Outfit: Wild & Soft

2 Kopie1Mein pinker Mantel von Esprit Collection hat sich in den letzten Monaten wirklich zu einem meiner absoluten Lieblingsstücke gemausert. Das Outfit kann noch so simple sein, durch ihn bekommt einfach jeder Look das Gewisse etwas. Gerade jetzt im Frühling wird er sicherlich einer meiner treusten Begleiter werden. Durch die wärmer werdenden Temperaturen kann Frau nun endlich auch noch einen weiteren großen Trend ausführen: XL Ripped Jeans! Was bei meiner Oma für absolute Empörung sorgte (O-Ton: Kind, sowas haben wir früher nicht mal auf dem Feld zum arbeiten angezogen!), steht bei mir ganz weit oben auf der Trendskala. Zusätzlich zu meiner hellblauen und engen Skinny Jeans mit kaputten Knien wird sich definitiv noch eine weitere Destroyed Jeans vielleicht im Boyfriend Schnitt hinzugesellen. Ich liebäugle ja mit diesem Modell hier. Wie gefällt euch der Look? :)
610182
Outfit:
Coat: Esprit Collection (similar here, here or here)
Shirt: The Swag Shop (UK/EU Shopshop here)
Bag: Ebay (similar here, here or here)
Key Fur Pom Pom: Beka & Bell (shop here)
Pants: DIY (i also like this one)
Slip Ons: River Island (similar here, similar here, here or here)

8 Kommentare

  1. Sarah Rosa
    3. März 2014 / 4:54

    Wow dieser lässige Look finde ich wunderbar und der Mantel ist ein echter Hingucker! tres bien!

    Bei mir kann man übrigens gerade einen 50Euro Gutschein gewinnen, schaut doch vorbei!

    http://foxysnzl.blogspot.com.au/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET'S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.
Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen. xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf "Anmeldung abschicken" klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.
×
*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.