Feather Brows: So funktioniert der Beauty-Trend 2020

nina-schwichtenberg-beauty-und-fashion-bloggerin-fashiioncarpet-beauty-tipps-tricks-augenbrauen-pflegen-zupfen-trends-2017

Feather Brows: der Beauty-Trend 2020

Wir alle sind bei Social Media ständig von den perfekten Augenbrauen umgeben. Doch mal ehrlich: Wer hat wirklich die Zeit dafür, sich morgens zehn Minuten lang den Brauen zu widmen? Für alle die es auch gerne schnell im Bad mögen mit dem bestmöglichen Effekt, für den ist der Beauty-Trend 2020 wie gemacht: Feather Brows. 

Das Augenbrauen-Styling dauert unter drei Minuten und sieht dafür viel aufwendiger aus, als er tatsächlich ist. Das Beste: Feather Brows zaubern buschige Augenbrauen, selbst wenn man keine von Natur aus hat. Denn durch das hochkämmen und betonen einzelner Härchen wirken die Augenbrauen buschiger, fülliger und erhalten eine schöne Kurve – wie eine Feder. Wichtigstes Utensil ist die Augenbrauenbürste in Kombination mit dem Tool, womit ihr am besten umgehen könnt: Stift, Gel, Puder oder auch eine Creme, falls ihr nichts mehr auffüllen wollt.

Hier die besten Produkte für Feather Brows shoppen


Beauty Essential Augenbrauen Gel

Step-by-Step zu Feather Brows

1. Die Augenbrauen sind der letzte Schritt in meiner Bad-Routine, ihr könnt aber natürlich jederzeit mit dem Styling beginnen. Für die Feather Brows kommt zuerst die Augenbrauenbürste zum Einsatz. Ich feuchte sie oder die Augenbrauen an und kämme dann die Härchen nach oben. Durch das Wasser werden die einzelnen Härchen betont und die nach oben gekämmte Kurve kommt besser zur Geltung. 

2. Jetzt solltet ihr bereits einen deutlichen Unterschied merken: Die Augenbrauen sehen voller aus und die Augen größer. Nun geht es ans Auffüllen und Betonen, wenn die Brauen zum Highlight eures Beauty-Looks werden sollen. Habt ihr ein Gel inkl. Bürste benutzt, ist die Arbeit bereits getan. Mit einem Stift könnt ihr punktuell die Kurve betonen. Dabei darauf achten, dass die nach oben gekämmten Härchen immer noch deutlich zu sehen sind. Den Look unterstreicht ihr, indem ihr mit dem Stift kurze Striche von unten nach oben malt. 

3. Um den Look zu fixieren, oder wenn ihr ganz natürlich auf Farbe verzichtet, nochmals die Brauen mit etwas Vaseline oder einem Mini-Tropfen einer reichhaltigen Creme nach oben kämmen. So bleiben die Haare in Form. 

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET'S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.
Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen. xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf "Anmeldung abschicken" klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.
×
*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.