Fashion Forecast: Das sind die Modetrends für Frühjahr/Sommer 2020

Frühjahr-sommer-modetrends-2020

Fashion Forecast 2020: Die wichtigsten Modetrends für Frühjahr/Sommer 2020

London, New York, Mailand und Paris – jedes Jahr im September und Oktober denkt die Mode bereits weiter und präsentiert auf den internationalen Fashion Weeks die Modetrends für Frühjahr/Sommer 2020. Was wir also im nächsten Jahr im Frühjahr und Sommer tragen und shoppen, habe ich euch in diesem Trend-Guide für die nächste Saison schon einmal in einem Überblick zusammengestellt :)

Modetrends 2020: Hosenanzüge in Creme

1. Tailoring in Creme

Hosenanzüge bestehend aus Blazer und Hose sind nicht nur die perfekten Business-Looks, sondern erobern als einer der Modetrends für Frühjahr/Sommer 2020 die Laufstege. Vor allem in den naturellen Farben Beige und Creme sehen Anzüge sommerlich, leicht und clean aus. Zu Blazern mit Taillengürteln trägt man nächste Saison weit fließende Hosen, die gerne auch den Boden berühren dürfen. Gesehen hat man den Modetrend etwa bei Jil Sander, Tod’s, Agnona, Tory Burch und Victoria Beckham.


 

Modetrends 2020: weiße Boyfriend Hemden

2. Das weiße Boyfriend-Hemd

Diesen Modetrend für Frühjahr/Sommer 2020 kann man das ganze Jahr über tragen! Denn das klassische, schnörkellose Boyfriend-Hemd feiert ein Comeback und ich bin mir sicher, dass jede von euch eines bereits besitzt. Sonst kann man es sich sicherlich auch beim Freund, Papa, Bruder oder Kumpel mopsen :) Das weiße Hemd 2.0 kommt übergroß, weit geschnitten und ohne Chichi daher. Für ein extra cooles Styling einfach die Ärmel hochkrempeln und die ersten drei Knöpfe offen lassen. Vorgemacht haben den Trend auf der Fashion Week The Row, Tibi, Maryam Nassir Zadeh und Stella McCartney.


 

Modetrends 2020: 70er Jahre Stil

3. Der neue 70s-Look

Sind die 70s immer noch Trend? Jetzt erst richtig! Die Modetrends für Frühjahr/Sommer 2020 machen vor, wie gut der Look immer noch funktioniert. Neue Stylings und Kombinationen wie etwa Layering und moderne Einflüsse geben dem Style der 70er-Jahre ein Update. Ob Midi-Röcke aus Leder, Retro-Hemdblusen, große Sonnenbrillen, fließende Silhouetten und Erdtöne… all das feiert im nächsten Frühjahr wieder ein Revival. Wie das neue Styling gelingt? Tory Burch, Chloé und Celine haben es auf dem Runway vorgemacht.


 

Modetrends 2020: Shorts

4. Kurz, kürzer, Hot Pants

Hot Pants sind ein Relikt der 90er-Jahre? Zumindest die Designer sehen das anders :) Der Modetrend zeigt sich bei vielen Runwayshows wie z. B. bei Saint Laurent in ziemlich sexy mit ultrakurzen, schwarzen Leder-Shorts. Im Boho-Stil als Jeans-Shorts mit ausgefranstem Saum präsentiert Isabel Marant die Hot Pants. Und in feminin-eleganter Weise kommt sie als satinierte Stoff-Shorts in Pastellfarben bei Brandon Maxwell daher. Es zeigt sich auf der Fashion Week, dass für nahezu jeden Stil und jeden Geschmack ein Look dabei ist. 


 

Modetrends 2020: Farbe Gelb

5. Trendfarbe Gelb

Die Trendfarbe Gelb wird uns auch im nächsten Sommer noch erhalten bleiben. Bereits 2018 zeigten sich Kleider und Blusen in sämtlichen Gelb-Nuancen. In den Modetrends für Frühjahr/Sommer 2020 haben sich Tory Burch, Carolina Herrera, Sies Marjan und Christian Siriano vor allem auf ein Gelb geeinigt: knallgelb! Die intensive Trendfarbe schmeichelt vor allem einem leicht gebräunten Teint und steht wie kaum ein anderer Ton für Sommer!


 

Modetrends 2020: drappierte Abenkleider

6. Drapierte Abendkleider

Auch in Sachen Eleganz halten die internationalen Fashion Week neue Modetrends bereit. So sehen (Abend-)Kleider wie maßgeschneidert aus, da sie sich in vielen Lagen und mit Abnähern an den Körper schmiegen. Auch Asymmetrie spielt dabei eine Rolle; häufig sind die drapierten Kleider schulterfrei. Wie etwa bei Sies Marjan, Proenza Schouler und Oscar de la Renta.


 

Modetrends 2020: Baumwolle

7. Baumwolle als Materialtrend

Welcher Stoff ist unkomplizierter als die gute alte Baumwolle? Stimmt, keine. Und sie hat einen Vorteil: Fest und eher steif hergestellt, bleibt bei voluminösen Blusen und Kleidern die Form erhalten, komme was wolle. Ein weiterer Vorteil im Sommer ist, dass Baumwolle sehr angenehm auf der Haut zu tragen ist. Der Casual Look bekommt durch feminine und auffällige Silhouetten bei Molly Godard, Rejina Pyo und Roksanda eine neue Eleganz in der Frühjahrsgarderobe. 


 

Modetrends 2020: tropische Muster & prints

8. Tropische Prints

Palmblätter, grüne Blumenranken und pinke Blüten: Die sommerlichen Kleider von Marni, Fendi oder Versace sehen aus, als hätte man eine Postkarte aus den Tropen auf die Entwürfe gedruckt. In der Trendfarbe Grün und mit tropischen Naturmustern versehen, kann man sich die Stücke jetzt schon für den nächsten Urlaub vormerken.


 

Modetrends 2020: Häkle Materialien

9. Häkel-Trend im Frühjahr und Sommer

Wenn es draußen so richtig heiß ist, möchte man am liebsten gar nichts tragen. Die perfekte Alternative: Gehäkeltes! Bottega Veneta, Fendi und Missoni zeigen den Modetrend für Frühjahr/Sommer 2020 besonders schön: Mit großen oder kleinen Häkel-Maschen und als Kleid, Rock oder Top ist der gehäkelte Sommertrend so luftig-leicht wie einfach zu tragen und steht für einen entspannten Boho-Look.


 

Modetrends 2020: Pom Dresses

10. Gothic Prom Dress

Natürlich zeigen sich auf der Fashion Week auch konträre Trends. Neben viel hellen Farben und leichten Materialien wurde auch eine Neuinterpretation des kleinen Schwarzen präsentiert. Als Gothic Prom Dress kann man sich die Entwürfe von Saint Laurent, Khaite und Oscar de la Renta am besten vorstellen. Gemeint sind kurze Abendkleider die durch ihr Volumen und Form an amerikanische Prom Dresses erinnern. Getaucht in tiefes Schwarz und mit einem Gothic-inspirierten Styling sowie Make-up wirken die Kleider dann aber auf dem Laufsteg wie ein Mix aus amerikanischem Kitsch und jugendlicher Rebellion.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET’S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.

Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen.
xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf „Anmeldung abschicken“ klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.

×

*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.