Outfit: Track the Pants

Es ist ja nichts neues, dass Frauen und Männer ab und an mal einige Reibungspunkte haben. Wobei das weibliche Geschlecht natürlich meistens im Recht ist (und in diesem Fall ebenfalls!) Der aktuelle Reibungspunkt zwischen meinem Freund und mir wurde in unserem Ankleidezimmer stark diskutiert und sorgte, neben abfälligen Blicken, Kopfschütteln und Sätzen wie ,,Das ist nicht dein Ernst“  seinerseits, für einen kleinen Fashion-Fight. Hauptakteur war meine neue Track Pants von Asos im Baggy Schnitt. Mein Freund hasst sie und ich erkläre sie hiermit offiziell zu einem Man Repeller Stück. Alles was etwas weiter geschnitten ist und nicht gerade die sexy Kurven einer Frau in Szene setzt, ist wohl bei fast jedem Mann kein gern gesehenes Kleidungsstück. Aber da muss Frau wohl drüber stehen bzw. drin stecken ;)

Translation: Today i wanna show you my new ,,Men Repeller“ Piece from Asos. My boyfriend hates my new Track Pants. But i don’t care about it, because i have been searching for it a couple of weeks. And finally i found the perfect and cheap Baggy Pants :)

DSC_4259 KopieDSC_4268 KopieDSC_4261 KopieDSC_4324 KopieDSC_4329 KopieDSC_4325 KopieDSC_4309 Kopie

Outfit: Beanie: H&M MenBlazer: H&M(similar here)Jumper: H&MTrack Pants: AsosBracelet: Asos(similar here)Coat: Zara(similar here) – Booties: Zara(similar here)

10 Kommentare

  1. Patricia
    19. Dezember 2012 / 10:21

    So viele schöne Inspiration! Gefällt mir sehr gut ♥

  2. Anna who?
    14. Dezember 2012 / 19:14

    Haha, ich bekomme von meinem Freund stets dasselbe zu hören, liebe aber Baggies, wenn sie edel gestyled sind! (Siehe hier: http://annawhox.blogspot.de/2012/12/swg.html ) Dein Beispiel in schwarz sieht super aus! Großes Kompliment, gefällt mir!

  3. PICK ME AN OUTFIT
    4. Dezember 2012 / 18:18

    Love the track pants… seen them before on other blogs but you really rock them!

    xoxo
    PICK ME AN OUTFIT

  4. 4. Dezember 2012 / 14:23

    Wonderful look!

    xx

    NEW POST!!
    VOTE FOR ME! GRAZIA.IT BLOGGER! Push red heart <3
    Red head’s Blog
    Facebook page
    Red head on Instagram!

  5. 4. Dezember 2012 / 13:00

    hahaha das kenn ich nur zuuuu gut … ich trage solche hosen auch sehr gerne … aber mein freund hasst sie auch ;-) …
    ach männer … haben null ahnung ;-)

    lg

  6. Tijana
    4. Dezember 2012 / 12:46

    Deine Haare sind einfach toll <3 Hast du die Spitzen heller gefärbt oder ist das natur? Liebe Grüße :)

    • 4. Dezember 2012 / 13:01

      Hallo Tijana,
      nein ich habe mir vor ca. einem halben Jahr Ombre Hair gemacht. Inzwischen hab ich sie aber schon wieder ein Stück abgeschnitten ;)

      Liebe Grüße
      Nina

  7. 4. Dezember 2012 / 10:04

    ich stimme deinem Freund voll zu…für vorm tv ist die hose ok aber so..naja sieht aus wie als hättest in die hose…. :-D

  8. Lynn
    4. Dezember 2012 / 9:19

    Ich finde dein Outfit KLASSE. Ich liebe auch diese breiten Hosen (obwohl sie von den meisten Männer gehasst werden). Bei uns Frauen kommt es sehr gut an…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER

LET’S STAY IN TOUCH!

ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE,
EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.

 

*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.