Schuhtrend Espadrilles: Das Comeback des Sommerklassikers

Sommer Schuhtrends 2019 Espdarilles

Sommer-Schuhtrend 2019: Alles über Espadrilles

Espadrilles erleben gerade wieder ein großes Revival! Von der mediterranen Ikone bis hin zu den Neuauflagen für den Sommer 2019 mit unzähligen Details und Formen gibt der Schuhtrend alles her. Ich habe Espadrilles (hier geht’s zum Outfit) jetzt schon für mich entdeckt und besitze welche mit Keilabsatz und Birnen-Stickerei. Was ihr über Espadrilles diesen Sommer wissen müsst und wie man die Sommerschuhe stylt, verrate ich euch in meinem Blog-Artikel zum Schuhtrend des Sommers. Denn eines kann ich euch jetzt schon sagen: es gibt kaum einen bequemeren Schuh mit Absatz! Ich bin gespannt was ihr zu dem „neuen alten“ Schuhtrend 2019 sagt!

 

Espadrilles Schuhtrend Sommer 2019

Woher kommen Espadrilles eigentlich?

Für viele ist das mit den Espadrilles eine Hassliebe. Denn oft kommt der Sommerschuh aus Stoff und mit einer geflochtenen Sohle aus Bast eher casual daher und man läuft darin nicht wirklich grazil. Ursprünglich ist der Espadrilles aus Baumwolle oder Leinen in natürlichen Farben wie Creme, Blau oder Schwarz gefertigt und ist der Klassiker für mediterrane Reiseziele – Regen verträgt der Stoffschuh nämlich leider gar nicht. Ursprünglich kommt er aus Spanien und Südfrankreich – und zwar bereits seit dem 14. Jahrhundert.

Und wie kam es, dass Espadrilles den Weg in die Mode fanden? Keine geringere als Coco Chanel trug die maritimen Schuhe bereits in den 40er-Jahren zu Streifenshirt und Matrosenmütze am Strand. Auf den Runway brachte sie erstmalig allerdings das Konkurrenz Modehaus Yves Saint Laurent. Und dank berühmter Trägerinnen wie Simone de Beauvoir, Coco Chanel oder Ines de la Fressange wurde der Espadrilles über die Jahrzehnte hinweg schließlich weltbekannt. 

Den großen Durchbruch hat der Espadrilles allerdings Karl Lagerfeld für Chanel zu verdanken: Seit er den Espadrilles mit Chanel-Logo im Jahr 2013 in Neuauflage lancierte, ging er geradewegs durch die Decke. Die Entwürfe von Chanel waren damals sofort ausverkauft und wurden online für horrende Preise versteigert. Aktuell hat Chanel den mediterranen Klassiker wieder neu aufgelegt: aus butterweichem Leder mit dem Chanel-Logo vorne auf der Kappe. Also, falls ihr investieren möchtet – besser heute als morgen ;)


Jetzt die schönsten Espadrilles der Saison shoppen!

 

Schuhtrend Espadrilles: So stylt man die Sommerschuhe jetzt

Die große Herausforderung beim Tragen von Espadrilles? Gut darin auszusehen! Das ist leicht, wenn man im Urlaub ist: Espadrilles zum weißen Sommerkleid, ein gebräunter Teint und Muschelschmuck – fertig. Aber in der Stadt? Da wirkt der Klassiker schnell zu casual und man würde ihn wahrscheinlich auch eher nicht direkt für den Job bevorzugen.

Doch das ändert sich spätestens diesen Sommer. Jetzt gibt es Espadrilles nämlich in jeder Optik: Zum Beispiel mit Keilabsatz, aus Leder, mit Schnürungen, Prints, Logos, im Animal-Print oder mit femininen Schleifen. Die Liste der detailverliebten Designs ist nahezu unendlich und manchmal sieht man erst auf den zweiten Blick, dass es sich um einen Espadrilles handelt. Ob ihr es lieber minimalistisch oder maximalistisch mögt – ich versichere euch: Ihr werdet diesen Sommer unter all den neuen Modellen euren perfekten Espadrilles finden! Und so würde ich den Klassiker diesen Sommer stylen.

