Outfit: Weiße Bluse mit Pailletten Culotte, Gürteltasche und goldenen Jimmy Choo Stiefeletten | Airstream

mode-bloggerin-nina-schwichtenberg-streetstyle-mode-trends-frühjahr-sommer-2018-hüte-bauchtasche-gürteltasche-tory-burch-belt-bag-fashiioncarpet

photos by patrick kahlo

Airstream. Auf diesen Teil unseres Roadtrips hatte ich mich im Vorfeld wahrscheinlich mit am meisten gefreut. Den Grund dafür seht ihr auf den heutigen Outfitbildern. Unser Airstream. Ein alter metallic Wohnwagen, der für zwei Nächte im Joshua Tree unser Zuhause war. Bereits beim Fahren auf das Wohnwagen-Gelände machte mein Herz einen großen Freudensprung und ich konnte es kaum erwarten, zwei Tage lang komplett in eine andere Welt einzutauchen. Eine Welt in der Lagerfeuer, die Milchstraße und Sonnenaufgänge genauso dazugehören wie das anschmeißen des Heizlüfters und das morgendliche Zähne putzen im Gemeinschaftsbad. Für Patrick und mich war es das reinste Paradies, da wir mitten in der Natur waren und um uns herum einfach nichts. Gar nichts.

Hat: No Name (similar here)
Blouse:
H&M Studio Collection’16 (similar here)
Pants:
Escada (also love this one here)
Belt Bag: 
Tory Burch (similar here)
Boots: 
Jimmy Choo Daize 100 (on SALE here or budget version here)

Welcome to Paradise – Joshua Tree Acres

Besonders in den letzten Jahren habe ich gelernt, wie kostbar Stille und Ruhe sind. Wir alle leben in einer meist so hektischen Welt, dass ich hin und wieder diese kleine Art von Auszeit brauche. Um abzuschalten, um herunterzufahren. Und genau das haben wir in den zwei Tagen gemacht. Ich habe bereits sehr viele Fragen von euch zu dieser Unterkunft bei Instagram bekommen. Ein klein bisschen müsst ihr euch bitte noch gedulden. Ich werde alle Infos in meinem großen Kalifornien Road Trip Guide, nach unserer Rückkehr, für euch aufschreiben. Inklusive aller Informationen rund um den Roadtrip allgemein, unserer Route, den verschiedenen Stationen und Unterkünften, Restaurants usw. All das kommt Anfang Februar für euch hier auf dem Blog :)

Zu meinem heutigen Look: Ich liebe es mich auf unseren Reisen passend zur jeweiligen Aktivität bzw. Location anzuziehen. Das habe bereits auf unserer Safari im September so geliebt und auch letzte Woche im Joshua Tree schmiss ich mich in eine Art “Wüsten Fashion Ranger” Look ;) Dabei durfte natürlich mein Hut und eine weiße Bluse nicht fehlen. Auch meine Gürteltasche hat es wieder in den Look geschafft (hier war sie bereits in meinem Venice Beach Look im Einsatz). Hingucker sind auf jeden Fall meine goldenen Stiefeletten, die dem Ganzen den modischen Touch verleihen. Ich bin sehr gespannt wie euch die Bilder und der Look gefallen :)

Fashion-Editorial-Foto-Shooting-Wüste-Joshua-Tree-Park-Outdoor-Sonnenuntergang-Sunset-Airstream-location-nina-schwichtenberg-fashiioncarpet

Nina-Schwichtenberg-mode-und-beauty-fashion-bloggerin-modebloggerin-deutschland-münchen-fashiioncarpet-styling-tipps-hüte-und-mützenFashion-Foto-Shooting-Wüste-Palmen-Kalifornien-Joshua-Tree-Park-Acres-nina-schwichtenberg-fashiioncarpet-modebloggerin-deutschland-münchen

