Outfit: Run This Town

Die Woche startet sportlich: Da ich mich momentan wieder bei meiner Familie in Kiel befinde und nächstes Wochenende auch endlich endgültig aus meiner Studentenstadt wegziehe, bin ich mitten im Umzugsstress und intensiv damit beschäftigt gefühlte 300 Tonnen Klamotten und 150 Paar Schuhe zu verlagern. Das sonnige Wochenende in Kiel habe ich für einen Gang über unseren großen Stadtflohmarkt am Sonntag und dafür genutzt, meine neuen Nike Free Run einzuweihen. Sie sind wirklich ganz bequem, aber den super mega Hype um diese Schuhe kann ich ehrlich gesagt nicht so recht nachvollziehen. Klar sind sie bequem, aber dafür sind es schließlich auch Sportschuhe. Und um ehrlich zu sein: Meine Leoparden Lace Up Heels von Zara sind mindestens genauso bequem. Sogar so, dass ich in ihnen schon 3 Stunden shoppen war. Bei meinen Nikes hatte ich leider am Ende des Tages tatsächlich eine Blase am Fuß…hm! Naja, ein Hingucker sind sie allemal und zur lässigen Boyfriend Jeans und meinem Oversized Parka machen sie sich ganz gut, wie ich finde. Leider ist die Farbe sehr schwierig einzufangen. Das letzte Bild zeigt die Schuhe aber nahezu in ihrer echten Farbintensivität.

Translation: I’m on a change next weekend, because i went back to my hometown and family and leaving my study town finally. This weekend i spend already some days in my hometown and visited the flea market with my new Nike Free Run and this look. In my opinion these sneakers are quite good and comfy. But why there is this extreme hype? Sorry but my Zara Leo Lace Up Heels are comfy like these sneakers. Anyway, they are great to style up with a cool boyfriend jeans and an oversized parka, or?

DSC_1433 KopieDSC_1445 KopieDSC_1514 KopieDSC_1436 KopieDSC_1482 KopieDSC_1492 KopieOutfit: Cap: Diesel (similar here)Parka: ChicwishLongsleeve: H&MBoyfriend Jeans: Gina Tricot (light one here) – Sneaker: Nike

3 Kommentare

  1. purefashionaddiction
    3. Juni 2013 / 17:52

    Geht mir genauso wie Moijey :D Aber ich finde gerade, weil deine Sneakers so eine ungewöhnliche Farbe haben, sind sie perfekt!

  2. 3. Juni 2013 / 6:59

    ich bin ein sneaker girl! deshalb finde ich ein chilliges outfit zur abwechslung gut. aber bin auch ein fan deiner heels sammlung… ;) <3 X

  3. moijey
    3. Juni 2013 / 7:10

    Ich trag ja selbst nie „Turnschuhe“, weil ich das Gefühl habe der Style funktioniert bei mir nicht und auch bei anderen selten gesehen habe, dass es wirklich gut aussieht. Aber dein Outfit überzeugt mich echt, so würde ich mich auch raus trauen! I LIKE!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET’S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.

Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen.
xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf „Anmeldung abschicken“ klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.

×

*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.