empfehlen.


 

Meine Tagescremes für das Gesicht

Kommen wir zu meinen aktuell benutzten Cremes. Wie bereits oben gesagt, habe ich relativ unkomplizierte Haut, sodass ich bei meinen genutzten Cremes vor allem darauf achte, dass sie meine Haut einfach pflegt und mit genug Feuchtigkeit versorgt. Da ich nächstes Jahr 30 werde, schaue ich aktuell auch schon ein bisschen auf Anti-Aging. Ich liebe seit Jahren die Dior Life Linie, da diese Produkte auf Wasserbasis hergestellt werden und ich das super leichte Gefühl und die flüssige Konsistenz der Produkte super gerne mag. Aktuell nutze ich hier u.a. die Dior Life Deep Hydration Sorbet Water Essence. Für den Anti-Aging Bereich kann ich euch die Dior Capture Youth Age Delay Progressive Peeling Creme empfehlen. Da diese sehr reichhaltig ist, benutze ich sie nicht regelmäßig, sondern je nachdem wie sich meine Haut anfühlt. Und als drittes Produkt für tagsüber liebe ich die Shiseido Essential Energy Day Creme


 

Meine tägliche Augenpflege

Augencremes. Ein Thema für sich. In der Vergangenheit habe ich schon einige ausprobiert und hier auch schlechte Erfahrungen gemacht. Denn nein, wenn eine Augencreme in den Augen brennt ist sie nicht die richtige Wahl! Aktuell habe ich zwei Favoriten, welche ich euch ans Herz legen kann. Das ist einmal das Dior Capture Youth Age Delay Advanced Eye Treatment sowie die Filorga Intensive Revitalizing 3-in-1 Eye Contour Cream Optim-Eyes. Diese hilft gegen Augenschatten (davon habe ich jede Menge ;)) sowie Schwellungen und Falten.


 

Meine Seren für das Gesicht 

Seit ein paar Jahren bin auf den Geschmack von Seren gekommen. Ein Serum ist ein flüssiges, manchmal gelartiges Pflegeprodukt, das hochkonzentrierte Inhaltsstoffe besitzt und sich trotzdem ganz leicht anfühlt. Ein Beauty Booster in geringer Menge sozusagen. Man trägt es nach der Reinigung und vor der Creme bzw. dem Make-up auf. Aktuell nutze ich das Charlotte Tilbury Charlotte’s Magic Serum Crystal Elixir, welches für meine Haut sehr gut funktioniert. Alternativ bin ich seit Jahre aber auch ein Fan der Dior Seren. Hier liebe ich u.a. das Dior Age-delay Plumping Feuchtigkeitsserum.


 

Masken & Co.

Bei Masken und anderen Cremes bin ich, was die tägliche Nutzung angeht, eher sparsam. So verwende ich Gesichtsmasken eigentlich nur, wenn meine Haut spannt oder trocken ist. Das kommt meistens im Winter vor, sodass ich den Sommer über ohne auskomme. Hier kann ich euch die Sensitive Cream Mask von Annemarie Börlind empfehlen. Was man bei der Gesichtspflege immer leicht vergisst sind Bereiche wie Hals und Dekolletee. Hier kann ich euch die The Neck & Décolleté Concentrate Hals & Dekolletee von La Mer ans Herz legen. 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER

LET’S STAY IN TOUCH!

ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE,
EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.

 

*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.