Nina-Schwichtenberg-mode-und-beauty-fashion-bloggerin-modebloggerin-deutschland-münchen-fashiioncarpet-styling-tipps-hüte-und-mützenDie-größten-Mode-trends-2018-Farben-Muster-Schnitte-trend-guide-fashiioncarpet-nina-schwichtenberggerman-fashion-beauty-lifesyle-blogger-influencer-high-end-luxury-nina-schwichtenberg-fashiioncarpet

Fashion-Foto-Shooting-Wüste-Palmen-Kalifornien-Joshua-Tree-Park-Acres-nina-schwichtenberg-fashiioncarpet-modebloggerin-deutschland-münchenDie-10-besten-mode-beauty-und-lifestyle-blogs-deutschlands-münchen-fashiioncarpet-nina-schwichtenberg-luxus-bloggerinJimmy-Choo-Daize-100-boots-stiefeletten-goldene-Schuhe-Culotte-Pailletten-nina-schwichtenberg-fashiioncarpetJoshua-Tree-acres-airstream-wohnwagen-Jimmy-Choo-Daize-100-boots-stiefeletten-goldene-Schuhe-Culotte-Pailletten-nina-schwichtenberg-fashiioncarpet

Die-10-besten-erfolgreichsten-mode-beauty-und-lifestyle-blogs-deutschlands-münchen-fashiioncarpet-nina-schwichtenberg-luxus-bloggerin

21 Kommentare

  1. 23. Januar 2018 / 9:45

    Ohhh Nina, ich bin jedes Mal wieder begeistert von euren Bildern!
    Das Licht ist unglaublich und die Qualität wie gewohnt der Wahnsinn <3 Solche Locations sucht man hierzulande wohl vergeblich :)

    Alles Liebe,

    Lenie

  2. 22. Januar 2018 / 15:55

    Waaaahnsinn. Ihr übertrefft Euch gerade regelmäßig mit den Road Trip Bilder :) Wunderschön anzuschauen. Da mein US Road Trip schon eine Weile zurückliegt, fange ich wieder total an das Ganze zu vermissen und bereue es ein klein bisschen nichts von diesen Wohnwägen gewusst zu haben. Klingt nach ner mega coolen Erfahrung und sieht einfach hammermäßig aus hehe. Viel Spaß euch noch!

    Liebe Grüße Gitta // http://www.gittawitzel.com

  3. Fee
    17. Januar 2018 / 12:05

    Was für ein wundervoller Blogpost!
    Man merkt einfach, mit wieviel Arbeit & Liebe ihr jede Veröffentlichung plant und umsetzt.
    Bitte macht weiter so, fashiioncarpet ist für mich seit Langem die Nummer 1 unter den Fashion & Beauty Blogs!

    Viele Grüße :)

  4. 17. Januar 2018 / 9:46

    Die Bilder sind einfach der WAHNSINN!!!!

    Schade, die tollen Jimmy Choo Boots wollte ich Dir nachkaufen, doch leider sind sie in meiner Größe ausverkauft :-(
    Ich stehe aber nun auf der Warteliste ;-)

    Macht weiter so, liebe Grüße
    Jennifer

    http://www.pepperandgold.de

  5. Andrea
    16. Januar 2018 / 16:52

    Die Bilder könnte man auch einfach in der Vogue abdrucken..Hammer <3

  6. 16. Januar 2018 / 16:38

    OMG WOW! Eines der coolsten Shotings die ich von euch, und es waren so einige herausragende, gesehen habe!
    Ich bin mir sicher, die Zeit in dem Wohnwagen war unvergesslich!

    Alles Liebe,
    xxMaj-Britt

    https://majstatement.com/

  7. 16. Januar 2018 / 13:11

    Wow!! Das sind ja wirklich wahnsinnig schöne Bilder Nina! Aber in der Location ja wirklich auch kein Wunder. Es schaut so schön aus dort. Ich liebe die Qualität der Fotos, die könnten wirklich einer Modestrecke der Vogue entsprungen sein!! Man sieht welche Arbeit und welchen Aufwand ihr in diesen Post gesteckt habt. Ich bin schon sehr gespannt auf weitere Posts und Bilder.
    Liebste Grüße, Lisa Marie

  8. 16. Januar 2018 / 11:51

    Die Bilder sind wahnsinnig schön geworden und die Location ist der absolute Hammer. Du siehst toll aus und das Outfit passt super zur Location.

