Die besten Methoden für volle Wimpern: Von Hausmittel bis Profi-Treatment

    Die besten Methoden für volle Wimpern

    Achja, die guten, altern Wimpern. Wenn es in meinem Gesicht immer wieder ein und dieselbe Baustelle gibt, dann sind es meine Lashes. Sie sind dick, eher gerade und schwer in den Griff zu bekommen. Dein Traum von Lashes ist es nicht, wie Kylie Jenner auszusehen, aber ein bisschen voller und dichter dürfen sie schon sein? Dann habe ich alle Methoden für dich im Überblick, die dir genau dazu verhelfen können. Denn schöne Wimpern müssen kein Traum bleiben. Mit kleinen Tricks lassen sie sich ganz schnell zaubern.

     

    Volle und schöne Wimpern

    Die besten Hausmittel für lange Wimpern 

    Jetzt wird’s ölig. Denn ja, Öle, die man normalerweise für Salat oder zu leckerem Ciabatta-Brot genießt, können durchaus helfen, die Wimpern zu stärken und so zu verdichten.

    Mandelöl (kriegt man sogar in der Apotheke) zum Beispiel besitzt Energie-Booster wie Fette, Vitamin E, Calcium und Magnesium. Alle enorm wichtig für ein gesundes Haarwachstum.

    Auch Rizinusöl gehört zu den Ölen, die das Haarwachstum unterstützen. Es wird aus den Samen des Wunderbaums (ja, heißt wirklich so) gewonnen und verleiht Haut und Haaren zusätzlich Feuchtigkeit.

    Genau wie Olivenöl. Es pflegt die Haare, und deshalb natürlich auch die Lashes. Das enthaltene Vitamin E fördert das Wachstum und nährt die Wurzeln, so dass Wimpern wieder dicht und voll werden.

    Für diesen Effekt solltest du Öl allerdings regelmäßig – am besten abends – auf deine Wimpern geben und es über Nacht einwirken lassen. Morgen mit etwas Mizellenwasser und einem Wattepad wieder sanft abnehmen.

     

    Annemarie-Börlind-3-in-1-gesichts-öl-anti-blue-light-die-besten-mode-und-beauty-blogs-deutschlands-münchen-fashiioncarpet-nina-schwichtenberg-luxus-bloggerin

    Die besten Seren für volle Wimpern

    Twiggy-Lashes over night – gibt es das überhaupt? Ja tatsächlich. Allerdings lässt sich direkt sagen, dass nicht viele Seren wirklich helfen. Denn die wenigsten enthalten die eine Geheimzutat. die meisten enthalten zwar pflegende Wirkstoffe, die allerdings über einen langen Zeitraum angewendet werden müssen, um die Wimpern zu stärken. Manche jedoch enthalten einen Inhaltsstoff, der das Haarwachstum sofort anregt. Es ist eigentlich ein Medikamentenbestandteil, der zur Bekämpfung des Grünen Stars verwendet wird. Als Nebeneffekt hat man festgestellt, dass es die Wimpern wachsen lässt. Und so wurde an Formulierungen gearbeitet, die gezielt die Lashes wachsen lassen. Das wohl bekannteste Lash-Serum ist von M2 Lashes. Doch mittlerweile gibt es auch einige andere wirklich gute Produkte.


     

    Volle Wimpern

    Die besten Profi-Treatments für schöne Wimpern

    Es gibt zwei Methoden, die der Profi nutzt, um deine Wimpern zu optimieren. Was den Unterschied macht?

    Wimpern-Extensions sind Minihärchen, die quasi direkt auf das Augenlied geklebt werden. Dabei wird ein hautfreundlicher Kleber verwendet, der allerdings ziemlich stark ist und dadurch garantiert, dass die Wimpern einige Wochen halten – je nach Belastung natürlich. Heißt, wer oft im Pool plantscht oder viel Sport macht, der hat nicht so lange Freude daran und muss vermutlich öfter zur Kosmetikerin. Das Beauty-Treatment findet man mittlerweile in beinahe jedem Kosmetikstudio. Es gilt also, sich die Kosmetikerin seines Vertrauens zu suchen. Eine Vorab-Beratung kann ich allerdings nur empfehlen.

    Das Wimpern Lifting, oder auch „Lash Lifting“ holt dagegen mehr aus den eigenen Wimpern heraus. Bei dieser Methode werden die eigenen Wimpern geliftet, fixiert und gefärbt. Sie sind nun länger, voluminöser und geschwungener. Man muss sich das ähnlich wie eine Dauerwelle für die Wimpern vorstellen. Sie werden sozusagen auf einen Miniwickler (gibt es in verschiedenen Größen je nach Länge der Wimpern) aufgelegt, mit einer Flüssigkeit wird die Haarstruktur geändert und der Schwung in den Wimpern fixiert. Das Ergebnis ist dauerhaft. Allerdings fallen Wimpern genau wie unsere Kopfhaare immer wieder aus und wachsen nach. Wenn der Schwung irgendwann weg ist, kann man erneut zur Kosmetikerin und die Behandlung durchführen lassen.

     

    Volle und schöne Wimpern Tipps

    Die besten Schminktipps für lange Wimpern

    Es muss nicht immer direkt ein Lash Lifting sein. Manchmal reicht es schon, die eigenen Wimpern zu färben. Denn viele Härchen, gerade am inneren Augenwinkel und an den Haarspitzen sind oft so hell, dass wir sie mit dem bloßen Auge nicht wahrnehmen können. Sind sie erst einmal gefärbt, wirkt das optisch gleich ganz anders. So eine Färbung kann man beim Friseur oft ganz nebenbei mitmachen. Man kann sie aber auch zuhause selbst färben. Farben findet man im Drogeriemarkt, oder fragt direkt beim Friseur, ob man die Farbe abkaufen kann.

     

     


    Fake-Lashes sind ebenfalls eine Lösung. Vor allem, wenn es mal schnell gehen muss. Sie lassen sich mit einer kleinen Zange und etwas Wimpernkleber ganz leicht aufkleben. Ein schwarzer Lidstrich (gerne dezent) sorgt dafür, dass kleine Kleberpatzer nicht auffallen. Am natürlichsten wirkt der Look, wenn du die Wimpern einzeln einklebst. Wenn es gerne etwas dramatischer sein darf, kannst du natürlich auch zu den Wimpernstreifen greifen. Nach dem Kleben und Trocken ein Mal kurz tuschen und fertig ist dein Look.

     

     


    Du hältst nichts von Fake Lashes und auch das Profi-Treatment sagt dir nicht zu? Dann gibt es noch eine etwas natürlichere Methode, um deine Lashes schonend zu verdichten. Klingt erst mal komisch, funktioniert aber wirklich. Nimm dir ein Baumwoll-Pad, öffne es und löse die einzelnen Baumwollfäden etwas heraus, so dass sie leicht abstehen. Jetzt nimm dir deine Mascara und greife mit der Bürste ein paar dieser Baumwollfäden.

    Dann ab damit auf die Wimpern und tuschen wie immer. Die kleinen Baumwollfasern legen sich sanft um deine Härchen und verschmelzen durch die schwarze Farbe mit deinen echten Wimpern. Dadurch werden sie verdichtet und verlängert. Abends einfach mit etwas Mizellenwasser und einem Baumwollpad abschminken.

     

    Noch mehr Tipps und Tricks rund ums Thema Beauty findest du hier!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    NEWSLETTER
    LET’S STAY IN TOUCH!
    ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.

    Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen.
    xx,Nina
    Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf „Anmeldung abschicken“ klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.

    ×

    *
    *
    Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

    Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
    The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
    Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.