So geht Modern Business Styling im Winter: 3 Outfit-Ideen

Schickes Büro Outfit

Die besten Looks fürs Modern Business Styling

Noch nie war es naheliegender, in Leggings oder Jogginghose vom Homeoffice aus zu arbeiten und höchstens für den Video Call ein wenig Rouge aufzutragen und eine Bluse überzuwerfen. Doch mal ehrlich: Wenn man den Schlafanzug gegen ein richtiges Outfit tauscht, fühlt man sich doch gleich produktiver und kreativer, oder? Egal, wie, wird diese herausfordernde Zeit auch irgendwann vorbei gehen und dann heißt es wieder: Ab ins Office! Dafür kommen jetzt 3 Ideen für das perfekte Modern Business Styling – welches vor allem in der kalten Jahreszeit ein paar extra Tipps benötigt.

Modern Business Styling: Die neuen Moderegeln

In der Mode hat sich in den letzten Jahren in Sachen Modern Business Styling viel getan. Lange gab es nicht mehr so viele Varianten des Hosenanzugs zu bestaunen – hinzu kommen stetig neu interpretierte Kostüme oder Twinsets. 

Was Phoebe Philo vor über zehn Jahren mit ihren Entwürfen für Céline begann – nämlich einen cleanen Business-Look für die moderne und selbstbewusste Frau zu kreieren, hat sich über die Saisons zu einer international wichtigen Tendenz entwickelt. Das Modern Business Styling ist androgyn, clean und doch feminin. Damit wurde eine neue modische Ära für Frauen ins Leben gerufen, die wissen was sie wollen und dieses Motto auch durch ihre Kleidung nach außen tragen. 

Ich liebe diese Form des Business Stylings (vielleicht ein Grund, warum Blazer zu meinen All-time-favourites gehören) und bin stark dafür, dass wir Frauen für das einstehen, was uns wichtig ist. Wenn man mit der Mode seine Message zusätzlich noch unterstreichen kann, dann sollten wir das unbedingt tun :) Kurzum: Das sind zeitlose und coole Office-Looks, inspiriert von den Vertreterinnen dieser Bewegung.

3 Outfits für einen modernen Business-Look im Winter

Trendschnitte & Silhouetten für den Herbst/Winter 2019/20

1. Eleganz meets coole Gelassenheit mit Rollkragenpullover und Blazer

Entgegen dem typischen herkömmlichen Büro-Look, den man mit Strenge und Spießigkeit assoziiert, setzt das neue Styling auf modische Kontraste. Ein Look wirkt gelungen, wenn verschiedene Komponenten wie Farben, Materialien (Haptik) und Stilrichtungen miteinander kombiniert werden. 

Ein schmal geschnittener und eleganter Rollkragenpullover in Schwarz, Dunkelblau oder einem Beigeton bietet die Base für diesen Look. Aufgelockert wird dieser Style nun mit einem modern geschnittenen Blazer aus Wolle, der dem Outfit nicht nur Struktur aufgrund des Materials, sondern auch eine gewisse Coolness verleiht. Ich würde z.B. auf einen Blazer mit subtilem Karomuster setzen, der weder zu casual, noch zu sehr nach Anzug aussieht. Diese Oberteile funktionieren übrigens auch perfekt im Video Call :) Als Add-on würde ich noch eine schöne Kette über den Rolli drapieren. 

Dazu passt eine locker fallende Bundfaltenhose – ebenfalls einer DER Modetrends der letzten Jahre – oder eine dunkle Straight Jeans, die den Look etwas subtiler abrundet. Im Winter eignet sich außerdem die Investition in einen schönen spitz zulaufenden Ankle Boot aus Leder, er streckt das Bein und komplettiert Business-Looks ideal. 


2. Leder & Cotton: Die neue Art, Blusen zu tragen

Blusen oder Hemdblusen sind ein Klassiker in der Businessmode – und das schon seit Jahrzehnten. Aber wie kombiniert man eine Bluse eigentlich als moderne Frau im Job? Auch hier bin ich wieder großer Fan davon, Kontraste zu setzen. Da viele Blusen eher feminin wirken, benötigen sie eine gewisse Prise Styling Know-how, um eben für genau diesen powervollen und stylischen Look a la Old Céline zu stehen. Genau genommen vermischt sich bei dieser Outfit-Idee Céline mit Celine by Hedi Slimane: Die Bluse deiner Wahl (ich liebe für dieses Styling unsere ayen Hemdbluse mit Gürtel) wird zu einer coolen Lederhose kombiniert. 

Leder setzt dabei eindeutig ein Statement! Die fließende, feminine Bluse wird einem harten und roughen Material entgegengesetzt, womit der Gesamtlook viel stylischer und eindrucksvoller wirkt, als würde man die Bluse zu einer simplen Stoffhose oder Jeans kombinieren. Ich besitze meine Lederhose schon seit ein paar Jahren und liebe sie einfach für genau diese Looks! Um die Beine zu strecken und schmaler wirken zu lassen, passen zu diesem Modern Business Styling im Winter Ankle Boots mit kleinem Absatz. 


Businessmode

3. Das Strick-Ensemble fürs Modern Business Styling im Winter

Strick ist schick – und vor allem in diesem Jahr ein kleiner Lebensretter bei Minustemperaturen, in denen man sich ohnehin am liebsten den ganzen Tag einkuscheln möchte. Daher funktioniert dieser schöne Winter-Business-Look perfekt im Homeoffice, aber auch vor Ort im Büro. 

Als Modetrend für Herbst/Winter 2020/21 zeigt sich Strick nämlich von seiner eleganten Seite. Ob Strickkleider, Pullover, Pullunder, Strickhosen- oder Röcke – wer sich von Kopf bis Fuß in Wolle wirft, liegt jetzt im Trend. Und das Beste: Hierbei handelt es sich nicht um eine kurzzeitige modische Tendenz, sondern um einen Trend, der das Zeug zum Klassiker hat. Strick-Ensembles sind nämlich nicht nur kuschelig weich, sondern auch elegant und zeitlos. 

Wichtig ist hier bloß, auf gute Qualitäten (am besten reine Wolle oder Kaschmir) zu setzen. Wer ein Polyester-Woll-Gemisch schon mal gewaschen hat, weiß, wie ausgeleiert und fusselig das Teil danach aussieht. Deshalb: Lieber einmal mehr Geld in die Hand nehmen und dafür ein Strick-Set fürs Leben besitzen :)

Die goldene Styling-Regel bei diesem Modern Business Styling ist jetzt nur: Auf die Proportionen achten! Da Strick, je nach Beschaffenheit, auch mal auftragen kann oder genau die Stellen betont, die wir sonst lieber kaschieren, sollte man hier auf das richtige Schuhwerk achten. Mein Tipp: Greif’ zu kniehohen, slouchy Boots mit Absatz. Die Lederstiefel harmonieren perfekt zu Wolle, machen das Styling noch jobtauglicher und spielen mit feminin, stylisch und cool. I love!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER

LET’S STAY IN TOUCH!

ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE,
EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.

 

*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.