Die 10 größten Instagram Sommer Modetrends 2019

Instagram Trends

Die schönsten Instagram Sommer Modetrends 2019

Dass Instagram mittlerweile nicht mehr nur ein digitales Fotoalbum ist, dürfte mittlerweile jedem bekannt sein. Der große Vorteil? Man findet nicht nur „private“ Accounts denen man folgen mag, sondern immer wieder auch tolle „Account-Perlen“ aus dem Modemarken Bereich. Was man da so entdeckt? Schöne Newcomer Marken, spannende Neuheiten und auch den ein oder anderen tollen Trend. Und genau darum soll es heute gehen: die Instagram Sommer Modetrends 2019.

 

Diese Marken feiern gerade einen Instagram Hype

Instagram Trendmarke: Teva

Teva ist zwar kein wirklich neues Label und auch kein richtig kleiner Account mehr auf Instagram. Aber die kalifornische Outdoor- und Lifestyle-Marke, die bereits 1984 gegründet wurde, zählte bisher eigentlich nie zur „üblichen“ Trendkategorie. Bis, ja bis Alexa Chung die Schuhe zum beigefarbenen Sommer-Suit kombinierte. Von da an waren die Hiking-Schuhe auch coole Alltags-Sandalen und perfekt für die Festival-Saison – die übrigens gerade erst angefangen hat. Der Name Teva kommt ursprünglich aus dem Hebräischen und bedeutet so viel wie Natur. Und, da diese bekanntlich unberechenbar ist, sind die Schuhe allesamt aus wassertauglichen Materialien.

Trend Marke Teva



Instagram Trendmarke: BY Far

Über dieses Label sind die Instagram-Fashion-Lover unter euch sicher schon gestoßen. Das Schuh- und Taschenlabel By Far hat seinen Ursprung in Bulgarien. By Far überzeugt mit coolen Designs, die vor allem nachhaltig sind. Ihre Teile werden aus „deadstock leather“ hergestellt, also aus Lederresten, die Fabriken normalerweise wegwerfen. Und seit Sängerin Patricia Manfield, Victoria Secret Model Romee Strijd oder Jeanne Damas die schlichten Stücke tragen, ist das Label auf dem besten Weg von der Nische zum Massenmarkt.

Trend Marke By Far



Instagram Trendmarke: Wald Berlin

Auch das Label Wald Berlin gehört zu den Instagram Sommer Modetrends 2019. Die Gründerinnen Joyce Binneboese und Dana Roski haben es ins leben gerufen, um handgefertigtem und fairtrade Schmuck in Deutschland populärer zu machen. Ihre erste Kollektion zeigten sie während der Berlin Fashion Week 2018 und wollten damit die Inspirationen und Sehenswürdigkeiten ihrer Weltreise mit winzigen Schmuckstücken nach Hause bringen. Daraus entstanden sind Fashion-Pieces, die sich sowohl in New York City als auch an den Stränden Balis wiederfinden. Vermutlich ist Wald Berlin ebenfalls mit dafür verantwortlich, dass wir dieses Jahr Muscheln und sämtlichen Formen und Varianten als Accessoire lieben.

Trend Marke Wald Berlin


Instagram Trendmarke: The Five Studio

Moderedakteurin und Stilikone Stephanie Broek war wohl die erste, die sich direkt in das Label The Five Studio verliebte und es seither mit großer Leidenschaft promoted. Und das zurecht, denn das Label bietet von Maßanfertigungen bis zum Partykleidung alles was das Herz zu mittleren Preisen begehrt. Und obwohl nicht jedes Teil immer ganz günstig ist, ist das Label mittlerweile so beliebt, dass die Stücke binnen Minuten ausverkauft sind, wenn sie online gelauncht werden. Also schnell sein ;)

Modemarke The Five Studio


Instagram Trendmarke: AYA Label

Die Marke AYA Label hat einen starken Bezug zur griechischen Mythologie, sodass jedes Design nach einer griechischen Göttin benannt ist. Der Grund dafür ist so simpel wie überzeugend: „Wir denken, dass es wichtig ist, dass sich alle Frauen da draußen wie eine Göttin fühlen und wie eine behandelt werden. Aber besonders sie selbst sollen sich wie eine sehen.“ Ein schöner, kreativer Ansatz, der sich auch in den Designs widerspiegelt. Ein weiterer toller Aspekt? 78% der Kleidung bestehen aus recycelten alten Fischernetzen.

Aya Label

 

Diese Pieces lieben gerade alle auf Instagram 

Instagram Trend: Clip-ins

Oh ja, sie überschwemmen unseren Instagram-Feed gerade regelrecht. Ob solo oder multi-gesteckt, Haarspangen sorgen für coole Highlights im Haar. Mal mit Schmucksteinen besetzt, mal aus Schildpatt, Perlmutt oder mit kleinen Perlen. Die Auswahl ist riesig und dauernd gibt es neue Modelle. Wer von euch ist ebenfalls schon Fan?


Instagram Trend: Bucket Hats

Sie waren bereits in den 90ern Kult und sind nun wieder zurück: Bucket Hats sieht man gerade in Kombination mit langen Kleidern, Muschelketten und Doc Martens, aber auch als Kombi zum Sommer-Suit mit Bermudashorts und T-Shirt. Sie passen zu allem und sehen wirklich cool aus.


Instagram Trend: Radlerhosen

Bike Shorts sind ebenfalls alte Bekannte auch sie sind 2019 zurück – und ja, das haben wir vor allem Instagram zu verdanken. Pernille Taisbaek stylt sie bspw. lässig zum Blazer. Seitdem finden sich immer mehr coole Bike Shorts Looks – vor allem auf den Streestyle-Accounts. Und der Hype hört noch lange nicht auf,, denn der Trend wird dieses Jahr seinen Höhepunkt haben und sicherlich auch bald in sämtlichen großen Stores zu finden sein. Wer es klassisch mag greift zu schwarz, wer mutig ist setzt auf Neon- oder Sommerfarben. Aber Vorsicht! Den Rest dann unbedingt dezent (!) drum herum stylen.


Instagram Trend: Vacay-Bändchen

Ohja, sie erinnern an Urlaub, sind bunt und zierlich, mit vielen kleinen Perlen bestückt und hin und wieder mit Symbolen anderer Länder verziert. Urlaubs-Armbändchen sorgen im Alltag für schöne Erinnerungen und vermutlich sind sie genau deshalb gerade ein großer Instagram-Hype.


Instagram Trend: Taillierte A-Linien-Kleider

Auch sie sorgen gerade für modische Aufregung auf Instagram: taillierte A-Linien-Kleider. Irgendwie logisch, denn was versprüht sonst so schönes Sommerfeeling wie die leichten luftigen Stücke. Wie wir sie tragen? Manchmal mit fruchtigen Prints verziert, manchmal klassisch gestreift. Auch aus Leinen, mit Volants oder Schleifen. Eben alles, was feminin und leicht wirkt. Ob nun lang oder kurz – die Auswahl ist gigantisch.

 

1 Kommentar

  1. Anette
    8. Juli 2019 / 18:47

    ich mag dein Instagram!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET’S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.

Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen.
xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf „Anmeldung abschicken“ klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.

×

*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.