Top 10 Vintage & Designer Second Hand Läden in München

Designer Second Hand Läden München

Die besten Vintage & Designer Second Hand Läden in München

Kleidungsstücke und Accessoires mit Geschichte – genau das bieten Vintage und Second Hand Läden! Ich persönlich liebe es total auf Schatzsuche zu gehen, mich von Stange zu Stange zu stöbern und immer auf der Lauer nach dem einen, besonderen Fund zu sein. Stöbern liegt mir irgendwie im Blut, es macht mir unheimlich viel Spaß und lustigerweise entspannt es mich auf irgendeine Art und Weise. Ich bekomme immer wieder Fragen, wo ich all meine tollen Vintage Teile finde. Das ist super unterschiedlich, da ich wirklich regelmäßig (!) auf den unterschiedlichsten Kanälen schauen. Egal, ob auf Online Second Hand Plattformen, auf Flohmärkten oder in Vintage und Second Hand Läden – das wichtigste ist meiner Meinung nach, dass ihr Lust und Zeit beim Vintage Shopping mitbringt.

Hinschauen lohnt sich!

Stöbern bedeutet etwas tolles finden zu wollen und sich die  dafür notwendige Ruhe zu nehmen. Ich glaube genau das ist es, woran es bei vielen im Vorfeld scheitert. Viele Menschen haben einfach nicht die Geduld, intensiv zu schauen und verlieren häufig nach der dritten Seite, dem fünften Stand oder der zweiten Kleiderstange die Motivation. Genau das ist dann mein Glück. Daher mein Tipp: bleibt dran, nehmt euch die Zeit und schaut richtig hin, denn wahre Schätze liegen nicht auf der Straße, sondern wollen von einem Liebhaber gefunden werden :) In welche Vintage Teile sich ein Investment übrigens gerade besonders lohnt, habe ich euch neulich hier schon verraten.

Wo ihr einige dieser Schätze gezielt in München finden könnt, möchte ich euch nun mit meinem Artikel  ”Top 10 Vintage & Designer Second Hand Läden in München” erzählen. Lasst die Schatzsuche beginnen :) Mich würde in diesem Zusammenhang super interessieren, ob ihr Vintage Shopping auch so liebt wie ich und was euer bisher schönster Fund war?

Was bedeutet Vintage? Als Vintage werden Stücke bezeichnet, die zwischen den 1930er bis 1970er entstanden sind. Diese Teile sind überwiegend in Second Hand Läden, auf Flohmärkten oder in speziell darauf ausgerichteten Onlinehops zu finden. Als Vintage werden also  sämtliche Original-Kleidungsstücke, -Schuhe und -Accessoires aus den zurückliegenden Jahrzehnten bezeichnet. Alles was vor den 1930er Jahren entstanden ist wird als antik deklariert.
Was bedeutet Vintage-Stil & was Retro? Der Vintage-Hype ist offiziell zurück, was bedeutet, dass mittlerweile viele Neuwaren im Vintage-Stil von Bekleidungs- und Schmuckhersteller auf dem Markt zu finden sind. Es sind demnach neue Stücke, die auf alt gemacht wurden. Retro dagegen ist alles, was sich im Design, Form und Farbgestaltung auf frühere Zeiten bezieht und inspiriert ist, aber eigentlich komplett Neuware ist.

 

    Top 10 Designer Second Hand Stores

    – München –

     

    1. Designer-Taschen-Secondhand

    Wer Taschen und Accessoires liebt wird hier fündig. Der Laden ist relativ klein und überschaubar, allerdings tummeln sich auf den wenigen Quadratmetern die unterschiedlichsten Schätze von Chanel, Louis Vuitton bis hin zu Gucci oder Fendi. Das Sortiment ist ausgewählt und die Ware allgemein meistens noch super gut in Schuss, sodass man gar nicht sieht, dass es bereits einen Vorbesitzer gab. Preislich liegen die Designer Stücke im oberen Preissegment, allerdings findet man hier durchaus auch mal das ein oder andere Modelle, welches man schon länger nicht mehr auf der Straße gesehen hat.

