Die schönsten Haar-Accessoires 2019

Haar-Accessoires 2019

Das große Comeback der bunten Haar Accessoires

Ein bisschen erinnert dieser Trend an vergangene Kindertage. Als es das wichtigste war, dass die Frisur bunt war. Eine Palme auf dem Kopf mit bunten Haar-Accessoires wie Haargummis, dazu noch glitzernde Haarspangen und am liebsten noch ein gemustertes Haarband on top. Meine Mama und ich haben diese Frisur geliebt – natürlich nur auf meinem Kopf ;) Die Haar-Accessoires im Jahr 2019 greifen genau diese Kindheitserinnerungen auf. Es wird bunt auf dem Kopf! Und zwar mit sämtlichem Haarschmuck, den man sich vorstellen kann. Haarspangen bekommen ein Update mit Perlen, Haarclips kommen in marmorierter Hornoptik in Rosa daher oder gleich mit Glitzer-Schriftzug. Alles, was Spaß macht, ist erlaubt.

Doch woher kommt der Haar Accessoires Trend eigentlich? Tatsächlich sind Designer wie Simone Rocha, Dior, Gucci und Prada dafür verantwortlich, dass man seine Haare wieder schmückt. Zuerst gesehen auf dem Runway, ist der Trend nun auch in den Mainstream gezogen. Onlineshops haben dafür extra eine neue Kategorie gelauncht. Ich habe mich für euch auf die Suche gemacht und die schönsten Haar-Accessoires ausfindig gemacht :) Denn an Haarschmuck kommt man dieses Jahr einfach nicht vorbei, oder?

 

Die schönsten Haarspangen

Ich starte mit dem Haartrend, den man gerade überall sieht: Haarspangen und Clips sind DAS Haar-Accessoires schlechthin. Man stylt sie besonders hübsch, indem man sich eine der vorderen Haarsträhnen nach hinten klemmt. Die Haarspange sitzt somit seitlich am Kopf und verbreitet hier ihren kindlich-süßen Charme. 


Die schönsten Scrunchies

Dieses Accessoire ist nicht bloß ein „Relikt“ aus den 90er-Jahren, sondern auch ein wahres Beauty-Wunder. Denn die weichen Haargummis in XXL-Größe schonen die Haare, sodass diese nicht so schnell abbrechen. Am schönsten sehen Scrunchies aus, wenn man seine längeren Haare zu einem hohen Pferdeschwanz zusammennimmt.


Die schönsten Haarreifen

Klassische, schmale Haarreifen bekommen jetzt ein Update dank Prada: Man trägt sie jetzt gepolstert und aus Samt. Wer sich jetzt denkt „wie soll denn das aussehen?“, hier eine Erklärung: Die voluminösen Haarreifen liegen nicht flach am Kopf an, sondern sind nach oben hin etwas aufgeblasen. Somit steht das Haar-Accessoires mehr vom Oberkopf ab und sorgt für einen glamourösen Look.


Die schönsten Haarbänder

Wer ein wenig schlichter starten will, kann das mit Haarbändern- und Tüchern tun. Die Haar-Accessoires sind teilweise eine elegante Alternative zu all dem bunten Haarschmuck und bieten die Flexibilität, unterschiedliche Styles auszuprobieren. Ein klassisches Halstuch kann als Haargummi umfunktioniert werden oder um den Kopf geschlungen werden. Man kann Haarbänder über die Haare legen oder darunter, sodass die Haare seitlich über das Haarband hängen. Der Kreativität sind – so wie in der Kindheit – bei den Haar-Accessoires 2019 keine Grenzen gesetzt :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET’S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.

Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen.
xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf „Anmeldung abschicken“ klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.

×

*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.