Interior-Trend Wiener Geflecht: Alles Wissenswerte zum neuen Must-Have Material

Schrank Wiener Geflecht

Interior-Trend: Wiener Geflecht feiert 2019 sein Comeback

Es ist edler als Bambus und Rattan und extravaganter als schlichtes Holz: Wiener Geflecht feiert dieses Jahr sein großes Comeback im Interior-Bereich und ist im Einrichtungsbereich aktuell nicht mehr wegzudenken! Wie das aussieht, zeigt ein Blick in unser Office – denn ja, wir sind dem Trend  total verfallen :) PS: Übrigens: zu unserer Office-Einrichtung folgt die kommenden Wochen auch noch ein separater Blogpost mit allen Infos.



Doch auch Zuhause kann man mit Wiener Geflecht Akzente setzen, schließlich gibt es aktuell alles in dem wunderschönen Stil: Körbe, Accessoires, Lampen, Betten, Stühle… Wer sich jetzt fragt, was Wiener Geflecht eigentlich ist und wie man den traditionsreichen Wohntrend heute stylt, findet alle Antworten und Inspiration im heutigen Blogpost. Legen wir los…

 

Wiener Geflecht

Was ist Wiener Geflecht?

Unsere Großeltern werden beim Anblick von Möbeln mit Wiener Geflecht bestimmt wissend nicken, denn tatsächlich hat das Flechtmaterial schon eine ziemlich lange Geschichte hinter sich. Dass wirklich alles wiederkommt, nicht nur in der Mode, sondern auch in der Einrichtung, beweist dieser Trend einmal mehr. Wiener Geflecht lässt bereits durch seinen Namen vermuten, dass es aus Wien stammt und dort bekannt geworden ist. Genauer gesagt durch die Wiener Kaffeehäuser, in denen Stühle mit Wiener Geflecht um 1900 ihre Blütezeit erlebten.

Eine Ikone des Trends (die 10 größten Interior Klassiker findet ihr hier) ist vor allem ein Stuhl: das Modell Nummer 14 von Thonet. Der Stuhl gilt als eines der beliebesten Industrieprodukte weltweit. Nach seiner Erfindung veränderte sich das Interior in Cafés, Restaurants und Wohnungen, denn der filigrane Stuhl aus gebogenem Massivholz und Wiener Geflecht war besonders schmal und leicht.

 

Stuhl Wiener Geflecht Freischwinger

Wie integriert man Wiener Geflecht heute ins Interior?

Dass gerade jetzt das Wiener Geflecht im Interior sein Revival feiert, ist nicht wirklich überraschend. Möbel und Deko aus Naturmaterialien wie Bambus, Holz & Co. unterstreichen den aktuellen gesellschaftlichen Wandel zu einem nachhaltigeren Leben zusätzlich. Wiener Geflecht strahlt Gemütlichkeit aus, hat durch seine glatte Oberfläche und dem Wabenmuster aus Rattanstreifen allerdings mehr Eleganz zu bieten als übliches Rattan. Es ist also perfekt, wenn man einen alten Trend kreativ neu interpretieren möchte :) 

Zum Beispiel durch Aufbewahrungskörbe, Kommoden, Sideboards oder Stühle, die mit Wiener Geflecht bespannt sind. Auch ein Bücherregal oder der Schreibtisch kann mit Accessoires aus Wiener Geflecht zu einem Highlight werden. Das Tolle an dem Trend ist, dass er sich durch den naturbelassenen, hellen Cremeton zu jedem Interior-Stil passt – von skandinavisch-minimalistisch bis hin zu gemütlichen Einrichtungen. Habt ihr auch schon etwas aus Wiener Geflecht? Und wie gefällt euch der (zeitlose) Trend?

 

Stuhl Wiener Geflecht

Shoppe jetzt die schönsten Teile im Wiener Geflecht:

 




1 Kommentar

  1. 29. Mai 2019 / 21:19

    Alles kommt wieder in! Aber es sieht schon echt cool aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET’S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.

Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen.
xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf „Anmeldung abschicken“ klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.

×

*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.