Haar-Trend: Blumenkränze / Floral Wreaths

Auf der Berliner Fashion Week konnte man ein neues, sehr süßes Accessoire auf vielen Köpfen der Models bewundern: Blumenkränze
Egal ob bei Marcel Ostertag, Lena Hoschek oder Barre Noire. Blumenkränze kamen bei der Berlin Fashion Week, die die Frühjahr/Sommertrends 2013 zeigte, ganz groß raus und sorgten für einen echten ,,Wow“ Effekt neben den Kleidungsstücken. Klar, dass Labels wie H&M auch bei diesem Trend mitziehen. Aktuell hängt eine sehr schöne rosé Variante für uns an den Schmuckständern in der Divided Abteilung. Für Plastikblumen sehen sie wirklich sehr echt aus, sind aber auch relativ opulent und groß auf dem Kopf (damit zieht man garantiert Blicke auf sich). Für den Sommer sind sie aber auf jeden Fall ein schöner Hingucker, der jedem Outfit den gewissen Mädchencharm und einen Hauch Romantik verleiht.

Translation: At Berlin Fashion Week there was a new and very cute Hairtrend on the runway: Floral wreaths
Designer like Marcel Ostertag, Lena Hoschek or Barre Noire decorated their models with flowers in their hair and it looked amazing and sooo romantic. Of Course Labels like H&M copy this look so we can shopp a cute rosé floral wreath at H&M Divided currently. For me definitely a must have for summer!

Lena Hoschek

Marcel Ostertag

Marc Philippe Coudeyre

Barre Noire

via http://www.mercedes-benzfashionweek.com/photos_and_videos

H&M Divided- 6,95€


3 Kommentare

  1. Ines
    10. Juli 2012 / 12:30

    Ich finde den Trend super, allerdings bevorzuge ich die etwas schmaleren Kränze, wie die bei Marcel Ostertag! Die Gestecke der anderen Designer sind für meinen Geschmack dann doch etwas zu üppig. Du hast Recht, das Band von H&M sieht wirklich täuschend echt aus (soweit ich das anhand der Bilder beurteilen kann). Weniger bunt hätte es mir noch ein wenig besser gefallen.

  2. 10. Juli 2012 / 8:59

    ich meine zuerst gab es das bei dolce&gabbana zusehen oder?

    • 10. Juli 2012 / 11:02

      Das mag sein, auf der Fashion Week jetzt in Berlin waren sie aber auch sehr oft zu sehen ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET’S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.

Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen.
xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf „Anmeldung abschicken“ klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.

×

*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.