    LG Katharina
    http://dressandtravel.com

  9. 16. Januar 2018 / 11:39

    Liebe Nina,
    das ist wirklich ein wundervolles Domicil und sowas von amerikanisch!
    Ich habe es auch sehr genossen stundenlang die Straßen durch die Wüste zu fahren mit Nichts um mich herum. Entschleunigung pur und Balsam für die oftmal hektische Seele!
    Dein Look ist einfach wahnsinnig schön! Deine Culottes bewundere ich jedes Mal und das nicht ohne Neid. Ich hätte sie auch sofort gekauft!
    Als absoluter Heel-Addict sind Deine Schuhe für mich natürlich das Highlight. Jimmy Choo ist einer meiner Favoriten und Gold, kann man nie zu wenig tragen!

    xo Rebecca
    https://pineapplesandpumps.com/

  10. Marie
    16. Januar 2018 / 10:54

    Wow, unglaublich schönes Outfit, schöne Bilder und eine traumhafte Kulisse!!!

    Aber mal eine neugierige und banale Frage: Was trägst du bei eurem Roadtrip, beim Hiking, in den Parks etc, wenn ihr kein Shooting geplant habt? Auch mal einfahc nur Shorts, T-Shirt und Sneaker oder so oder bist du immer top-gestylt? Wenn ich da an mich bei meiner Westküstentour denke…:D

    Genießt eure Zeit noch!!

  11. 16. Januar 2018 / 10:28

    Die Fotos sind der Hammer und erst dein Outfit, sensationell!
    Hose und Stiefeletten ein Traum!
    Ich wünsche dir noch weiterhin phantastische Tage in Kalifornien!
    Liebe Grüße
    Nicole
    http://alnisfescherblog.com

  12. Marie
    16. Januar 2018 / 10:18

    super schönes Outfit und super schöne Fotos!

    Aber ich hätte da mal eine banale und doofe Frage: Was trägst du denn tatsächlich bei eurem Trip, wenn ihr keine Outfit-Shootings plant? Auch stylisch oder einfach schnell Shorts, Tshirt, Sneaker oder ähnliches? Das würde mich mal aus reiner Neugierde interessieren 😊🙈

    • FASHIIONCARPET
      16. Januar 2018 / 15:19

      Auf jeden fall!!! Ich trage seit drei Tagen die gleiche Jeans und dazu ein weißes T-Shirt mit Sneaker. Eeinfsch, weil das am bequestem ist, wenn man 5 Stunden im Auto sitzt 😄🙈

      • Marie
        16. Januar 2018 / 16:13

        Haha, okay dann bin ich ja “beruhigt” 😃 Schöne Zeit euch noch!

  13. Christina
    16. Januar 2018 / 9:47

    Ein fantastischer Look und einfach mal wieder etwas ganz neues, inspirierendes in der Welt der Fashion-Blogs mit dieser wahnsinnig einzigartigen Location! Toll!

  14. 16. Januar 2018 / 9:20

    Wow, was ein wunderschöner Look liebe Nina! Der Ranger Look sieht toll aus :)
    Natürlich nicht ganz praxistauglich, was aber auch bestimmt nicht der Sinn des Shooting-Outfits war.
    Ich liebe solche Editorials von euch, weiter so!
    Lg Mel von http://www.smajlispassion.de

  15. Pieces
    16. Januar 2018 / 8:33

    Ihr 2, diese Fotos sind einfach so wahnsinnig schön. Wunderschönes Farbzusammenspiel mit der Natur, der Sonne und deiner Kleidung Nina. Perfekter geht es nicht. Ich persönlich bin in einer Dauerschleife der Bewunderung für eure Arbeit. Diese Fotos könnte man in einem hochwertigen Modemagazin finden. Ich wünsche euch noch eine tolle Zeit und uns allen schöne Fotos dieser spannenden Reise.
    Küssis eure Pieces

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.