Outfit: Camouflage? Of course!

Meinen besten Schuhkauf im Jahr 2012 habe ich wirklich noch auf den letzten Drücker gemacht. Diese Stiefeletten von Görtz sind einfach klasse, da sie zu allem passen und dazu noch die perfekte Alltagshöhe haben. Die Camouflage Pants habe ich ebenfalls im Sale gekauft. Hätte mir jemand vor ein paar Jahren gesagt, dass ich 2012 bzw. 2013 Camouflageprint tragen würde, hätte ich ungläubig und voller Überzeugung mit dem Kopf geschüttelt. Aber das ist ja gerade das schöne an der Mode: Sie ist immer für eine Überraschung gut und der eigene Geschmack wird immer wieder auf die Probe gestellt.

Translation: One of my best shoe purchase 2012 was definitely this pair of booties. You can wear them with a lot of things, because they are classy and the heels is a perfect everyday walker. And you can see I’m wearing a camouflage pants. If anybody told me a few years ago that I’m going to wear camouflage print in 2012/2013 i probably disclaim this trend, because i hated it. But this is so amazing with fashion: Always surprising and again and again a challenge for your fashion taste.

DSC_5863 KopieDSC_5856 KopieDSC_5887 KopieDSC_5893 KopieDSC_5881 KopieDSC_5867 KopieDSC_5921 Kopie

Outfit: Scarf: Gina Tricot (similar here)Sweater: Cubus (similar here)College Jacket: Zara Studio – Pants: ZaraRing: Primark (similar here)Booties: Laura via Görtz

3 Kommentare

  1. 4. Januar 2013 / 16:01

    Ich mag eigentlich auch kein camouflage, haben mir aber auch bei Zare, eine ähnliche Hose gekauft. Ich kombiniere sie auch mit Pump und dickem Pulli. Ich mag diesen style
    LG glamupyourlifestyle.blogspot.de

  2. Tiggy
    4. Januar 2013 / 11:19

    tolles outfit :) wie fällt die hose denn aus? darf ich fragen welche größe du dir gekauft hast?:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET’S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.

Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen.
xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf „Anmeldung abschicken“ klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.

×

*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.