    Sortiment: Luxus- und Designerware
    Preis-Segment:
    €€€
    Adresse: Belgradstraße 3, 80796 München 

     

    2. Kleiderpracht

    Mix and match, das ist das Motto bei “Kleiderpracht”. Hier findet man sowohl einwandfreie Premiumware von Aigner oder Escada gemischt mit Designer Stücken von Gucci und Dior. Das Sortiment reicht von Kleidung bis hin zu Schuhen, Tüchern, Taschen und Schmuck. Für mich persönlich ist der Store eher im Accessoirebereich interessant. So habe ich erst Anfang der Woche zwei Paar Ohrringe (siehe oben Stern- und Münzohrringe) dort erstanden. Preislich lagen sie bei jeweils 20€ und 45€ – für mich ein fairer Preis, da man in Geschäften wie Mango auch schon 20€ für ein paar Plastik Ohrringe bezahlt. Die Besitzern erzählte mir außerdem, dass sie vor kurzem eine Dior Saddle Bag für 350€ verkauft hätte. Die Preise sind also absolut fair.

    Sortiment: Premium- und Designerware
    Preis-Segment:
    €€+
    Adresse:
    Kurfürstenstraße 49, 80801 München

     

    3. Vintage Love

    Wow! Das war das erste Wort was mir in den Sinn kam, als ich den Laden “Vintage Love” Anfang dieser Woche das erste Mal betrat. Ich war zuvor immer nur daran vorbeigefahren, bin an den toll dekorierten Schaufenstern hängen geblieben und wollte seit geraumer Zeit endlich mal reinschauen. Beim Betreten war es als würde man in eine andere Welt eintauchen. Selten habe ich einen Second Hand Store gesehen, der mit so viel Liebe und Hingabe gestaltet und eingerichtet ist. Man spürt, dass das Herz der Besitzerin Inge Grandl für Mode schlägt (was ich auch ziemlich schnell durch ein sehr nettes Gespräch mit ihr im Laden gemerkt habe :)) und sie sich mit ihrem Laden einen Lebenstraum erfüllt hat.

    Auf den zahlreichen Kleiderstangen funkeln einem die besonderen Stücke nur so entgegen, wovon einige sogar in durchsichtigen Kleidersäcke verstaut sind. Den Wert und die Besonderheit dieser Teile kann man also schon von Weitem erahnen. Von exklusiver Cocktailmode,  Abendroben (insbesondere aus den 50er- bis 70er-Jahren) bis hin zu Capes, Blusen, Hosen, Taschen und Schuhen findet Frau hier alles, was das Herz begehrt. Von April bis September findet man außerdem eine extra Trachtenecke im Store. Nach dem Oktoberfest wird diese dann durch passende Wintermode wie Mäntel und Jacken ausgetauscht. Ich habe mir Anfang der Woche auch dort ein tolles Paar Ohrringe aus den 90er Jahren gekauft und bin sicherlich nicht das letzte Mal dort gewesen :)

    Sortiment: Premium- und Designerware
    Preis-Segment:
    €€€
    Adresse
    : Frauenstraße 22, 80469 München

     

    4. PicknWeight

    Das besondere? Hier kauft man nicht nach Einzelstücken sondern nach Gewicht. Bei PickNWeight sind alle Stücke mit unterschiedlichen Farbpunkten aka Preiskategorien versehen, sodass am Ende nach Kilopreis abgerechnet wird. Im Laden selbst stehen mehrere Waagen herum, auf denen man die Stücke zur Kontrolle wiegen kann. Ein bisschen Zwischenrechnen ist hier auf jeden Fall sinnvoll, da man sonst fix den Überblick verlieret. Optisch ist der Laden auf jeden Fall so ziemlich genau das, was man sich unter einem Second Hand Laden vorstellt: bunt, vollgestellt und jede Menge Kleidung aus den unterschiedlichen Stilrichtungen und Epochen. Egal ob Cowboystiefel, Petticoat, Lederjacken oder Pelzmäntel – bei PicknWeight lautet das Motto definitiv: je bunter und ausgefallener desto besser.


