Die schönsten Sommersandalen 2019

Kleid mit Rüschen Saum

Sommersandalen 2019: meine Lieblings-Trends im Überblick

Sommer, Sonne, Sandalen-Alarm! Darauf freuen wir uns doch schon das ganze Jahr, oder?! Wenn es endlich wieder soweit ist, dass wir Zehen zeigen können. Fragt sich bloß wieder, wie wir unsere Füße am besten verpacken? Ein hübscher Schuh ist im Sommer schließlich fast wichtiger als im Winter. Während wir dann nämlich mit Mützen, Schals und anderen Accessoires nachhelfen können, ist das im Sommer schwieriger. Und so wird der Schuh automatisch zum Hingucker. Umso wichtiger euch meine aktuellen Lieblingstrends in Sachen Sommerandalen 2019 vorzustellen. Hier kommt meine Auswahl.

Sommerschuh: Trekking Sandalen

Sie wirken auf den ersten Blick vielleicht nicht gerade fein und sexy. Doch sie sind einer der größten Trends im Sommer 2019. Trekking Sandalen, die in ihrer Form sehr an die Sommer-Variante von Wanderschuhen erinnern, trägst du am coolsten zu extrem edlen Outfits, die du zusätzlich noch mit einem weiteren sportlichen Teil kombinierst. Mein Favorit: ein schicker Hosenanzug in Beige oder einer sommerlichen Pastellfarbe zu einem lockeren Tank-Top und schon passen die Trekking Sandalen perfekt. Ausprobieren loht, denn auch ich war am Anfang skeptisch. Mein Outfit oben ist aber gar nicht so schlecht, oder? ;)


 

Sommerschuh: Zehentrenner

Sie sind die schickere Variante von Flip Flops und wirken durch ihr hochwertiges Material – meistens Leder(Optik) – schon viel alltagstauglicher. Am schönsten wirkt Leder im Sommer in der Kombination mit leichten fließenden Stoffen. Mein Go-to-Look zu diesen Modellen ist ein schwingendes Maxikleid. Auch toll ist aber natürlich auch eine Variante mit knöchellanger Jeanshose, weißem Shirt und Seidenschal – ob im Haar oder um die Hüfte.


 

Sommerschuh: Plateau Sandalen

Plateau-Sandalen wirken immer erst mal etwas klobig. Das lässt sich mit einem Outfit, das viel Bein zeigt super aufbrechen. Ob ein kurzes Kleid, eine Bermuda Shorts oder ein Minirock, Beine, die nicht von dicken Stofflagen verdeckt werden, wirken im Kontrast zu den dicken Sohlen toll. Das ist der einzige, wichtige Stylingtipp, den man sich für die echt bequemen und schicken Sandalen merken muss.


 

Sommerschuh: Espadrilles

Sie sind der Dauerbrenner unter den Sommersandalen und auch 2019 wieder mit dabei: Espandrilles. Mal geschlossen, mal mit Riemchen und sogar zum Schnüren gibt es sie. Wie man sie trägt? Schick ist der Schuh zum Beispiel zur mittelblauen Straight Leg Jeans mit einem fließenden Camisole-Top und Samt-Haarreif. Cooler wirkt er zu schwarzen Leder-Shorts und einem weißem T-Shirt. Auch Kleider und Röcke sehen super dazu aus. Ihr seht: ein echter Styling-Allrounder.


 

Sommerschuh: Lace-up Sandals

Sie sind zart, fein und extrem sexy. Deshalb sollte man sie nicht zu tiefen Ausschnitten und superknappen Shorts tragen, sondern auf ein Styling setzen, welches noch Fantasie erlaubt. Toll sind zum Beispiel Culottes und kürzere Hosen, sodass der Schuh auch Platz am Fuß hat. Obenrum darf man Arm, aber auch gerne mal Schulter zeigen. Mit auffälligen Ohrringen entsteht so ein Ausgeh-Look. Cooler und lässiger werden die Schuhe, wenn man sie zum Beispiel zu Cargopants und Shirt oder zu Jeans und Lederjacke trägt.


 

Sommerschuh: Schlappen mit Details

Ein Trend, der dieses Jahr ebenfalls sehr für Aufsehen am Fuß sorgt, sind Pantoletten mit auffälligen Details wie Ringe oder Schnallen. So wird ein Komfort-Schuh schnell zum Trendteil. Und weil der Schuh so praktisch ist, geht er zu einfach allem. Ob Maxikleid, Midiskirt, Culotte, Jeans, Bermudas oder Minirock. Erlaubt ist hier wirklich alles, was gefällt.


Noch mehr Sommertrends findest du hier.

3 Kommentare

  1. 3. Juni 2019 / 18:45

    Liebe Nina,
    Sehr schöner Beitrag! Meine Favoriten sind ja immernoch Espandrilles. Mit den Trecking Sandalen kann ich mich irgendwie noch nicht so wirklich angefreundet. Aber vielleicht kommt das ja noch. Tolle Auswahl an Schuhen. Da findet sich sicher etwas für den Sommer!
    Liebe Grüße
    Celine von http://avenuedelamode.de

  2. 1. Mai 2019 / 17:54

    Meine liebe Nina.
    Ich freue mich, dass die Tage jetzt langsam wärmer werden und man wieder Sandalen tragen kann. Schön, dass Du Deine Lieblingstrends 2019 mit uns teilst.
    Der Trekking Sandalen Trend erschließt sich mir allerdings nicht. Schön ist für mich persönlich anders.
    Zehentrenner dagegen gefielen mir schon im letzten Sommer richtig gut und ich denke, dass ich mir in diesem Jahr welche kaufen werde.
    Ein Paar Plateau Sandalen habe ich bereits seit drei Jahren. Die hab ich mal in Berlin gekauft und liebe sie sehr. Ich hab schon viele Komplimente dafür bekommen.
    Espadrilles stehen zusammen mit den Zehentrennern noch auf meiner Wunschliste und wunderschön finde ich auch die Wave Pantoletten von CHLOÈ.
    Danke für diese Inspirationen.
    Liebste Grüße nach München.
    Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET’S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.

Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen.
xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf „Anmeldung abschicken“ klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.

×

*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.