New In: Mango Fringe Boots

Etwas verspätet zeige ich euch heute meine Mango Eroberung aus Hannover letzte Woche. Ich sah SIE – probierte SIE – und war sofort verliebt (ja mal wieder, aber Liebe kann ja bekanntlich nie genug in der Welt sein^^). Leider hatte ich 3 Tage zuvor schon meine Wildleder Stiefel bei TK Maxx mit Fransendetails gekauft und war mir daher gar nicht sicher, ob ich mir diese Stiefel wirklich kaufen sollte. Ich entschied mich jedoch dafür (nachdem ich eine große Grübelrunde durch die Hannover Innenstadt gemacht hatte). Ich bin jedoch am überlegen, ob ich die Fransen einfach abschneiden soll. Auch hier steht wohl noch eine Grübelrunde aus. Diese wird dann wohl in meinem Urlaub stattfinden.

Translation: My new fringe booties from Mango

6 Kommentare

  1. Veronika
    5. Oktober 2012 / 19:39

    Fransen ab! Dieses Gedöns sieht weder an Wildlederjacken noch an Schuhen toll aus… ;)

  2. PICK ME AN OUTFIT
    5. Oktober 2012 / 14:07

    Woow.. love those boots!
    Besides from now on I will follow you on bloglovin, wanna follow me back :) ?

    xoxo
    Caroline
    PICK ME AN OUTFIT

  3. 5. Oktober 2012 / 11:22

    Die Stiefel sind der Wahnsinn!!! Super schön. Ich hätte auch nicht widerstehen können :)

  4. 5. Oktober 2012 / 7:55

    Fransen abschneiden und givenchy fakes haben :D das ist nämlich die option um die ich schon einige Wochen herumkreise..

    • 5. Oktober 2012 / 8:03

      Witzig! Genau DAS war nämlich auch mein Gedanke :D
      Ich suche noch nach so einer Lederschnalle für den oberen Stiefelrand :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET’S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.

Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen.
xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf „Anmeldung abschicken“ klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.

×

*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.