5 warme und stylische Winter Outfits, die du garantiert im Schrank hast!

Winter Looks mit Basic Kleidungsstücken

Kleiderschrank-Basics:
5 warme und stylische winterliche Looks, die jeder im Schrank hat

Der Winter hält nach wie vor Einzug in Deutschland und seit unserer Rückkehr von Hawaii letztes Wochenende, friere ich quasi ununterbrochen. Darum beschäftige ich mich seit ein paar Tagen also leider nicht mehr mit luftigen Looks mit Tops und Kleidern, sondern frage ich mich eher: was ziehe ich bei diesen extrem kalten Temperaturen an, um nicht zu frieren. Da es euch sicherlich ähnlich geht und einem vielleicht so langsam aber sicher die Outfit-Ideen ausgehen, möchte ich euch heute 5 warme und stylische Looks zeigen, die ihr garantiert im Kleiderschrank habt. Jeder Look besteht aus mindestens zwei Basicteilen und ich zeige euch, wie ihr sie wintertauglich untereinander kombinieren könnt. Los gehts :) Ich bin gespannt welcher Look euer Favorite ist?

Winter Look mit Parka

1. Winter Look mit Parka & Strickpullover

Der erste Look ist eine Kombination aus coolem Parka, Strickpullover und Boots. Ich habe euch meinen aktuellen Lieblingsstrickpullover verlinkt, der nicht nur preiswert, sondern auch super gemütlich ist. Ich denke die meisten von euch werden einen Parka im Schrank haben. Dieses Modell ist Weiß und steht seit ein paar Tagen auf meiner Wunschliste. Mal schauen, vielleicht bestelle ich ihn mir noch. Ansonsten könnt ihr zu dem Look natürlich auch einen Parka in Dunkelblau, Schwarz oder Khaki tragen :)  Als Eyecatcher habe ich euch eine meiner aktuellen Lieblingshandtaschen in knalligem Orange dazu gestylt. Sie ist ein toller Hingucker und für graue Wintertage genauso perfekt wie im Sommer zu luftigen Kleidchen.


 


Winter Look mit Lederhose

2. Winter Look mit Wollmantel, Hoodie & schwarzen Boots 

Früher galten Dunkelblau und Schwarz als eine No-Go Farbkombination. Diese Zeiten sind Gott sei Dank vorbei und heute gilt das dunkle Duo sowohl in der Freizeit, als auch bei Business-Looks als tolle Farb-Variante für edle Looks. Als Basicteil habe ich bei diesem Look einen dunklen Wollmantel sowie einen schwarzen Hoodie und dunkle Winterboots gewählt. Viele von euch haben aber sicher auch eine schwarze Lederhose im Schrank. Damit der Look nicht zu düster wirkt, style ich rote Accessoires in Form von Tasche und Schal dazu.


 


Winter Look mit Trenchcoat

3. Winter Look mit Trenchcoat, Streifenshirt und Jeans

Wenn man mich fragt, welche Art von Mantel in jeden Kleiderschrank gehört, dann ist es eindeutig der Trenchcoat. Für einen entspannten Winter-Look kombiniert am besten ein Streifenshirt (hat denk ich jeder im Schrank) und eine lässige Blue Jeans dazu. Abgerundet wird der Look mit einem camfelfarbenen Wollschal (ich habe genau dieses Modell und liebe es!) sowie derben, weißen Boots mit Profilsohle und Ösendetails.


 


Winter Look mit Camel Coat

4. Winter Look mit Camel Coat und Lederhose

Ähnlich, allerdings meistens ein bisschen wärmer als ein Trenchcoat, ist der Camel Coat. Zu dem Braunton sehen andere Brauntöne sowie helle Nuancen wie Creme oder Weiß wunderschön aus. Wie ihr vielleicht wisst, gehört diese Farbpalette zu meinen absoluten Favoriten und nimmt einen Großteil meines Kleiderschranks ein. Daher besitze ich selbst die meisten Teile dieser Collage und hatten diesen Look auch schon das ein oder andere Mal so oder so ähnlich an. Besonders süß? Die Accessoires wie das Halstuch und die Baskenmütze!


