Outfit: Grafic Corner

5Mensch, da fiebert Frau mehrere Wochen auf die großen Sale-Schlachten hin und dann sind sie auch ruck zuck schon fast wieder vorbei. Ich muss diesmal wirklich sagen, dass ich mich relativ zurückgehalten habe. Ein bisschen Sale Schuhe shoopen bei Zara und Stradivarius, ein Höschen hier, ein bisschen Schmuck und einen Trenchcoat da und eine Tasche dort. Das war’s dann eigentlich auch schon. Meine größte Schwäche im Sale sind einfach immer wieder die Schuhe. Das liegt schlicht und ergreifend daran, dass ich ein ziemlich fauler Einkäufer bin und bei Schuhen einfach zu 99% weiß, dass sie in 38 passen. So auch das schöne schwarz/weiße Modell aus dem Zara Sale auf den heutigen Fotos. Wie siehts bei auch aus? Habt ihr viel im Sale zugeschlagen?
121791415219620Outfit:
Sunnie*: C&A (similar here or here)
Shirt: Forever21 (similar here or here)
Skirt: (shop here or similar here)
Bag*: Takko (similar here or here)
Heels: Zara (similar here or here)

7 Kommentare

  1. 24. Juli 2014 / 17:36

    Hab leider auch im Sale zugeschlagen :D Die Schuhauswahl bei Zara war aber auch zu verlockend ;)

    Liebste Grüße! Fati

  2. 23. Juli 2014 / 8:20

    Liebe Nina,
    wow, die Schuhe sind ja ein Wahnsinns-Hingucker! Richtung guter Fang! Ich war leider noch gar nicht im Sale gucken, die Masterarbeit lässt mich sowas ausblenden ;) Vielleicht habe ich ja am Wochenende Glück und ergattere auch noch das ein oder andere Paar Schuhe, denn die kaufe ich auch gerne im Sale und trage sie dann überglücklich die restliche Saison ;)

    Dein Outfit gefällt mir übrigens sehr gut – schön schlicht und leicht mit dem Hauptaugenmerk auf diesen tollen Tretern! Sind die denn auch bequem?

    Liebe Grüße
    Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET’S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.

Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen.
xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf „Anmeldung abschicken“ klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.

×

*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.