    Sortiment:
    No Name und klassische Vintage Ware
    Preis-Segment:
    €€
    Adresse:
    Schellingstraße 24, 80799 München und Tal 15, 80331 München

     

    5. Gabin

    Gucci, Prada, Miu Miu, Louis Vuitton, Chloé oder Dolce & Gabbana. Der überschaubare Laden ist prall gefüllt mit sämtlicher Luxusware, die teilweise wie neu und ungetragen auf den Kleiderbügeln hängt. Mir ist der Laden das erste Mal durch ein vorbeifahrendes Auto mit dem Werbeschriftzug (hat offenbar geklappt) aufgefallen, sodass ich Patrick direkt am nächsten Tag dorthin geschleppt habe. Das Ende vom Lied? Wir haben uns beide durch die Kleiderstangen gestöbert, denn ja hier gibt es auch eine tolle Auswahl für die Männer. Absolut begeistert war ich vom Preis-Leistungs-Verhältnis, da die Preise bei Gabin wirklich super fair sind. So hat Patrick sich am Ende eine gefühlt nigelnagelneue Gucci Jacke für 150€ gekauft. Vorbeischauen lohnt!

    Sortiment: Luxus- und Designerware
    Preis-Segment:
    €€+
    Adresse: Georgenstr. 46, 80799 München

     

    Ich habe eine große Vorliebe für Vintage Blazer. Das linke Modell ist von Escada Couture und der rechte von Jil Sander. Beides habe ich Second Hand für jeweils 15€ und 20€ erstanden. Und auch die Dior Saddle Belt Bag habe ich für 150€  Vintage gekauft. Ihr seht: wer suchet, der findet :)

     

    6. beGipsy

    Klein aber oho – das beschreibt den Second Hand Laden beGipsy in München ziemlich gut. Auf nicht mal 40qm findet man von Abendmode, bekannten Streetlabels bis hin zu Designer Handtaschen und Luxus Schuhen alles, was durch seine nach wie vor gute Qualität ein zweites oder drittes Leben verdient hat. Hier macht’s definitiv der Mix. Außerdem wird auch hier von August bis September Trachtenmode angeboten, die darauf wartete eine neue Trägerin zu finden.

    Sortiment: gemischt
    Preis-Segment:
    €€+
    Adresse
    : Gabelsbergerstraße 68, 80333 München

     

    7. Schwabinger Boutique 

    In der Maxvorstadt gelegen (nein, nicht in Schwabing ;)) erwarten einen in der “Schwabinger Boutique” zahlreiche Second Hand Schnäppchen für Damen und Herren. Hier heißt es auf jeden Fall Zeit und Geduld mitbringen, denn es warten über 5000 Teile auf einen, die durchstöbert werden wollen. Die Schwabinger Boutique ist einer der Läden, in denen man mit etwas Glück wahre Schätze unter den vielleicht auf den ersten Blick nicht so interessanten Stücken finden kann. Daher mein Tipp: genau hinschauen! Auch hier wird jedes Jahr das Sortiment angepasst, sodass man zur Wiesnzeit tolle Dirndl und zur Winterzeit Mode wie Pelze und Mäntel finden kann.

    Sortiment: Streetwear und Premiumware
    Preis-Segment:
    Adresse:
    Gabelsbergerstraße 91, 80333 München

     

    8. Secret Sale 

    Spätestens, wenn man vor dem Store steht weiß man, dass jede Menge Modeschätze auf einen warten. Logos von Louis Vuitton, Christian Louboutin, Céline, Chanel, Gucci, Prada und Hérmes lassen exklusives erahnen. Der kleine Laden gleicht einer Puppenstube, in der man sich als Mode-Fan nicht wohler fühlen könnte. Das hat man nicht zuletzt der nach wie vor einwandfreien Designer Second Hand Mode zu super Preisen zu verdanken. Mit etwas Glück findet man hier bspw. Hémerstücher für unter 200€ und Louis Vuitton Taschen für den Bruchteil des Originalpreises. Aber Achtung: Der Laden hat immer nur donnerstags (15-19 Uhr), freitags (12-19 Uhr) und samstags (12-16 Uhr) auf.

    Sortiment: Premium und Designerware
    Preis-Segment: €€€
    Adresse:
     Dreimühlenstraße 22, 80469 München

     

    9. Alexas Retro Fashion 

    Eine Kiste an bunten Kuriositäten – dafür steht der Retro und Second Hand laden Alexas Retro Fashion. Von Petticoats über 60er und 70er Jahre Mode bis hin zu Stücken, die jetzt schon wieder als Trend auf den Straßen zu finden sind, entdeckt man hier so ziemlich alles, was man sich nur vorstellen kann. Der Laden gleicht einer Wunderkiste. Wer also Lust hat, in die verschiedenen Jahrzehnte und jede Menge Retro-Charme mit Geschichte einzutauchen, ist hier genau richtig.

