Meine 10 Fashion Must-Haves für den Herbst 2018

Herbst Mode Must Haves

↓ Shop ↓


10 Fashion Favoriten für den Herbst 2018

– diese Stücke werten jetzt unsere Garderobe auf –

Bereits jetzt wird es wieder schneller dunkel, die Temperaturen sinken und so langsam aber sich können wir die Tops gegen langärmlige Oberteile im Schrank tauschen. Klingt nach Herbst? Ohja! Ich persönlich liebe den Herbst und modisch gesehen ist er sogar meine liebste Jahreszeit. Nicht nur, weil ich endlich wieder Layering Looks tragen kann sondern auch, weil es mit der Saison wieder viele, tolle und neue Teile zu entdecken gibt. Meine 10 Fashion Herbst Favoriten für 2018 möchte ich heute mit euch teilen :)

Aigner Münzgürtel

1. Muster Blazer

Karos, Streifen, Blumen oder Animalprint – diese Saison sind Kleidungsstücke mit auffälligen Mustern so angesagt wie noch nie. Bereits in meinen Artikeln über die Herbst und Winter Trends 2018/2019 habe ich euch einen ersten Einblick in das gegeben, was die kommenden Monate modetechnisch auf uns zukommt. Im Bereich Outerwear sind das auf jeden Fall Blazer mit Muster! Ohne die geht diesen Herbst und Winter nämlich gar nichts. Ein paar meiner aktuellen Favoriten aus den Onlineshops habe ich euch unten verlinkt :) 

↓ Shop ↓

Trenchcoat

2. Trenchcoat

Auch wenn mit Riccardo Tisci ein neuer Chef Designer bei Burberry Einzug erhalten hat, bleibt uns der legendäre Trenchcoat erhalten. Den Mantel-Klassiker haben (neben Burberry) dieses Jahr auch viele Modehäuser neu aufgelegt, spannend interpretiert und einen modernen Anstrich verliehen. Wir haben diese Herbst und Winter Saison also die Qual der Wahl und gefühlt so viel Auswahl wie lange nicht mehr.

↓ Shop ↓

proenza Schouler PS 11 beige

3. Grobstrick Pullover

Dicke Wolle, grobe Struktur und ein großer Kuschelfaktor. Mit Grobstrick Pullovern findet ihr ein weiteres Herbst Mode Essential in meiner Liste. Auf kaum ein anderes Kleidungsstück ist so viel Verlass, wie auf die warmen Pullis. Getragen sehen sie am besten zu Culotte Hosen oder Röcken aus. Dafür einfach auf einen lässigen Oversize Schnitte setzen, der vielleicht auch ein bisschen länger als Hüfte ist und bis zur Mitte der Oberschenkel geht. Aber auch der klassische Norweger Pullover geht natürlich immer ;) 

↓ Shop ↓

Pinke Cordjacke

4. Cord

Und es geht weich und kuschelig weiter. Eines DER Trendmaterialien ist Cord! Logisch also, dass zu meinen Herbst Fashion Must-Haves auch das ein oder andere Stück aus dem weichen “Arbeitermaterial” dabei ist. Auf was für ein Stück ihr setzt bleibt euch überlassen. Ich persönlich setze diesen Herbst und Winter bei Cord ganz klar auf Blazer und Hosen – gerne auch als cooler Zweiteiler aka Hosenanzug.

↓ Shop ↓

Baker Boy Mütze

5. Baker Boy Mütze

Was im Sommer die Sonnenbrille war, sind in der kalten Jahreszeit Schals und Mützen. Letztere tragen wir diese Saison als coole Baker Boy Variante, also einer Schirmmütze, die ursprünglich aus der Marine/Segler Szene stammt und dieses Jahr erneut super angesagt auf dem Modemarkt ist. Der Unterschied zum letzten Jahr? Anstatt schlichtem Schwarz tragen wir Baker Boy Mützen diesen Herbst in Farben wie Creme, Rot, Rosa oder Grün. Außerdem sind nicht nur Modelle aus Wolle, sondern bspw. auch aus Cord oder Tweed in.

↓ Shop ↓

Dior Saddle Belt Bag

6. Belt Bag

Gucci, Miu Miu, Chanel, Aigner, Versace & Co. Die Liste der Designer mit Belt Bags in ihren Kollektionen ließe sich noch um einiges weiterführen und genau das lässt auf eine Sache schließen: Gürteltaschen sind diese Saison ein modisches Muss. Vorbei sind die Zeiten, in denen die Bauchtaschen nur auf dem Campingplatz von Männern in Badelatschen mit weißen Socken getragen wurden. Ich persönlich habe aktuell einige Favoriten. Welche das sind? Here you go:

↓ Shop ↓

 

7. Haarspangen

Mit dem 90er Jahre Mode Comeback begegnet uns diesen Herbst ein ziemlich spannender und gleichzeitig gewöhnungsbedürftiger Trend wieder: Haarspangen. Ja richtig gehört, die kindlichen Clips, die Mama einem als kleines Mädchen immer in die Haare geklemmt hat, damit man beim Essen nicht seine Haare mitisst. Zurückgebracht hat den Trend u.a. Versace, die aktuell zwei Modelle mit ihrem legendären Medusa Motiv anbieten. Weitere Modelle findet ihr unten.

