Travel Diary Dallas: #rStheCon

#rStheCon: Ein wichtiger Schritt für die deutsche Fashionbloggerszene

Die vergangenen Tage war ich, wie ihr vielleicht auf Instagram und Facebook mitbekommen habt, in Texas. Passend zu meinem letzten Post über “Blogger-Wahrheiten” und Punkt Nummer 4 (Bloggen kann dein Leben verändern) durfte ich nämlich einen wahnsinnig tollen Blogger-Trip zu Rewardstyle nach Dallas machen. Hier findet einmal im Jahr die riesige internationale #rStheCon Konferenz für Publisher und Brands statt. Blogger aus aller Welt kommen für ein paar Tage zusammen, tauschen sich aus, betreiben networking und haben einfach eine gute Zeit. Dieses Jahr hatte ich die große Ehre, gemeinsam mit 9 anderen deutschen/österreichischen Bloggern (3 fehlen leider auf dem Foto), dabei zu sein.

Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashionbloggerdeutschland-deutschland-fashionblogger-layering- Deutschland-fashionbloggerdeutschland-Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-rstehcon-rewardstyle-dallas-deutsche-bloggerJuliaNinaVickyLena – Ich – JessieKathi

Mittwoch & Donnerstag:

Ich kam am Mittwoch Abend gemeinsam mit Lena in Dallas an und fiel nur noch müde ins Bett. Am nächsten morgen trafen wir uns mit den anderen Bloggermädels gemütlich zum Frühstücken, registrierten uns für die Konferenz und fuhren anschließend ein bisschen durch Dallas und zu einigen Stores. Leider steht der $-Kurs momentan extrem schlecht, sodass vieles sogar teurer war als in Good Old Germany. Ein paar Snapschots wurden aber natürlich trotzdem gemacht. Das Wetter war zwar warm aber trotzdem schlechter als erwartet. Für unsere kleine Sightseeing-Tour entschied ich mich deshalb für einen gemütlichen Look aus Shirtdress, Weste, Umhängetasche und Römersandalen.

Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashionbloggerdeutschland-deutschland-fashionblogger-layering- Deutschland-fashionbloggerdeutschland-Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashiioncarpet-rsthecon-chloe-drew-bag-forever21-gladiator-sandals-layering-shirtdress-zara

Abends fand dann direkt eine kleine Poolparty hosted by Stuart Weitzman auf dem Rooftop vom Joule Hotel statt. Es gab leckere Drinks, noch leckeres Fingerfood und viele internationale Bloggergrößen zu entdecken.

Mein Outfit war mit weißem ShirtLederhose und Cross Body Bag eher casual, dank hoher Sandalen aber trotzdem ein bisschen chic.

Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashionbloggerdeutschland-deutschland-fashionblogger-layering- Deutschland-fashionbloggerdeutschland-Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashiioncarpet-stuartz-weitzman-party-dallas-rsthecon-pool-the-jouleFashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashionbloggerdeutschland-deutschland-fashionblogger-layering- Deutschland-fashionbloggerdeutschland-Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashiioncarpet-dallas-steve-madden-zara-playsuit-leather-pants-chloe-drew-bag-forever21

Freitag:

Der zweite Tag der #rStheCon stand unter dem Motto “Networking und Meetings”. Jeder von uns bekam einen Schedule, wo One-to-One Meetings und verschiedene Sessions eingetragen waren. Ebenfalls gab es eine große Netoworking-Halle, wo sich viele internationale Marken in Form von Ständen präsentierten und man gegenseitig ins Gespräch kommen und so eventuell den Grundstein für zukünftige Zusammenarbeiten legen konnte.

fashiioncarpet-ysl-gladiatorsandals-pool-thejoule-dallas-rstheconMittags lunchten wir gemeinsam mit Boohoo…
Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashionbloggerdeutschland-deutschland-fashionblogger-layering- Deutschland-fashionbloggerdeutschland-Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashiioncarpet-flower-decoration-rsthecon-dallas-boohoo-lunch…und abends fand eine Party gemeinsam mit River Island statt. Zu diesem Anlass trug ich endlich mal mein Zara Kleid aus dem letzten Sale. Das süße Boho-Dress kombinierte ich mit ein wenig Schmuck, meiner Tasche von Forever21 und Gladiatorsandalen

Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashionbloggerdeutschland-deutschland-fashionblogger-layering- Deutschland-fashionbloggerdeutschland-Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashiioncarpet-river-island-rsthecon-boho-dress-chloe-drew-bag1Ich:

Nina:

Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashionbloggerdeutschland-deutschland-fashionblogger-layering- Deutschland-fashionbloggerdeutschland-Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashiioncarpet-river-island-rsthecon-boho-dress-chloe-drew-bag

Samstag:

Am letzten Tag hatten alle noch einmal gemeinsam verschiedene Sessions, in denen Branchengrößen wie bspw. Aimee Song von Song Of Style über ihren Blog und ihr Business sprachen. Sie war mein persönlicher Girl Crush – so eine süße, sympathische und hübsche Persönlichkeit habe ich selten erlebt. Nach etwa der Hälfte der Vorträge stand ein Mittagessen mit dem Onlineshop Matchesfashion auf der Joule Hotel-Terasse bei Sonnenschein an. Für den Tag trug ich eine runde Retro-Sonnenbrille, Perlenstecker, einen Playsuit (ja, den kann man auch wunderbar über eine Lederhose wie bei der Stuart Weitzman Party anziehen ;)), eine YSL Tasche und meine neuen und heiß geliebten Gladiatorsandalen. Am Ende der Vorträge hatten wir dann noch ein bisschen Zeit um am Pool zu liegen…

Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashionbloggerdeutschland-deutschland-fashionblogger-layering- Deutschland-fashionbloggerdeutschland-Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashiioncarpet-river-island-rsthecon-boho-dress-chloe-drew-bag

Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashionbloggerdeutschland-deutschland-fashionblogger-layering- Deutschland-fashionbloggerdeutschland-Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashiioncarpet-ysl-gladiatorsandals-pool-thejoule-dallas-rsthecon…bevor dann am Abend die Abschlussparty für das 1-Jährige Bestehen von Liketoknow.it anstand :) Für diejenigen, die noch nicht wissen was Liketoknow.it ist: Diese geniale Erfindung macht es euch so einfach, meine Instagram-Looks direkt nachzushoppen, indem ich euch die Produkte in Form von Direkt-Links zusammenstellen kann. Wahlweise könnt ihr diese Infos in euer Mailfach bekommen oder aber ihr gebt einfach den Link in euren Browser ein. Hier habe ich mal einen detaillierten Infopost dazu verfasst :) Und hier findet hier mein Profil.

Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashionbloggerdeutschland-deutschland-fashionblogger-layering- Deutschland-fashionbloggerdeutschland-Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashiioncarpet-metallic-skirt-proenza-schouler-steve-madden-ayering-liketoknowit-rsthecon

Outfitechnisch entschied ich mich für einen cleanen Layering-Look bestehend aus Hemdblusenkleid, Weste, Metallic Skirt, meiner Proenza Schouler Tasche und Sandalen.

Ich hatte wirklich so tolle Tage und möchte mich bei dem gesamten Rewardstyle-Team von Herzen bedanken. Ich habe innerhalb der Konferenz wirklich viel gelernt und bin froh, dass ich dabei sein durfte. Und war es so schön neue Gesichter und Persönlichkeiten kennenzulernen – an dieser Stelle auch danke an meine süßen Blogger-Kolleginnen <3
Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashionbloggerdeutschland-deutschland-fashionblogger-layering- Deutschland-fashionbloggerdeutschland-Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashiioncarpet-metallic-skirt-proenza-schouler-steve-madden-ayering-liketoknowit-rsthecon

20 Kommentare

  1. Nina
    28. April 2015 / 23:46

    Wow, das sind wirklich tolle Impressionen, deine Reise scheint sich gelohnt zu haben!
    Deine Looks sind auch alle super schön, ich liebe deinen Stil <3

    Liebste Grüße,
    Nina von http://www.ninaconinaco.com

  2. 28. April 2015 / 8:01

    Oh wow, das hört sich nach ein paar wunderbaren Tagen an! :)
    Schön,dass du so ausführlich davon berichtest – besonders gespannt war ich ja auf deine Outfits.

