Modetrends 2019: Die größten Trend Schnitte & Silhouetten (+Stylingtipps)

Modetrends 2019

Mode Trend Schnitte 2019

Heute geht es um Trend Schnitte und Formen 2019 inkl. passender Styling Tipps. Denn nicht immer ist es ganz einfach, sich in all dem neuen Trendgestöber zurecht zu finden. Deshalb stelle ich euch jetzt die neuen Passformen und Schnitte für 2019 vor. Mal sehen, welcher Trend euch überzeugen kann. :)

Welche Schnitte sind 2019 im Trend? Welche Formen brauchen wir im Frühjahr und Sommer 2019 unbedingt im Kleiderschrank? So viel sei bereits gesagt: einige Klassiker sind nach wie vor tragbar, allerdings kommen auch ein paar neue und spannende Schnitte dazu. Hier kommen die Trend Schnitte für 2019:

Modetrend 2019 Puffärmel

1. Puffärmel

Um die Silhouette zu akzentuieren, setzten Designer wie Ulla Johnson auf Puffärmelan Blusen, kurz geschnittenen Tops und Kleidern. Anfangs sicher ungewöhnlich, aber ein Stilelement, das 2019 erobern wird – und vielleicht auch deinen Kleiderschrank. :)


Und wie kombiniert man Puffärmel?

Unbedingt vielseitig! Also nicht nur als zum Beispiel weiße Bluse zur klassischen Blue Jeans, sondern auch als spannendes Detail an Minikleidern à la Saint Laurent oder Seidenblusen mit Konrastärmeln (eine Seite Puffärmel, eine Seite Offshoulder). So wirkt der Trend nicht zu überladen, sondern dezent eingesetzt.



 

Modetrend 2019 volants

2. Volants

Volants verzieren 2019 Kleider in Mini- bis Maxilänge, Shirts oder sogar Hosensäume. Das zeigte nicht nur Rodarteauf dem Runway. Die verspielten Details versetzen und sofort in gute Stimmung – vor allem im Frühling in Kombination mit soften Nuancen und fließenden Materialien.


Wie trägt man Volants am besten?

Vor allem androgyne, sehr schlanke Frauen profitieren von dem Trend. Denn sie machen die Figur weiblicher. Am besten sitzen die Volants an der Körperstelle, an der du mehr Volumen möchtest. Kurvige Frauen sollten den Trend dagegen mit Vorsicht genießen. Maxikleider im Hippie-Look mit Volant-Abstufungen lassen sich allerdings immer tragen.


 

Modetrend 2019 Stehkragen

3. Stehkrägen

Ein weiteres beliebtes Element, auf das Designer für das Jahr 2019 setzen sind Stehkrägen. Ob Jonathan Simkhaioder Brandon Maxwell, Designer kombinieren sie mit hochgeschlossenen, viktorianischen Maxikleidern aus Spitze, oder eleganten Blusen. Eben ganz und gar nicht bieder, sondern vielmehr romantisch.


Und wie kombiniert man Stehkrägen modisch?

Stehkrägen müssen 2019 zu leichten, fließenden Materialien kombiniert werden. Zu Details wie Volants oder taillierten Schnitten. Denn Stehkrägen in Kombination mit steifen Materialien wie zum Beispiel Woll-Crepe und klassischen Mustern wie Nadelstreifen wirken eher bieder. Um den Trend weiblicher zu machen, muss er also auch feminin inszeniert werden.


 

Modetrend 2019 Anzüge

4. Power Blazer & Suits

Hosenanzüge bleiben 2019 Trend. Die sogenannten Power Suits verändern sich allerdings ein bisschen. Sie werden maskuliner und gleichzeitig tailliert. Zweireihige Blazer im Oversize-Look besitzen jetzt akzentuierte Schultern oder Schulterpolstern, XL-Revers und große Knöpfe + eine akzentuierte Taille durch spezielle Taillendetails wie Knoten oder Gürtel.


Wie stylt man Power Blazer & Suits?

Am liebsten zur passenden locker sitzenden Marlenehose. Aber eben auch zu Pencilskirts oder klassisch zur Jeans. Gerne mit Mustern wie Hahnentritt oder Karo kombinieren. und auch die Materialien solltest du wild mixen. Also zum Beispiel ein Seidentop zum Woll-Blazer. Dadurch wirkt der Look noch aufregender.



 

Modetrend 2019 cowboy stil

5. Western Style

Der Western Style gehörte ja schon seit 2018 zu den coolsten Trends der Mode. und das nicht zuletzt dank Labels wie Dior. Und ja, auch 2019 werden wir Fransen, Cowboy Boots, Karohemden und Leder-Jacken tragen.


Und wie kombiniert man den Western Style im Alltag?

Da ist wirklich alles möglich. Ob im Komplettlook von camelfarbener Velourslederjacke mit Fransen, mittelblauem Jeanskleid und Cowboyboots oder als Einzelstück und sozusagen als Stilbruch in Kombination mit femininen Trends wie einem Maxi-Volantdress. Dieser trend ist vielseitig und macht alles mit.

Noch mehr Trends findest du hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET'S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.
Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen. xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf "Anmeldung abschicken" klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.
×
*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.