Event: Tribute To Bambi 2014 in Berlin

Tributetobambi-tributetobambi2014-Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-shoppingqueen-shoppingqueenblogger-shoppingqueenfashionblogger-shoppingqueenfashionbloggermünchenIch führe ein gutes Leben, nein ich führe ein sehr gutes Leben! Ich habe jeden Tag etwas zu Essen, einen Job der mir Spaß macht, ich habe ein Dach über dem Kopf und in meinem Heimatland herrscht kein Krieg. Ich wache jede morgen auf und weiß seit letztem Donnerstag einmal mehr, dass man, und ja auch ich, sein Leben einfach viel mehr zu schätzen wissen sollte. Natürlich läuft nicht immer alles 100% so wie man es gerne hätte, aber im Gegensatz zum Leben anderer Menschen sind das wirklich Luxusprobleme. Warum ich das schreibe? Letzte Woche Donnerstag durfte ich die Abendveranstaltung „Tribute to Bambi“ in Berlin besuchen, die sich für die Unterstützung und Förderung von benachteiligten und schwer kranken Kindern einsetzt. Es war eine sehr emotionale Veranstaltung und mir wurde einmal mehr klar, wie gut ich es eigentlich im Leben habe und wie gesegnet ich mit allem bin. Es gibt so viel schreckliches Leid auf dieser Welt und leider auch in Deutschland direkt neben uns. Tribute to Bambi engagiert sich dafür, dieses Leid zu minimieren, Menschen mit Krankheiten an die Hand zu nehmen und Organisationen finanziell zu unterstützen, die diese Menschen durch ihre schwere Zeit begleiten. In Zusammenarbeit mit Tribute to Bambi haben sich auch einige Mode- und Beautymarken wie Tom Tailor, Chopard oder Schwarzkopf als Partner engagiert. Man kann auch also bereits durch den Kauf von bspw. einer Jeans etwas Gutes tun :) In diesem Sinne habt alle einen bewusst schönen Sonntag!Tributetobambi-tributetobambi2014-Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-shoppingqueen-shoppingqueenblogger-shoppingqueenfashionblogger-shoppingqueenfashionbloggermünchenShoes: Zara (similar here)
Tributetobambi-tributetobambi2014-Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-shoppingqueen-shoppingqueenblogger-shoppingqueenfashionblogger-shoppingqueenfashionbloggermünchenOutfit:
Crop Top: Forever21 (similar here or here)
Midiskirt: H&M (similar here or here)
Bag: Forever21 (similar here or here)
Heels: Buffalo (shop here)

3 Kommentare

  1. 5. Oktober 2014 / 16:08

    Ich weiß, wir alle sollten selbst die einfachen Dinge im Leben schätzen. Gesundheit, fester Job, keine finanziellen Probleme, Familie die zusammen hält- vieles wird für selbstverständlich erklärt und erst wenn ein Schicksalsschlag eintritt wird einem erst bewusst wie gut man es hat / hatte!

    https://www.redchillilounge.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER

LET’S STAY IN TOUCH!

ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE,
EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.

 

*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.