Outfit: Layering Look w/ Sonia Rykiel Camel Le Baltard Lattice Tote Bag & Balenciaga Ceinture Cut Out Boots

german-fashion-and-lifestyle-blog-blogger-munich-high-quality-fashiioncarpet

Wie versprochen folgt heute der nächste Fashion Week Look aus Berlin, den ich am Montag für unsere ersten Termine getragen habe. Wir kamen ziemlich früh in Berlin an und hatten direkt ein Fitting bei Marc Cain für die Show am nächsten Tag. Der Montag ist zur Berlin Fashion Week immer der „Eingewöhnungstag“ an dem noch nicht so richtig viel passiert, aber schon immer ein paar Events und Termine anstehen. So düsten wir nach dem Fitting bei Marc Cain weiter zur Blogger Suite, die mittlerweile jede Saison stattfindet und ein schöner Ort ist, um mit Kollegen, Brands und Agenturen ins Gespräch zu kommen, einen Blick auf die aktuellen Kollektionen von teilnehmenden Marken zu werfen. Neben Kleidung, Accessoires und Beauty gibt es immer auch kulinarisch etwas zu entdecken. Diesmal: Mexican, was mein Herz sofort höher schlagen lässt. Ich liebe mexikanisches Essen und kann mich in sämtliche Gerichte wie Burritos, Tacos, Nachhos und Bowls nur so reinlegen.


SHOP MY LOOK

Sunnies: Dior Reflected (get it here)
Jacket: Luisa Cerano (also love this one here)
Long Blazer: Iris&Ink (similar here)
Dress Blouse: Asos (get it here)
Bag: Sonia Rykiel Camel Le Baltard Lattice Tote Bag (shop it here or budget version here)
Boots: Balenciaga Cut Out Leather Boots (buy them here or budget version here)


Später am Abend schauten wir dann noch kurz beim Schuh-Launch von Caro und Superga vorbei, um im Anschluss den ersten Berlin Fashion Week Abend gebührend mit Burger und Pommer abzuschließen. Outfittechnisch war der Montag wie ihr seht ebenfalls relativ entspannt. Ich entschied mich für einen Layering Look aus gemusterter Kurzjacke, Longblazer und Hemdblusenkleid. Dazu trug ich meine geliebten Balenciaga Cut Outs Leder Boots, meine Sonia Rykiel Netz Beuteltasche und meine goldene Dior Sonnenbrille. Zugegeben, das Wetter in Berlin war nicht ganz so, wie ich es mir beim Zusammenstellen des Looks gedacht hatte, aber immerhin war es trocken und von den Temperaturen her relativ angenehm. Mittlerweile sind wir wieder in München und ich werde den heutigen Montag damit verbringen, all die liegengeblieben Dinge der letzten Woche und die Posts für die kommenden Tage vorzubereiten. Habt einen schönen Wochenstart und ich freue mich auf euer Feedback zum Look :)

DIOR-Reflected-Sonnenbrille-gold-nina-schwichteberg-fashiioncarpetSonia-rykiel-Camel-Le-Baltard-Lattice-Tote-Bag-braun-nertz-tasche-beuteltasche-nina-schwichtenberg-blogger-streetstyledior-Reflected-sunnies-goldene-sonnenbrille-nina-schwichtenberg-fashiioncarpetSonia-rykiel-Camel-Le-Baltard-Lattice-Tote-Bag-nina-schwichtenberg-blogger-streetstyleFashion-und-Beauty-Influencer-Deutschland-Nina-schwichtenberg filigraner-und-mimimalistischer-schmuck-tragen-fashiioncarpetgerman-fashion-and-lifestyle-blog-blogger-munich-high-quality-fashiioncarpetbalenciaga-Leder-Boots-Ceinture-mit-Cut-outs-weiß-biker-boots-blogger-fashiioncarpet.jpgnina-schwichtenberg-haarlänge-frisur-fashiioncarpetdie-größten-und-wichtigsten-mode-und-lifestyle-blogs-deutschlands-münchen-nina-schwichtenberg-fashiioncarpet

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful German fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET which was founded in 2012. After her studies and working experiences at different print and online fashion magazines, Nina is now working as a full time blogger and freelance fashion editor.

Nina is known for bringing regular inspiration to her readers, always staying true to her clean and minimalistic style with a special twist. But FASHIIONCARPET is not only a destination for fashion inspiration but also as a guide for those who are searching for blogger tipps, travel advices and beauty secrets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

16 Kommentare

  1. Mel
    15. Juli 2017 / 18:39

    Kannst du mir sagen welche Farbe die tolle Sonnenbrille hat? Das wäre super :)

  2. 11. Juli 2017 / 21:52

    Sehr schöne Farb-Kombi! Ich liebe diese Jacke, der Print ist super schön. Und Deine Schuhe und die Tasche gefallen mir noch besonders gut. <3

    Liebe Grüße
    Sara | missesviolet

  3. 11. Juli 2017 / 17:55

    Du hast wirklich einen einzigartigen Stil, was in der heutigen Zeit wirklich schön ist zu sehen! Ich liebe deine Looks an dir und ich liebe es, dass du deinem Stil immer treu bleibst:) Normalerweise gefallen mir die Balenciaga Boots gar nicht, aber bei dir sehen sogar die Weißen total cool aus! Toller Look wie immer:)

    xx Nes

  4. 10. Juli 2017 / 21:16

    Der Look gefällt mir persönlich wirklich richtig richtig gute liebe Nina. Die Jacke ist toll und alle Kleidungsstücke sind perfekt aufeinander abgestimmt.

    Liebe Grüße und einen schönen Abend

    Charlotte von http://www.importantpart.de

  5. 10. Juli 2017 / 16:54

    Uuuuuuuuiii die Jacke ist genial :D I LIKE !!!!

    XXX

  6. 10. Juli 2017 / 11:47

    PS: Wo hast du die tolle Luisa Cerano Jacke gekauft ?

    Liebe Grüße Sandra

    • Mel
      12. Juli 2017 / 8:16

      Das würde mich auch interessieren :)! Sie ist toll, aber ich finde nur den Mantel :(

  7. 10. Juli 2017 / 11:47

    Mega Look liebe Nina ! Würde ich 1.1 so nachkaufen.

    Liebe Grüße Sandra

  8. 10. Juli 2017 / 10:16

    Super cooler Look und die Bilder sind wie immer total schön geworden. Die Jacke gefällt mir hervorragend und deine Sonnenbrille. Die steht dir einfach perfekt.

    LG Katharina
    http://dressandtravel.com

  9. 10. Juli 2017 / 9:31

    Der Look ist super toll! Ich stehe ja total auf Layering, weil es einfach immer ohne viel Aufwand Besonders aussieht und man im Look viel mehr entdecken kann. Besonders cool finde ich deine Jacke und deine Tasche. Diese Netzoptik sieht einfach toll aus!

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

  10. 10. Juli 2017 / 8:10

    Love this outfit! The prints, the shapes and the textures all go together so well!

    / ORRBLOG