Outfit: Try it! Maybe you will like it

Ja ich gebe es zu: Diese Schuhe sind absolut Nina-untpyisch, denn sie haben keinen Absatz, sind so gar nicht feminin und stattdessen extrem sportlich. Aber aus irgendeinem Grund haben sie mich bei H&M fasziniert, sodass ich sie anprobieren musste. Und oh Wunder – an meinen Füßen gefielen sie mir sogar noch besser! Schnell ein What’s App Bild geschossen, an meinen Freund geschickt, seine Meinung eingeholt, seine Meinung ignoriert, zur Kasse gegangen und bezahlt. Ich weiß wirklich nicht warum, aber ich finde sie total cool und anders. Gerade das liebe ich einfach an der Mode. Dass man immer wieder neue Dinge ausprobieren kann, neue Styles testet, sich neu entdecken und einfach überraschen kann. Ja, sie sind nicht Nina-typisch, aber gerade das hat mich gereizt. Basic’s zu  kombinieren ist schön und gut, aber das kann ja irgendwie jeder. Ich liebe die Herausforderung vor meinen Klamotten zu stehen und herumzuexperimentieren. Verschiedene Stilrichtungen zu mischen und neue Kombinationen und Varianten zu tragen. Was sagt ihr zu meinen neuen sporty Leo’s?

Translation: I love to style up different kind of pieces and styles. Last week i bought this sporty pair of leo vans from H&M Divided. Not my personal typical type of shoe, but i really like them because they are something different. What do you think about them?

DSC_3950 KopieDSC_3978 KopieDSC_3956 KopieDSC_3983 Kopie_bearbeitet-1DSC_3994 KopieDSC_4014 KopieDSC_4034 KopieDSC_4018 KopieDSC_4031 KopieOutfit: Gilet: New Look (similar here) – Dress: Zara (similar here) – Necklace: Review (similar here)Watch: C&A (similar here) – Bag: Oasap.comShoes: H&M Divided

3 Kommentare

  1. purefashionaddiction
    26. Juli 2013 / 6:55

    Definitiv die richtige Entscheidung! Ich mag kein Leo-Muster – eigentlich :D Aber die Schuhe haben echt was!
    Sehr schön geschrieben!

  2. Anonymous
    25. Juli 2013 / 8:49

    Hahaha,seine Meinung eingeholt-seine Meinung ignoriert. :D
    Schöner Blog. :) Liebe Grüße von Betti

  3. Karla Johanna
    25. Juli 2013 / 7:30

    ich liebe dieses Outfit :) die Schuhe sehen so toll aus mit deinen gebräunten Beinen und dem Kleid! Ich finde die stehen dir total und es war eine gute Entscheidung die zu kaufen :)

    Liebst, Karla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET’S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.

Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen.
xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf „Anmeldung abschicken“ klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.

×

*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.