    Sortiment: Retro- und Vintageware
    Preis-Segment: €€
    Adresse: Utzschneiderstraße 10, 80469 München 

     

    10. Cat with a hat

    Schmuck und Kleidung – das sind die beiden Steckenpferde des Vintage Ladens Cat with a hat. Der kleine Laden ist nach wie vor inhabergeführt und bietet von Vintage Kleidern aus den 50er bis 80er Jahren auch viel alten und edlen Schmuck. So kann man hier mit etwas Glück vielleicht auch mal ein altes Tiffany oder Cartier Uhren Modell finden. Aber auch Männer kommen auf ihre Kosten und können etwas für ihren Kleiderschrank finden. Das komplette Sortiment ist Vintage und von Massen-Neuware Gott sei Dank weit entfernt. Bye bye Einheitsbrei, hallo Unikat.

    Sortiment: historische Vintageware
    Preis-Segment:€€€
    Adresse:
    Baaderstraße 53, 80469 München

    Du kommst nicht aus München?
    Dann findet du hier die besten Designer Second Hand Onlineshops :)

    9 Kommentare

    1. Romina
      14. August 2018 / 16:01

      Ich mag das Macy in Haidhausen, Johannisplatz 20, sehr gerne und kann es nur empfehlen. Tolle Auswahl an hochwertiger Ware, viel Cashmere und bekannte Marken und nettes Personal.

    2. 10. August 2018 / 11:54

      Liebe Nina,
      auf diesen Beitrag habe ich mich sehr gefreut! Leider bin ich Vintage und Second Hand technisch, was die richtige Shopping Location angeht nicht sehr bewandert, umso mehr freue ich mich, jetzt deine Empfehlungen abzuklappern. Ich habe auch schon den ein oder anderen Favoriten!
      Vielen Dank für die tolle Auflistung!

      xo Rebecca
      https://pineapplesandpumps.com/

    3. Martha
      10. August 2018 / 9:29

      Danke für die tollen Tipps 😍 Ich liebe Vintage Shopping! Ein cooler Laden mit Second Hand und Fair Fashion ist noch iki M in der Maxvorstadt.

    4. Kathrin
      10. August 2018 / 8:39

      Hi Nina,

      vielen Dank für die vielen tollen Tipps, die Du hier teilst. :-)
      Im ein oder anderen Store werde ich sicher demnächst vorbei schauen.
      Ich kann auch noch den Capricorn Store in der Reichenbachstraße 30 (nähe Gärtnerplatz) empfehlen. Super winzig, aber mit viel Liebe zum Detail konzipiert. Hier findet man Teile von Chloé, Gucci, IRO, Isabel Marant, Miu Miu und viele mehr.

      Liebe Grüße
      Kathrin

      • FASHIIONCARPET
        10. August 2018 / 8:53

        Da war ich tatsächlich auch neulich drin, allerdings fand ich den Service leider nicht sonderlich charmant.
        Ich wurde weder begrüßt (es waren nur 2 weitere Kundinnen im Store) noch wurde mein Tschüß erwidert.
        Fand ich sehr schade – zudem hat mich das Sortiment und das Preis-Leistungsverhältis nicht zu 100% überzeugt, weshalb der Store in meiner Top 10 leider keinen Platz gefunden hat. Aber vielleicht hatte ich auch einfach nur Pech.

        LG
        Nina

        • 11. August 2018 / 16:31

          Liebe Nina, ich bin gerade zufällig über deinen Beitrag gestolpert und möchte mich entschuldigen, dass du bei uns eine schlechte Erfahrung gemacht hast. Ich erinnere mich – ich war gerade mit zwei Kundinnen beschäftigt und ein kleines, sehr aktives Kind im Store hat meine Aufmerksamkeit leider komplett in Anspruch genommen. Freundlicher Service steht sonst wirklich an erster Stelle für uns. Ich würde mich freuen, wenn du uns noch mal eine Chance gibst und vielleicht noch mal vorbeikommst :) Liebe Grüße, Stephanie vom Capricorn Store

    5. 10. August 2018 / 8:24

      Sehr schöne Auflistung :) Besonders Kleiderpracht und Gabin muss ich mir demnächst mal genauer anschauen!
      Liebe Grüße,
      Emilie von LA MODE ET MOI

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.