 

Winter Look mit Strickjacke

5. Winter Look mit Strickjacke und Denim

Ebenfalls ein beliebtes Teil im Winter? Strickjacken. Ich bin mir sicher, dass auch ihr die ein oder andere davon im Schrank habt. Genauso wie eine schlichte blaue Jeans und ein weißes T-Shirt. Kuschelige Accessoires wie eine dicke Woll-Beanie und ein Kaschmirschal sorgen für zusätzliche Wärme und die Boots mit Cut Outs kann man auch sehr gut mit Wollsocken tragen. Damit der Look cool wirkt, würde ich das T-Shirt in die Jeans stecken, die Strickjacke drüber werfen und den Schal lässig um den Hals binden. PS: Mützen sehen bei offenen Haaren immer schöner aus, als bei geschlossenen :)


 

10 Kommentare

  1. 24. Januar 2019 / 12:39

    Die Looks sind wirklich toll und ich habe wirklich fast alles (zumindest so ähnlich) im Schrank hängen. Das sind auf jeden Fall tolle Inspirationen für Winterlooks, die man mit etwas Kreativität auch umsetzen kann, wenn nicht jedes Teilchen im Schrank vorhanden ist. Gerade bei den Schuhen hat man ja oft nicht so viele verschiedene wirklich warme im Schrank.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

  2. 23. Januar 2019 / 22:11

    Wow, die Looks gefallen mir super! Jeder ist für sich besonders, du hast echt ein gutes Auge für Dinge, die zusammen passen :)

    Liebe Grüße,
    Leonie von http://eyeofthelion.de

  3. Anni
    23. Januar 2019 / 21:44

    Liebe Nina,
    toller Beitrag, wirklich sehr interessant und inspirierend. Finde es wenn es so eiskalt ist teilweise echt schwierig sich schön zu kleiden :)

  4. 23. Januar 2019 / 19:01

    Lustig, tatsächlich besitze ich viele Sachen, die du als Basic bezeichnest und von denen du ausgehst, dass sie die meisten im Schrank haben, selbst nicht und werde mir die meisten davon auch niemals anschaffen – allem voran Strickjacken (ist einfach überhaupt nicht mein Typ)!
    Meinen Trenchcoat werde ich sogar beim nächsten Flohmarkt verkaufen. Wobei ich dazu sagen muss, dass ich das bloß mache, weil mir das Modell (ich habe dies geschenkt bekommen) einfach nicht entspricht – zu steif und statisch. Da habe ich schon vor, mir einen neuen, lässigeren zu besorgen;)
    Trotzdem vielen Dank für die Inspo! Am besten hat mir die schwarz-blau Kombi gefallen, weil ich selbst auch seit Herbst auf der Suche nach einem blauen (da bin ich gar nicht so festgelegt ob hell oder dunkel) Mantel bin. Dein Modell ist zwar auch nicht das für mich passende, aber zeigt mir trotzdem, dass sich diese Investition auf jeden Fall noch lohnen würde:)

    Liebe Grüße,
    Jenny

  5. Alexandra Aichhorner Schummer
    23. Januar 2019 / 16:48

    Liebe Nina, das ist ein ganz toller Beitrag. Ich habe mir gleich die Acne Beanie bestellt. Danke für die Mega Ideen <3 .
    Liebe Grüße

  6. Mila
    23. Januar 2019 / 11:06

    Hey,
    ich hatte mir vor 2 Monaten die Schuhe des Look 4 bestellt (Kennel & Schmenger). Waren natürlich wunderschön, aber so was unbequemes habe ich noch nie getragen! Und so warm wie sie aussehen sind sie auch nicht. Leider furchtbar dünnes Material.
    Liebe Grüße! :)

  7. 23. Januar 2019 / 10:21

    Oh das sind ja wirklich tolle Winterstyles. Ich habe zwar nicht alles davon in meinem Schrank (und das ist tatsächlich ein sehr großer im Ankleidezimmer) aber ich konnte mir ein paar tolle Inspirationen holen.
    LG
    Brini
    http://www.brinisfashionbook.com

  8. Lilly
    23. Januar 2019 / 9:29

    Danke für diesen Beitrag! Habe in der Tat (nahezu) alles im Kleiderschrank und die 5 Screenshots, dienlich eben gemacht habe, werden mir in den nächsten Tagen super helfen! :-)
    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET'S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.
Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen. xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf "Anmeldung abschicken" klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.
×
*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.