Outfit: White Summer Dress w/ Flower Parka & Pom Pom Bag

grüner-parka-mit-blumenstickereien-asos-fashiioncarpet

In bezahlter Partnerschaft mit Edited
photos by Patrick Kahlo

Ein bisschen Ibizanische Altstadt im Hintergrund, ein paar Bommel, ein paar Blumen und ein weißes Sommerkleid mit entzückendem Rückenausschnitt: Das sind alle Zutaten, die ich für den heutigen Outfitpost brauche :) Entstanden sind die Fotos nach einem Spaziergang an der Promenade in Eulalia, nachdem Patrick und ich vorher eine Stunde lang vergebens eine schöne Fotolocation gesucht und nicht gefunden hatten. Eigentlich hatten wir schon aufgegeben und mental das Shooting auf den nächsten Tag verschoben, als wir auf dem Rückweg von der Promenade diese süße Häuserwand entdeckten.

Shop My Look

Parka: (get it here)
Sunnies: H&M (similar here)
Dress*: Edited (shop it here)
Bow Mules: H&M (similar here)
Pom Pom Straw Bag: Monki (get it here)
Rings: Pandora (great package here)

Das Licht war schon fast weg, also flitze ich vor die Wand, strikte eine Pose (okay ein paar mehr waren es doch ;)) und Patrick drückte fix auf den Auslöser. Herauskommen sind die heutigen Bilder, die ich trotz oder gerade wegen ihrer spontanen Entstehen mag. Denn wie so häufig ist es so, dass man die schönsten Dinge mehr Zufall entdeckt – dann, wenn man gar nicht nach ihnen sucht oder sie erwartet.

Zum Outfit: Ich trage ein schlichtes Sommerkleid, das von vorne nicht sonderlich viel her macht, dafür aber von hinten für einen „Oh, da muss ich noch einmal hinschauen“ Moment sorgt. Drüber trage ich meine neue Parkjacke mit Blumenstickereien (love it!), dazu eine super süße Bommeltasche, die sich auch wahnsinnig gut für den Strand eignet und meine geliebten Bow Mules. Was sagt ihr? :)

Eng:

Some Ibiza flair in the back, some pom poms in the front mixed with some flowers and a white summer dress. These are the ingredients I need for today’s look. We shoot these images super spontaneous in Santa Eulalia, after searching for a good photo location for more than one hour. Without any success…

As the sunset was just happening we had to hurry up a little for this look. I got into my poses directly while Patrick was active behind the camera. I am wearing a minimalistic summer dress with a very special back. I have combined it with my new khaki military jacket with flower print (love it!), a super cute pom pom bag, which is also perfect for a casual beach day and my beloved Bow Mules. How do you like it? :)

Sommerkleid-Nova-edited-fashiioncarpetfashionblog-münchen-deutschland-nina-schwichtenberg-fashiioncarpetweißes-sommerleid-rückenausschnitt-fashiioncarpetnina-schwichtenberg-bloggerin-münchen-deutschland-fashiioncarpet-Monki–Strandtasche-aus-Stroh-mit-Bommel-fashiioncarpetgrüner-parka-mit-blumenstickereien-asos-fashiioncarpeth&m-bow-mules-conscious-collection-2016-fashiioncarpet

(*in liebevoller Zusammenarbeit mit Edited)

18 Kommentare

  1. 31. Juli 2016 / 20:52

    Ich bin zwar kein Fan von den Mules, dafür aber umso mehr vom Rest des Looks!
    Vor Allem das Kleid ist wirklich zauberhaft und passt perfekt nach Ibiza :)

    Liebe Grüße
    Katharina

  2. 27. Juli 2016 / 13:18

    Wie immer ein wunderschöner Look liebe Nina. Die Jacke steht dir soo gut!
    Und du hast Recht, wenn man verzweifelt nach einer tollen Location sucht, dann findet man nie das richtige. Aber im Zufall entstehen dann doch die schönsten Bilder. :)
    Liebste Grüße
    Louisa

    http://www.louisatheresa.com

  3. 27. Juli 2016 / 12:55

    Super tolles Outfit. Das Kleid gefällt mir richtig gut, vor allem aufgrund der schönen Details am Rücken.
    Und die Schuhe sind total toll.

    LG Caterina
    http://caterinasblog.com/

  4. 27. Juli 2016 / 12:36

    Hallo Nina,
    ich finde überhaupt nicht, dass das Kleid von vorne nicht viel hermacht. Es ist zwar schlicht, aber dabei auch so wunderbar sommerlich. Es fällt und sieht aus wie Leinen (ist aber ja aus Viskose, habe geguckt) und das macht es besonders schön für den Sommer. Der Rückenausschnitt ist wirklich toll -das wird natürlich von der Jacke verdeckt, klar. Ich liiiiebe die Bommeltasche, die ist ja so zuckersüß :) Dagegen bin ich – das wird sich auch nicht mehr ändern – nach wie vor kein Fan der Mules, auch wenn sie durchaus zum Look passen. Trotzdem mag ich es, dass du auch viele Outfits mit flachen Schuhen zeigst :)
    Liebe Grüße,
    Lieselotte von http://www.lieselotteloves.wordpress.com

  5. 27. Juli 2016 / 11:57

    Das Kleid gefällt mir auch richtig gut! Ein super schönes sommerliches weißes Kleidchen was perfekt vor die schöne Häuserwand in Eulalia passt. Manchmal sind so spontane Locations doch die Besten ;)
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  6. 27. Juli 2016 / 11:00

    Wow, total schön! Die tasche ist nicht so meins ;) aber das Kleid mit dem Rückenausschnitt ist unglaublich schön und die khakifarbene Jacke passt perfekt dazu!

    xx
    ani von ani hearts

  7. Monaco Matz
    27. Juli 2016 / 8:26

    Liebe Nina! Ein herrlich unkomplizierter Sommerlook! Genau das richtige, wenn man im Urlaub auf Entdeckungsreise geht! Ich finde es immer toll, wie du es schaffst, dass deine Outfits so unangestrengt und zugleich super stylisch aussehen.

    Bussi, Bussi! Monaco Matz

  8. 27. Juli 2016 / 9:15

    Die spontansten Bilder sind meist sogar die mit denen man am zufriedensten ist. Der Rückenausschnitt von deinem weißen Kleid gefällt mir besonders gut <3

    Liebe Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET’S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.

Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen.
xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf „Anmeldung abschicken“ klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.

×

*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.