Kapstadt Guide: 5 Hot Spots für Strände, Sightseeing, Essen und Trinken

Kapstadt Hot Spot Woodstock Graffiti Viertel

5 Kapstadt Hot-Spots, die man kennen sollte!

Kapstadt ist seit ein paar Jahren ein super beliebtes Reiseziel und das völlig zu recht. Patrick und ich waren ebenfalls erst Ende letzten Jahres dort und hatten eine unfassbar gute Zeit. Kapstadt steht für mich für Lebenslust, einen entspannten Lifestyle und das Beste? Man hat dort keine Zeitverschiebung, sodass man direkt nach Ankunft super fit ist und jede Sekunde seiner Reise auskosten kann. Ich persönlich liebe die Stimmung in Kapstadt, all die tollen Essens Hot Spots, Strände, Aktivitäten, die man dort unternehmen kann und natürlich das gute Wetter und die tollen Locations!

Diese sind auch ein Grund, warum viele Modemarken nach Kapstadt reisen, um dort ihre Frühjahrs- und Sommerkampagnen zu fotografieren. Genau so hat es auch comma diese Saison gemacht und ich durfte als Reise-Guide ein kleiner Teil der großen Kampagne sein. Daher gibt es von mir heute nicht nur 5 Kapstadt Hot-Spots für euch, sondern auch noch 5 coole Frühjahr- und Sommer Looks für euch :) Daher gibt es von mir heute nicht nur 5 Kapstadt Hot-Spots für euch, sondern auch noch 5 coole Frühjahr- und Sommer Looks :) Die neue comma SS20 Kollektion seht für „Strong and sensual“. Mode muss nämlich nicht immer laut  sein, sondern kann auch mit klaren Linien, starken Silhouetten und aufeinander abgestimmten Ton-in-Ton-Looks überzeugen.

1. Bakofen Beach 

Strände gibt es natürlich einige in Kapstadt und die bekanntesten sind u.a. der Camps Bay Beach oder die Clifton Strände. Nachteil? Diese kennt eigentlich jeder. Nicht so bei dem Bakoven Beach! Dieser ist aktuell noch ein echter Geheimtipp und besonders  bei jungen Einheimischen sehr beliebt. Der Strand ist sehr klein und liegt leicht versteckt am Ende einer kleinen Gasse runter zum Strand. Da es dort keine Strandliegen zum mieten gibt, solltet ihr auf jeden Fall ein Handtuch mitnehmen.


SHOP MY LOOK

T-Shirt // Skirt  

 

Kapstadt Hot Spot Woodstock Graffiti Viertel

2. Woodstock / Albert Road 

In Kapstadt gibt es einige Sightseeing Hot Spots und dazu gehört auch Woodstock. Hier findet ihr mitten in einer Wohnsiedlung tolle Graffiti Kunstwerke und könnt die unterschiedlichsten Art-Pieces bestaunen. Da Woodstock ein einheimisches Wohnviertel ist, solltet ihr hier aber immer sehr respektvoll und euch etwas vorsichtig sein. Daher würde ich euch raten auf der großen Hauptstraße zu bleiben und kleine Gassen zu meiden.


SHOP MY LOOK

Jumpsuit // Bag // Jacket

 

Kapstadt Hot Spot Yours Truly Café

3. Yours Truly / 73 Kloof Street

Kapstadt ist ein echtes Essens-Paradies und es gibt gefühlt an jeder Ecke ein tolles Restaurant oder eine Bar. Das Yours Truly ist ein super beliebter Hot Spot auf der Kloof Street (hier solltet ihr allgemein mal Langlaufen, wenn ihr in Kapstadt seid) und gerne auch Treffpunkt von bekannten Gesichtern aus der Mode- und Medienbranche. Zu Essen und Trinken gibt es verschiedene Kleinigkeiten wie Sandwiches oder frische Säfte.


SHOP MY LOOK

Coat // Top // Pants // Bag  // Scarf

Kapstadt Hot Spot Yours Truly Café

 

Kapstadt Hot Spot The Old Biscuit Mill

4. The Old Biscuit Mill / 373 Albert Road 

Ich persönliche liebe Plätze an denen sich verschiedene Dinge verbinden lassen.  In der Old Biscuit Mill geht genau das: man kann ein bisschen in den vielen, kleinen Lädchen und Boutiquen bummeln (Interior, Mode, Kunst) und sich danach gemütlich in eines der Restaurant oder Cafés setzen. Solltet ihr über ein Wochenende in Kapstadt sein fahrt auf jeden Fall am Samstag zur Old Buscuit Mill, denn jedes Wochenende gibt es dort einen Flohmarkt mit dem besten Streetfood der Stadt :)


SHOP MY LOOK

Coat // Blouse // Pants // Bag

 

Kapstadt Hot Spot Café Caprice

5. Café Caprice / 37 Victoria Road

Mein letzter Tipp für Kapstadt Hot-Spots ist für all diejenigen, die gerne mit einem Drink in der Hand und jeder Menge Menschen um einen herum in den Sonnenuntergang tanzen. Das Café Caprice wird gegen frühen Abend zu gefühlt DER Location auf der Victoria Road. Jeden Abend ist dort volles Haus und man kann bis in die Morgenstunden feiern. Ich persönlich empfehle einen Besuch allerdings eher am frühen Abend, wenn es noch nicht ganz so überfüllt ist und man auf der Außenterasse den traumhaften Sonnenuntergang am Camps Bay Beach genießen kann.


SHOP MY LOOK

Blouse // Pants // Sunnies

3 Kommentare

  1. 5. März 2020 / 9:09

    Wow, der Beitrag ist richtig toll geworden! Kapstadt wäre mein Traum, gleich nach Bali und ich hoffe, mir diesen Traum bald zu erfüllen! Vielen Dank für die Tipps, ich werde definitiv alles abspeichern. :)
    Liebe Grüße, Sandra / https://shineoffashion.com

  2. 4. März 2020 / 14:00

    Hallo liebe Nina,
    Kapstadt stand schon länger auf meiner Bucketlist für meine nächsten Reiseziele und nun umso mehr! Danke für die tollen Tipps und Empfehlungen! Und WOW – was für wunderschöne Bilder!! Ich feiere besonders das gelb/orangene Outfit an Dir – umwerfend schön!

    Liebste Grüße aus Köln, Claudia

  3. 4. März 2020 / 10:14

    Hey liebe Nina,

    ich habe dir ja schon bei Instagram geschrieben, wie cool deine Bilder und Locations sind und auch hier auf dem Blog bin ich am Staunen!

    Ich war bisher nicht in Kapstadt, aber möchte es unbedingt. Da werde ich mir deine Spots auf jeden Fall merken und wenn ich dort bin abklappern :)

    Deine Outfits sind auch super schön – da fällt es mir persönlich schwer, mich für eins zu entscheide.

    Liebe Grüße
    Katja

    http://www.cestlevi.blog | Follow me on Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET'S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.
Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen. xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf "Anmeldung abschicken" klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.
×
*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.