    Liebe Grüße,
    Leonie

    http://www.allispretty.net

  3. 27. April 2015 / 23:44

    Das muss ja ein richtig genialer Trip gewesen sein, ihr hattet sichtlich Spaß :) Mir gefällt dein Look mit der weißen Weste auf dem letzten Bild, echt toll!

    Liebste Grüße aus Berlin
    Deine Romi
    von http://www.romistyle.de

  4. 27. April 2015 / 22:31

    Sehr schöner und interessanter Beitrag!! Du hast es Dir wirklich verdient, ich hoffe ich habe eines Tages auch so eine große und tolle Chance ;)

  5. 27. April 2015 / 21:23

    Wow, super tolle Bilder !
    Und auch die Outfits gefallen mir seehr gut :)))

  6. 27. April 2015 / 20:44

    Ein sehr cooler und interessanter Post.
    Es schien die letzten Tage wohl so, als wäre der größte Teil meines Instagramfeeds in Dallas.
    Ich finde es ja richtig toll, dass inzwischen schon 10 Blogger aus Deutschland/ Österreich anwesend waren, und nicht wie letztes Jahr nur 2.

    xx Julia

    http://followthefashionrookie.blogspot.de/

  7. 27. April 2015 / 18:38

    Ein schöner Artikel! Ich hatte in den letzten Tagen sooo viele Fotos aus Dallas in meinem Instagram Feed. Ein tolles Event. :) Könntest du eventuell noch einen Post über 1-2 Themen schreiben, über die ihr dort etwas gehört habt? Das fänd’ ich super interessant. :)

  8. 27. April 2015 / 15:41

    Es sieht echt so aus, als hättet ihr eine super Zeit gehabt. Hab es auch bei den anderen Mädels mitverfolgt und freue mich sehr, dass ihr so viel Spaß hattet :)

    Dein Zarakleid ist übrigens MEGA!! Steht dir hervorragend.

    Liebste Grüße
    Sophia
    http://miss-phiaselle.com

  9. 27. April 2015 / 15:36

    Das sieht wirklich aus, als hättest du eine wunderbare Zeit gehabt! Deine Outfits gefallen mir alle richtig gut – insbesondere der Metallic Rock hat es mir angetan! Wunderschön und wunderbar kombiniert!

    Katarina x
    http://www.katarina-ahlsson.se

  10. 27. April 2015 / 15:15

    Interessanter Post und wirklich tolle Looks!

    Liebe Grüße,

    Double XO

  11. Lisa-Kristin
    27. April 2015 / 15:02

    Super authentisch geschrieben :)

    Und endlich weiß ich als Kleiner Blogger Neuling auch was das für eine Mega Veranstaltung in Dallas war .

  12. 27. April 2015 / 13:15

    Tolle Fotos! Tolle Outfits! Sie gefallen mir alle richtig gut, ich muss aber gestehen, dass der Spitzenkleid mein Favorit ist! Du siehst traumhaft schön aus!
    Liebe Grüße
    Borislava von ColurClub

  13. 27. April 2015 / 12:04

    Dei Eindrücke sehen großartig aus und ihr hattet sicher eine tolle Zeit in Dallas. Es ist doch immer wieder schön, seine Leidenschaft zum bloggen mit anderen zu teilen.

    Liebe Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com

  14. 27. April 2015 / 11:41

    oh welch ein Glück du doch hast. Gratuliere. Davon träume ich auch!

    Check out my new post on my blog about the fury vest
    http://carrieslifestyle.wordpress.com
    Posts online about Hollywood, Beijing, Tahiti, the Provence…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.