Inside Fashiioncarpet: Weekly Review #48

weekly-review-inside-fashiioncarpet

Inside Fashiioncarpet: Weekly Review #48

Geschafft

Anfang der Woche waren wir in Metzingen und haben dort zwei tolle Tage verbracht. Am Montag starteten wir mit einer kleinen Shopping Tour in der Outletcity, wo wir jeweils einen Look für ein anstehendes Event zur Fashion Week Berlin shoppten. Die Blogpost dazu folgenden nächste Woche und nach der Fashion Week. Mitte der Woche hatten wir ein paar Erledigungen zu machen, sodass wir wieder viel mit dem Fahrrad unterwegs waren. Am Donnerstag war gefühlt Event-Marathon in München, denn es waren so viele Veranstaltungen, dass man gar nicht wusste wo man zuerst vorbei schauen sollte. Am Ende waren wir beim Sommerfest vom Brenner Restaurant, wo es super nett war.

Am Freitag reisten dann unsere zwei Lieblingsberliner Storm und Marius an, um am Samstag gemeinsam mit uns und unseren anderen engen Freunden die Einweihung unserer Wohnung zu feiern (wie wir unsere absolute Altbau-Traumwohnung in München gefunden habe, habe ich euch damals in diesem Post hier aufgeschrieben :)) Wir hatten einen so coolen und lustigen Abend – danke noch einmal an alle, die gestern bei uns waren <3 Der Samstag stand also dementsprechend unter dem Motto „Getting ready to celebreate“. Heute werden wir den Tag eher ruhig angehen, entspannt frühstücken, Netflix schauen und morgen geht dann natürlich wieder ein neuer, frischer Post für euch online. So viel kann ich schon einmal verraten: es geht um ein Event in Düsseldorf auf dem wir Anfang Juni waren und wozu mich schon sehr viele Fragen von euch erreicht haben ;)

Getragen

Da es Gott sei Dank die ganze Woche über so mega warm und sommerlich in München war, bestanden meine Looks zu 99% aufs Shorts und Tops. Leider waren es überwiegend alte Teile, sodass ich sie euch hier nicht mehr verlinken kann. Aber ich habe mal wieder versucht gute Alternativen für euch zu finden:

Gelesen

Anfang der Woche habe ich einen interessanten Artikel über „den eigenen Stil finden und ihm treu bleiben“ gelesen. Es geht darum, dass wir uns alle durch bspw. Social Media immer mehr angleichen und es immer schwieriger wird, seinen eigenen Look zu finden und ihm auch treu zu bleiben. Den kompletten Artikel könnt ihr hier lesen. 

Ich finde, Kleidung sollte auch immer die Persönlichkeit unterstreichen und es braucht wieder mehr Mut zum Man-Selbst-Sein, damit nicht alle herumlaufen, wie kleine Clone.

Gekauft

Ich habe last minute ein paar silberne Glitzer Schuhe von Miu Miu im Sale bestellt, die ich mir vor ein paar Wochen schon einmal zum regulären Preis bestellt hatte. Seitdem sind sie mir nicht mehr aus dem Kopf gegangen und deswegen freue ich mich jetzt umso mehr, dass ich sie zu einem besseren Preis ergattern konnte.

Geplant

Die Woche startet mit ein paar organisatorischen Dingen, bevor es dann Mitte der Woche nach Tirol geht, wo wir mit der Zugspitzbahn zu einem tollen Fondue Abend fahren. Darauf freue ich mich schon tierisch, denn Sarah und Chris werden auch dabei sein und ich glaube es wird ein toller Abend werden. Ansonsten ist die Woche relativ unspektakulär und wir werden unsere Sachen für die Berlin Fashion Week packen und die letzten Termine planen :)

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful German fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET which was founded in 2012. After her studies and working experiences at different print and online fashion magazines, Nina is now working as a full time blogger and freelance fashion editor.

Nina is known for bringing regular inspiration to her readers, always staying true to her clean and minimalistic style with a special twist. But FASHIIONCARPET is not only a destination for fashion inspiration but also as a guide for those who are searching for blogger tipps, travel advices and beauty secrets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

6 Kommentare

  1. 25. Juni 2017 / 22:23

    Oh Nina über deine sommerlichen Outfits, die du in München tragen konntest bin ich richtig neidisch! Hier in Hamburg ist das Wetter eher bescheiden. Deine Bilder sind wie immer wunderschön und fantastisch fotografiert <3

    Liebste Grüße, Samira
    von http://fromsamywithlove.net

  2. 25. Juni 2017 / 18:18

    Uhhh die glitzernden Schuhe sind wirklich toll! Genial, dass du sie jetzt im Sale ergattern konntet. Hätte mich auch sehr über das Schnäppchen gefreut, denn Sale-Fundstücke lösen bei mir immer irgendwie mehr Freude aus als Dinge, die ich zum normalen Preis gestoppt habe … Bin schon auf den morgigen Post gespannt ;-))

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

  3. 25. Juni 2017 / 16:55

    Ein wirklich super toller Beitrag. Den Beitrag hatte ich bereits gelesen und muss dir da zustimmen.
    Und wegen der Schuhe – kann ich sehr gut verstehen. Die sehen super aus.
    Ich wünsche Dir einen tollen Sonntag.
    Liebe Grüße Lisa <3
    http://www.hellobeautifulstyle.blogspot.de

  4. 25. Juni 2017 / 14:34

    Liebe Nina …
    ich bin schon jetzt gespannt auf Eure Looks zur Fashion Week.
    Deinen empfohlenen Artikel habe ich soeben gelesen. Ich bin völlig gleicher Meinung und kann mich trotzdem nicht davon ausnehmen. Die „Gelesen“-Rubrik ist übrigens eine meiner liebsten hier in Deinen Weekly Reviews. <3
    Die Glitzer Schuhe sind toll und ich bin mir sicher, daß sie ganz fantastisch an Dir aussehen werden.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag und eine gute neue Woche.
    Liebste Grüße.
    Steffi
    http://www.tephora.de