Outfit: Feel fab

Ich überprüfe jeden morgen den Wetterbericht, bevor ich aus dem Haus gehe, damit ich nicht mitten am Tag von einem Regenschauer oder wohlmöglich einer Schneeflocke überrascht werde. Hier in Deutschland ist wettertechnisch ja leider irgendwie alles möglich. Nach unendlichen 8 Monaten Winter würden mich Schneeflocken im September auch schon fast nicht mehr schocken. Okay, es wäre eine Katastrophe, aber möglich ist ja alles. Deswegen habe ich mich dieses Jahr auch schon recht früh mit einer elementaren Frage beschäftigt: Welche (Winter-)Stiefel erobern eigentlich diesen Herbst/Winter dein Herz? Die Antwort habe ich, zu meinem Erstaunen, recht schnell gefunden: Diese braunen, butterweichen Leder Slouch Stiefel von Fab by Fabienne. Ich war jahrelang ein absoluter Stiefel-Muffel und hab immer mit großer Vorliebe zu Stiefeletten gegriffen. Doch seit letztem Jahr habe ich meine alte, neue Liebe zu Stiefeln wiederentdeckt. Spätestens dieses Jahr wäre mein Herz beim Anblick dieser Stiefel mit Sicherheit sowieso schwach geworden. Da ich es nicht mehr abwarten konnte sie zu tragen, habe ich sie einfach kurzerhand zu einem luftigen Sommerkleid kombiniert. Dank des Keilabsatzes sind sie nicht nur super bequem, sondern auch perfekt für den Alltag. Einfach fabulous :)

Translation: Today i want to show you my new favorite autumn/winter boots from fab by fabienne. The real leather quality is perfect and they are comfy and stylish. Just fabulous ;)

DSC_5467 KopieDSC_5485 KopieDSC_5523 KopieDSC_5494 KopiewwwDSC_5560 KopieOutfit: Necklace: H&M (similar here) – Dress: Zara (Sale) – Bag: Oasap.comHandyCase: Etsy.comBoots: Fab by Fabienne

5 Kommentare

  1. Tanja
    2. September 2013 / 18:58

    das Kleid steht dir super :) auch mit der kette toll…
    die Stiefel finde ich nicht so schön…sehen ein bisschen plump aus. Aber dir muss es ja gefallen ;)

  2. Sarah SNZL
    2. September 2013 / 15:13

    sehr sehr schöne kette!
    foxysnzl.blogspot.com

  3. 2. September 2013 / 8:36

    Ich mag deine Outfits ja immer sehr sehr gerne! Und oben rum finde ich dieses hier auch wieder ganz toll! Aber leider finde ich die Stiefel überhaupt nicht schön. Wie ich finde ein sehr schlechtes Isabel Marant Dupe. Die Tasche finde ich allerdings hammer. Super!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET'S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.
Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen. xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf "Anmeldung abschicken" klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.
×
*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.