Outfit: Pink coat on the road

Wer mir auf Instagram (hier) oder Facebook (hier) folgt, kennt diesen Look bereits. Aber für alle Details möchte ich ihn heute trotzdem noch einmal komplett zeigen – dann ist auch erst einmal Pink-Pause, versprochen ;)
Also darf ich vorstellen: Das Trendteil der Saison, von vielen Frauen geliebt und von Männern gehasst. Lange gesucht und durch Zufall für einen Knüllerpreis von 23€ bei Ebay gekauft – DER rosa Mantel. Er ist mein persönliches Herbst Schnäppchen und bereits jetzt absolutes Hass-Stück meines Freundes. Wobei mir gerade einfällt, dass die Track Pants dieses Outfits auch bereits dazu gehört. Somit dürfte dieser Look auf der No Go Liste meines Freundes ganz weit oben stehen. Aber wie der Titel des Posts erahnen lässt: Das ist mir egal, denn der pinke Coat und ich sind on the Road. Unten seht ihr mein Outfit von letztem Samstag, als ich auf dem Blogger Bazaar war. Er fand das erste mal in München statt und ich kann jedem Modeverrückten nur empfehlen, dort einmal vorbei zu schauen. Der nächste Blogger Bazaar soll in Hamburg oder Berlin stattfinden. Alle wichtigen Infos dazu bekommt ihr auf dieser Facebook Page. Hier in München fand das Ganze im Stylight Headquarter statt. Was sagt ihr zu der Farbbombe? Go oder No?

Translation: Let me introduce you my new favorite piece of the season. THE pink coat. My boyfriend hates the pink beauty, but as you can see: I don’t care about it ;) Last saturday my new best pinki friend and i visited a cool blogger bazaar here in munich. So what do you think? Pink Coat – Go or No?

DSC_8172 KopieDSC_8187 KopieDSC_8182 KopieDSC_8190 KopieDSC_8235 KopieDSC_8250 KopieDSC_8217 KopieDSC_8234 KopieDSC_8305 KopieDSC_8282 KopieDSC_8290 KopieDSC_8304 KopieOutfit: Sunnies: No NameKnit: Mango (new)Coat: Esprit Collection (similar here or here) – Pants: Asos (similar here or expensive one here) – Bag: Ebay Boots: Görtz (new)

4 Kommentare

  1. 22. Oktober 2013 / 15:56

    Ich mag den Mantel. Er bringt etwas Farbe in die triste und dunkle Jahreszeit. :)

  2. purefashionaddiction
    22. Oktober 2013 / 14:30

    :D Ich liebe den auch! Mein Freund würde auch nicht begeistert sein! Aber mir vollkommen egal ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET’S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.

Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen.
xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf „Anmeldung abschicken“ klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.

×

*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.