Outfit: Red Valentino Cape, Schnürstiefel, Baskenmütze & JW. Anderson Tasche

Luxus Fashion Influencerin München Anzeige / In bezahlter Partnerschaft mit Mytheresa
photos by patrick kahlo

Forrest in Fashion

So Freunde, nachdem die Weihnachtstage für dieses Jahr nun auch schon wieder um sind und ihr sie hoffentlich alle gut überstanden und mit euren Liebsten verbracht habt, möchte ich heute ein letztes Outfit in diesem Jahr mit euch teilen. Kurz vor Weihnachten und somit vor sämtlichen Weihnachtseinkäufen, hatte bei vielen Shops und Marken der große Winter Sale begonnen. Und auch jetzt, nach Weihnachten, purzeln die Preise noch mächtig weiter. Außerdem gibt es neben all den Sale Teilen auch die ersten schönen Stücke, der neuen 2019 Kollektionen zu shoppen. 

So auch bei einem meiner allerliebsten Designer Onlineshops: Mytheresa. Dort gibt es im Sale (hier) aktuell bis zu 60% Rabatt. Die perfekte Möglichkeit, das frisch eingetroffene Weihnachtsgeld zu investieren. Vielleicht in das eine Teil, was schon ewig auf der persönlichen Wishlist steht, oder in eines, welches spontan das Herz erobert hat.

 

SHOP MY LOOK

Mein heutiger Look besteht jedenfalls auch aus ein paar tollen Mytheresa Sale Teilen. So hat das süße Cape mit Muschelsaum direkt mein Herz erobert und auch die Tasche in leuchtendem Orange ergänzt meine Taschensammlung (besonders für den kommenden Frühling und Sommer) perfekt. In Kombi mit der Baskenmütze und den Schnürstiefeln erinnert mich der Look ein wenig an einen weiblichen Robin Hood. Daher fiel unsere Wahl der Shooting Location auch auf einen Wald.

Da wir über die Weihnachtszeit in Kiel bei unseren Familien waren und hier einfach seit acht Jahren kein Schnee mehr zu Weihnachten lag, sah der Wald auch nicht nach Winter Wunderland aus, sondern wie ein klassischer Wald im Herbst. Farblich passte dieser aber perfekt zu meinem Look, sodass ich mit den heutigen Shooting Bildern mehr als happy bin. Und ihr? Wie findet ihr die Bilder und meinen Look? 

BEST OF MYTHERESA (SALE) PIECES 




    Outfit mit Cape

    Herbst Outfit mit Cape

    Fashion Editorial im WaldBeige BaskenmützeFoto Shooting im WaldHandtaschen Trends 2019Outift Inspiration mit CapeOutift Inspiration Cape

      Mode Editorial im Wald
       Orangene JW Anderson Filz Tasche

      FORREST’18

      Barett MützeHerbst Outift Inspiration mit Cape

      3 Kommentare

      1. 3. Januar 2019 / 10:38

        Was für geniale Bilder! Das Outfit passt einfach perfekt in die Stimmung dort im winterlichen Wald. Und auch der Look gefällt mir super gut, die Tasche hat eine wunderschöne Farbe.
        Liebe Grüße,
        Emilie von LA MODE ET MOI

      2. 28. Dezember 2018 / 17:23

        Dein Outfit sieht einfach toll aus liebe Nina. Ich mag das Cape total und finde die Locationwahl passt perfekt zu diesem Cape. Überhaupt sind Capes für mich eine tolle Alternative zum klassischen Mantel, weil man sie so selten sieht, dass sie etwas besonders sind. Ich würde sogar sagen, dass es Cape (zumindest für mich) immer ein Hingucker ist. Ganz toll an deinem Look finde ich aber die Schuhe. Die sind echt klasse.

        Liebe Grüße, Milli
        (https://www.millilovesfashion.de)

      3. 27. Dezember 2018 / 8:59

        Hey Nina,
        ein wirklich sehr klassischer Look. Für meine Garderobe wäre er – bis auf die Schuhe – allerdings nichts. Und das obwohl die Tasche meine Lieblibgsfarbe, nämlich orange, hat. Dennoch steht dir dieser Look wirklich gut:) An der Baskenmütze habe auch ich mich dieses Jahr versucht. Allerdings musste ich feststellen, obwohl ich ein großer Fan von Kopfbedeckungen bin, dass dieser Trend keinen Einzug in meinen Schrank erhalten wird. Wie ich finde steht es mir auch nicht und passt auch nicht zu meinem Typ. Stattdessen habe ich mir meinen ersten Turban in rosa aus Samt zugelegt:D

        So, nun wünsch ich euch aber einen guten Rutsch ins neue Jahr und hoffe ihr habt schöne Feiertage mit euren Familien verbracht!

        Liebste Grüße,
        Jenny

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

      NEWSLETTER
      LET’S STAY IN TOUCH!
      ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.

      Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen.
      xx,Nina
      Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf „Anmeldung abschicken“ klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.

      ×

      *
      *
      Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

      Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
      The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
      Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.