New In: Marbella Part 2 – Ebay – H&M

PULL AND BEAR COAT – 35€ (worn here)

Zara Knit – Pull and Bear Knit (worn here)- Zara KnitPull and Bear Knit (worn here)

Pull and Bear Jacket -35€

Zara Coat – 120€

ZARA TRF Jeans – 20€

Military Gilet from Ebay 

H&M Men Scarf – 15€ – H&M Men Beanie – 8€ – H&M Ring – 5€

9 Kommentare

  1. samira
    4. November 2012 / 8:35

    Hallo Nina,
    einen tollen blog hast du . :) Darf ich dich fragen von welchen Ebay Store du die Military Weste hast?

    LG

    • 4. November 2012 / 9:30

      Hallo Samira,
      die ist leider von privat gekauft. Aber ursprünglich ist sie von New Look.
      lg und danke:)

  2. Tiggy
    3. November 2012 / 16:01

    Hallo Nina,

    ich hätte da mal eine ziemlich persönliche Frage an dich. Ich will dir damit nicht zu nahe treten aber ich bin auch Studentin und wollte dich vielleicht um ein paar Tipps bitten. Wie schaffst du es finanziell immer neue Sachen zu kaufen.Ich würde am liebsten zB auch immer den kompletten Zara in meiner Stadt aufkaufen aber geht halt meistens finanziell gesehen nicht. Natürlich kann ichs verstehen, wenn du die Frage nicht öffentlich hier beantworten willst :) LG

    • 3. November 2012 / 16:58

      Liebe Tiggy,
      gerne beantworte ich deine Frage, denn ich kann mir vorstellen, dass du vielleicht nicht die Einzige bist, die sich das fragt. Also bei mir ist das so: Ich bekomme ein ganz bisschen Bafög und werde ebenfalls durch ein klein bisschen Unterhalt meiner Eltern unterstütz. Das Geld würde aber wirklich nur für Miete und Fixkosten ausreichen. Daher arbeite ich nebenbei noch in einem Klamottenladen auf 400€ Basis. Ich lebe, was Essen, Party, Freizeitausgaben usw. angeht sehr sparsam. Ich kaufe günstig bei Discountern wie Lidl oder Aldi und dort wenig bis gar keine Markenprodukte, sondern immer eher die hauseigenen günstigen Marken. Dann gehen ich seeehr seeehr selten Feiern, Rauche und Trinke nicht und gebe daher auch eigentlich kein Geld für solche Sachen aus. Mein größtes ,,Hobby“ ist eigentlich mein Kleider- und Schuhschrank, in den dann das meiste Geld fließt, was ich bei all den anderen Sachen spare. Hinzu kommt, dass ich mich regelmäßig von alten Sachen trenne, die ich nicht mehr anziehe. Entweder ich verkaufe sie im Freundeskreis oder stelle sie bei Ebay oder Kleiderkreisel ein.
      Zu den Sachen aus dem Urlaub muss ich aber auch dazu sagen, dass ich für unseren Urlaub sehr viel gespart habe und immer wenn es möglich war, etwas beiseite gelegt habe, da ich mit dem Vorhaben nach Marbella gefahren bin, neben Sonnen auch Shoppen zu gehen ;) Ansonsten versuche ich Dinge über Ebay und Kleiderkreise zu kaufen und dort vielleicht 1-2 getragene Sachen günstiger zu bekommen. Oder ich gehe gelegentlich auf den Flohmarkt :)
      Ich hoffe ich konnte deine Frage ein bisschen beantworten :)
      Liebste Grüße
      Nina

      • Tiggy
        3. November 2012 / 17:12

        vielen lieben dank für deine antwort nina :) bei mir ist das ganz ähnlich, lebe auch von bafög usw. es ist schön zu wissen, dass es noch jemanden gibt, der viel spart, um sich ab und zu mal was schönes leisten zu können. viele bloggerinnen stammen ja wohl aus reichem elternhaus. so scheint es zumindest zu sein. Darf ich nach deinem kleiderkreisel account fragen? :) ganz liebe grüße an meine lieblingsbloggerin hihi :)

        • 3. November 2012 / 17:28

          Gerne gerne :) Wie das bei anderen Bloggerinnnen ist weiß ich nicht, aber ich arbeite seitdem ich 16 bin und hab schon früh gelernt gut mit Geld umzugehen. Wofür man es dann letztendlich ausgibt, sollte jeder selbst entscheiden. Für mich ist aber eben nicht alles selbstverständlich und ich glaube gerade deswegen kann man sich dann immer besonders über Dinge freuen, die vielleicht nach Wochen des Sparens endlich bei einem im Kleiderschrank landen :)
          Meinen Kleiderkreiselaccount findest du rechts an der Sidebar – da ist so ein kleines Bildchen. Einfach rauf klicken, dann bist du da ;)

  3. Clara
    3. November 2012 / 10:30

    Wooow I would love all of these things to come in my closet asap!

    letyourselfbeinspiredby.blogspot.it

  4. PICK ME AN OUTFIT
    3. November 2012 / 10:01

    Love the coat of Zara!

    xoxo
    PICK ME AN OUTFIT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET'S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.
Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen. xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf "Anmeldung abschicken" klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.
×
*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.