New In: Forever 21

Nach längerem habe ich heute mal wieder ein kleines New In für euch. Vorletzten Samstag war ich ein bisschen in der Stadt bummeln und eigentlich nur auf der Suche nach einer luftigen und lässigen Leoprint Hose. Auch wenn es dafür eigentlich zu kalt ist, irgendwie schoss mir diese Hose letztens plötzlich in den Kopf. Bei Mango wurde ich online zwar fündig, entschloss mich aber dazu, sie lieber direkt im Laden anzuprobieren. Im ersten Laden wurde ich jedoch leider nicht fündig. Schicksal! Denn direkt danach steuerte ich zu Forever 21 und entdeckte sie: Die perfekte luftig, lässige Leoprint Hose. Perfekter Schnitt, perfekter Sitz, perfekter Preis. Zugeschlagen! Beim Schlendern durch den Laden entdeckte ich noch zwei weitere Teilchen. Eine süße kleine Chain Umhängetasche im Chanel Stil und ja, sagen wir mal, ein Paar eher gewöhnungsbedürftige Platform Loafers. Als die Schuhe im Laden das erste Mal mein Blickfeld kreuzten dachte ich: OMG! Was ist das denn?! Ich musste einfach noch einmal genauer hingucken. Nahm sie in die Hand. Schaute sie genauer an und fand sie irgendwie…cool. Irgendwie! Wie wusste ich noch nicht so genau.Ich entschloss mich aber, sie einfach mal mitzunehmen und in einer !stillen! Ecke anzuprobieren. Eine ruhige Ecke (soweit das an einem Samstag Mittag beim Forever21 möglich ist) gefunden, probierte ich sie dann an. Wörterchoas in meinem Kopf: Cool? Komisch! Stylish? Extrem! Go? An den Bildern unten könnt ihr sehen, dass sich meine Fragezeichen am Ende doch in Ausrufezeichen verwandelt haben und ich mich für die Schuhe entschieden habe. Zu einer schwarzen Skinny finde ich sie nämlich sehr lässig. Wie so oft denke ich, dass es eine Frage des Stylings ist und Mode immer mal wieder eine Herausforderung sein sollte, der ich mich hiermit sehr gerne stelle ;)

Translation: A little New In from Forever 21 :)
DSC_9103DSC_9108 PLATFORM SHOES – 29€DSC_9110DSC_9112 LITTLE CHAIN BAG – 20€ (red one here)DSC_9116DSC_9117LEO PRINT PANTS – 20€ (only similar version here)

2 Kommentare

  1. purefashionaddiction
    20. November 2013 / 16:55

    Ich glaube die Schuhe würden mich auch nach längeren Hinsehen nicht begeistern! Aber die anderen beiden Teile gefallen mir wahnsinnig gut. Die würde ich glatt kaufen! :)

  2. 20. November 2013 / 15:16

    ich fand die schuhe so schrecklich als ich sie das erste mal gesehen habe – in china tragen sie die mädels seit jahren (um größer zu sein) und sie sind ganz schrecklich – sowas trägt meine oma auch; für teuer geld aus dem orthopädiebedarf mit einlagen.. so sehen die schuhe aus: wie orthopädische schuhe für alte frauen.. ich hatte ja nun monatelang die möglichkeit mich daran zu gewöhnen; manchmal muss man einige sachen ja einfach ins leben lassen um sie toll zu finden; aber nein.. nein, diese schuhe hoffe ich werden kein trend werden.
    aber die tasche ist toll :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET'S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.
Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen. xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf "Anmeldung abschicken" klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.
×
*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.