Outfit: Parka Me

Hier das erste Outfit mit meinem neuen Chicwish Parka. Wir waren nur kurz auf dem Weg in die Stadt, deswegen habe ich mich für die bequeme Variante mit Biker Boots und Kuschelstirnband entschieden. Als Kontrast baumelte meine blaue Trapeze Bag am Arm.

Translation: Today my first look with the Chicwish Parka. Last week my boyfriend and i went into the city and i chose this casual look with biker boots and cozy headband. My trapeze bag was the contrast piece.

Outfit: Headband – Asos (similar here) – Parka: ChicwishJeans: H&MBag: EbayBoots: Catwalk (super old – similar here)

10 Kommentare

  1. Anonymous
    30. November 2012 / 17:34

    Hey, sag mal bist du zufrieden mit dme Parka? In welche Größe hast du ihn bestellt?
    LG

    • 2. Dezember 2012 / 19:15

      Hey,
      ja bin ich auf jeden Fall. Ich trage normalerweise eine S, habe ihn aber in M bestellt und es war definitiv die richtige Entscheidung :)
      Lg

  2. 22. November 2012 / 21:54

    Really like that headband and those boots!

  3. 22. November 2012 / 20:51

    den parka hab ich mir jetzt auch gekauft.. ich lieeeebe ihn <3

  4. PICK ME AN OUTFIT
    22. November 2012 / 19:39

    I really need a headband like yours..
    hate cold ears!

    xoxo
    PICK ME AN OUTFIT

  5. TheFashionvictim67
    22. November 2012 / 17:28

    Irgenwie sieht der Parka anders aus als im Store!
    Das schwarze an der Kaputze ist irgendwie störend (ist das Fell richtig angeknöpft?)
    Und von hinten auch nicht toll (von Fall der Kaputze)!

    LG

    • 22. November 2012 / 19:57

      Hm nee also eigentlich sieht er ziemlich genau so aus ;) Nur das Fell ist nicht wie auf den ersten Bildern, sondern eher wie die neu eingestellten mit dem Model. Mich persönlich stört dieser schwarze Rand jetzt nicht so, das kann man ja bei gefallen noch individuell annähen.

  6. Alessa
    22. November 2012 / 12:57

    Hält der Parka auch richtig warm? :)

    LG Alessa
    electronicalove.blogspot.de

    • 22. November 2012 / 19:55

      Hey Alessa :)

      also dadurch, dass er gefüttert ist, hält er schon warm. Wie das jetzt bei -10 Grad aussieht kann ich dir leider nicht sagen. Aber ich würde ihn auf jeden Fall wenn so kaufen, dass du noch einen dicken Pullover drunter ziehen kannst, weil der Stoff an sich nicht sehr dick ist.

      Liebe Grüße
      Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET’S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.

Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen.
xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf „Anmeldung abschicken“ klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.

×

*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.