↓ Shop ↓

Cowboy Stiefel Clavin Klein

8. Cowboy Stiefel

Dass der Western Style zurück ist, habe ich euch bereits in diesem Artikel verraten. Größtes Essential für diesen lässige Look sind natürlich Cowboy Boots! Auf den ersten Blick vielleicht etwas fragwürdig, richtig kombiniert aber ultra lässig und super cool. Besonders gut sehen die Western Stiefel im Stilbruch zu femininen Kleidern aus. Wer es derbe mag, trägt ein Lederkleid und einen Wollblazer dazu. Ich habe mich diesem Trend bereits angenommen und werde euch in den kommenden Wochen einen Look dazu stylen und für den Blog fotografieren :) Seid gespannt!

↓ Shop ↓

Schnürstiefel aus Lackleder

9. Schnürstiefel

Etwas “mainstreamer” als Cowboy Stiefel sind Schnürstiefeletten und ohja, auch diese sind im kommenden Herbst und Winter extrem angesagt. Und weil die Marken wissen, wie gerne wir diese Art von Schuhen haben, gibt es in diesem Jahr besonders viel Auswahl. Wer etwas Extravagantes mag, sollte auf Modell aus Lackleder oder Samt setzen. Wer es klassisch möchte greift zu schwarzen Schnürstiefeln. 

↓ Shop ↓

Teddy Mantel

10. Teddyfell Mantel

Kuschelig, warm und super gemütlich. Kein Wunder also, dass der Teddyfell Mantel auch diese Saison wieder tragbar und ein echtes Must-Have ist. 2017 löste Max Mara mit seinem braunen Teddy Mantel DEN Hype des Jahres aus und viele zogen nach. Auch dieses Jahr gibt es wieder zahlreiche schöne Modelle, die uns warm und stylisch durch den Winter bringen.

↓ Shop ↓

11 Kommentare

  1. 22. September 2018 / 14:52

    Also wenn eins dieses Jahr noch in meinen Schrank einziehen muss, dann ist es ein Teddyfell Mantel. Letztes Jahr hab ich leider keinen gefunden, aber dieses Jahr wird das auf jeden Fall nachgeholt. Ansonsten liebe ich auch Schnürstiefeletten. Die hab ich mittlerweile in mehreren Varianten im Schrank :-D Schuhe sind eben Rudeltiere.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

  2. 21. September 2018 / 16:09

    Liebe Nina,
    vielen Dank für die Inspiration. Die Hälfte habe ich zum Glück schon, die andere steht noch auf meiner Einkaufsliste!
    Über den Haarspangen-Trend freue ich mich ganz besonders!

    xo Rebecca
    https://pineapplesandpumps.com/

  3. 21. September 2018 / 12:03

    Danke für deine Zusammenstellung, du hast wieder so schöne Teile rausgesucht! Ab heute können die Herbst-Sachen wirklich zum Einsatz kommen!

    Liebe Grüße, Esra
    https://lovelylines.de/

  4. Vera
    21. September 2018 / 9:27

    Hey liebe Nina, erstmal vielen Dank für die Inhalte, die ihr tagtäglich für uns produziert und veröffentlicht. Du, bzw. Ihr habt euch da was sehr schönes aufgebaut.
    Eine kleine Anregung von meiner Seite: ich finde deinen Look vom ersten Bild so so schön und frage mich, ob es möglich ist, diesen auch in deine Produktauswahl aufzunehmen?
    Ich kann mir vorstellen, dass es in der schnelllebigen Modeindustrie schwierig sein kann, das die Stücke nach eurer Contentproduktion noch erhältlich sind, aber hier würde ich mir wünschen – soweit das möglich ist – dass das Teil oder ähnliche Teile verlinkt werden.

    Viele Grüße
    Vera

    • FASHIIONCARPET
      Autor
      21. September 2018 / 9:33

      Hallo liebe Vera,

      danke für dein Feedback :) In der Tat ist es leider nicht immer möglich alles zu verlinken. Ich trage sehr oft auch ältere Stücke, die ich dann nicht mehr verlinken kann. Aber ich nehme das gerne als Feedback mit auf :) Magst du mir noch eben verraten welchen Look du genau meinst? Den rosa Hosenanzug?

      Liebst,
      Nina

      • Vera
        21. September 2018 / 12:14

        Ja genau den Hosenanzug. Die Farbe ist so schön, hab mich schon durch diverse ähnlich farbene durchprobiert, aber bist jetzt hat mich noch keine überzeugen können. Deiner sieht sehr vielversprechend aus.
        Ich finde es super, dass du auch ältere Teile zeigst, aber sollte es möglich sein, fände ich eine Verlinkung sehr schön :)

        • FASHIIONCARPET
          Autor
          21. September 2018 / 12:22

          Hab ihn unter dem Bild verlinkt :)

          • Vera
            21. September 2018 / 12:31

            Vielen Dank!

  5. 21. September 2018 / 9:19

    Mega Beitrag liebe Nina! Das ist so inspirierend. Mega Teile hast du da rausgesucht.
    Und deine Looks finde ich auch ganz toll. :)
    Liebe Grüße, Sandra / shineoffashion.com/

  6. Isabella
    21. September 2018 / 8:23

    Liebe Nina. Ich musste so schmunzeln über: “damit man beim Essen seine Haare nicht mit isst” mag deinen Schreibstil sehr gerne! Lese alle Artikel immer komplett durch und der Tonfall ist oft mit einem Augenzwinkern. Wie eine gute Freundin, die einem zusätzlich noch fachmännische Stilberatung gibt. Was kann man sich mehr von einem Blog mehr wünschen?

  7. 21. September 2018 / 7:30

    Am besten gefallen mir definitiv die ersten drei deiner Must-haves. Bei Cord musste ich ein bisschen lachen, als Kind hatte ich nämlich eine Cordhose, die ich überhaupt nicht mochte. Naja, vielleicht ja jetzt!
    Liebe Grüße
    Ruth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.