 

Espadrilles im Alltag tragen

Espadrilles im Materialmix kombinieren

Was ich persönlich super gerne mag, sind der Mix von verschiedenen Materialien in einem Outfit. Espadrilles gibt es im Sommer 2019 in unzähligen Varianten – von Leder über Satin bis hin zu Denim. Zu einem Look aus Jeans passen daher Espadrilles in einem zarteren Material wie zum Beispiel sanft glänzendes Satin oder Wildleder. Dadurch wird der Jeans-Look gebrochen und wirkt weicher. Bei den Farben machen sich softe Pastellfarben übrigens besonders gut.


 

Espadrilles zu leichten Sommerkleidern

Ein Outfit, das einfach immer zu Espadrilles geht? Sommerkleider! Vor allem luftige und leicht ausgestellte Minikleider sehen toll zu den bequemen Pieces aus. Für einen Kontrast würde ich den Schuh in einer anderen Farbe als das Kleid oder mit Muster wählen. 


 

Anzug-Look mit Espadrilles

Apropos Espadrilles im Büro: Würdet ihr die Sommerschuhe zum Anzug tragen? Ich finde das funktioniert, wenn die Espadrilles sehr hochwertig aussehen, in einer gedeckten Farbe und aus Leder sind. Die neuen Modelle wirken ja oftmals richtig edel und wenn man sie dann zu einem Anzug trägt, entsteht ein interessanter Stilmix.


 

Ton in Ton mit Espadrilles 

Eines haben alle Espadrilles, egal in welchem Look, gemeinsam: die Sohle aus Bast. Zu der Naturfaser passen vor allem im Sommer perfekt Accessoires, die aus der gleichen Farb- und Materialwelt kommen. Zu Espadrilles in hellen Farbtönen finde ich einen Strohkorb und ein dazu passendes Outfit in erdigen Tönen schön :)   


3 Kommentare

  1. 21. März 2019 / 10:24

    Ohh da hab ich richtig Lust auf Sommer bekommen. Tatsächlich habe ich mir auch vor einer Woche noch ein schönes Paar Espadrilles geholt und warte schon drauf sie zu tragen.
    LG
    Brini
    http://www.brinisfashionbook.com

  2. 21. März 2019 / 9:17

    Ahh, sehr cool! Ich finde Espadrilles mega schön und werde mir für diesen Sommer definitiv ein Paar zulegen!
    Liebe Grüße
    Ruth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEWSLETTER
LET’S STAY IN TOUCH!
ÜBER DEN FASHIIONCARPET NEWSLETTER ERHÄLST DU DIE NEUSTEN NEWS UND UPDATES, INSIDE-EINBLICKE, EXKLUSIVEN ZUGANG ZU SALES, PROMO-AKTIONEN SOWIE TIPPS UND TRICKS AUS DEM BLOGGER- UND MARKETINGBEREICH.

Lieben Dank für deine Anmeldung <3 Du erhälst in den nächste Sekunden einen Bestätigungsmail von mir. Bitte bestätige mir deine E-Mail Adresse, um deine Newsletter-Anmeldung erfolgreich abzuschließen.
xx,Nina
Du kannst deine Meinung jederzeit ändern, indem du auf den Abbestellungs-Link klickst, den du in der Fußzeile jeder meiner E-Mails findest. Oder indem du mich unter info@fashiioncarpet.com kontaktierst. Ich werden deine Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu meinem Datenschutz findest du auf meiner Website. Indem du auf „Anmeldung abschicken“ klickst erklärst du dich damit einverstanden, dass ich deine Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verwenden darf.

×

*
*
Nina Schwichtenberg Dior Suite Cannes

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful german fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET.
The website was founded in 2012 by Nina and her boyfriend Patrick Kahlo, who is working nowadays as a photographer and manager for Nina.
Fashiioncarpet stands for high quality content and authentic storytelling always with a personal connection to Nina and her personality.