Outfit: Getting ready for the festive Season

inspiration-for-festive-christmas-and-new-years-eve-look-blogger-style-fashiioncarpet

Es ist bereits Ende November. Das bedeutet was? Genau, in weniger als vier Wochen ist schon wieder Weihnachten inklusive sämtlicher Feiern und auch Silvester steht schon wieder in den Startlöchern. Der Dezember ist der Monat, in dem wir alle wieder unsere hübschen und schnieken Sachen aus dem Schrank kramen und versuchen, unsere Arbeitskollegen bei der Firmen Weihnachtsfeier zu beeindrucken, unseren Partner beim Opernbesuch zu verzaubern oder am Silvesterabend die wahre Rakete zu sein. Ich muss ja zugeben, dass ich bisher wirklich immer last minute für meine Outfits unterwegs war und meine Looks für festliche Anlässe und Feiern meistens erst einen Tag vorher zusammengestellt habe.

Aber ha, dieses Jahr ist endlich mal alles anders, denn ich bin bereits seit November vorbereitet. Gemeinsam mit TK Maxx habe ich mich nämlich schon Anfang November auf die Suche nach dem perfekten, festlichen Look gemacht und das Ergebnis möchte ich euch heute zeigen. Seit ein paar Wochen findet ihr eine riesige Auswahl an Abendkleidern und festlichen Accessoires wie Schuhe, Beauty Produkte und alles für die Party Zuhause in den Stores. Beim Stöbern in der Münchener Filiale bin ich ruck zuck an diesem wunderschönen, bodenlangen (was eher ungewöhnlich für mich ist) Kleid hängen gelieben. Überzeugt hat mich am Ende der verspielte und leicht ausgestellte Saum. Und ja es ist tatsächlich schwarz, denn zu keiner anderen Saison passt schwarz für mich besser als zur festlichen. Dank der riesigen Auswahl an unterschiedlichsten Marken und Designerkleidung habe ich mich am Ende irgendwie neu inspirieren lassen und so genau das gekauft, womit ich nie gerechnet hatte ;) Ein schwarzes, bodenlanges Kleid. Das hat mir auch einmal mehr gezeigt, dass im Store einfach für jeden Stil und Geschmack etwas dabei ist und man den laden immer mit einer kleinen Überraschung verlässt.

Da mein ausgewähltes Kleid keine Ärmel hat, kombiniere ich eine kuschelige Fake Fur Stola dazu, eine schwarze Kastenclutch (die man super das ganze Jahr über tragen kann) und mittelhohe, spitze Pumps aus Samt. Sonst geht bei mir ja nichts unter 10cm, allerdings tanze ich für mein Leben gerne und sterbe für gute R’nB und Hip Hop Musik, sodass meine Prio diesmal eindeutig bequemes, zum Tanzen geeignetes anstatt hohes Schuhwerk war ;) Für den kleinen Dance Floor Sport ist dann auch wiederum das ärmellose Kleid ganz praktisch. Trotzdem habe ich mir mal ein paar Gedanken gemacht, wie man kurzärmlige Kleider im Winter und bei nicht allzu warmen Temperaturen stylen kann:

3 Styling Ideen für ein kurzärmliges Abendkleid

1. Stola
Zum Einen natürlich die Idee, die ich heute für euch umgesetzt habe. Ihr werdet überrascht sein, wie praktisch so eine Fake Fur Stola ist. Sie hält nämlich nicht nur den Oberkörper überraschend warm, sondern ist definitiv auch noch ein echter Hingucker im Look. Ebenfalls praktisch: Bei den Accessoires gilt weniger ist mehr, d.h. ihr kommt mit einer kleinen Clutch und dezentem Schmuck aus.

2. Bolero Jacket

Für wen der Fake Fur Look nichts ist, der kann zum ärmellosen Kleid einen Kurzblazer bzw. ein Bolero-Jäckchen tragen. Hierdurch wird einem nicht so schnell kalt und das Kleid verschwindet trotzdem nicht unter einer Jacke, sondern wird maximal bis zur Taille verdeckt. Je nachdem wie auffällig das Kleid ist, kann man bei dem Jäckchen auch ein etwas auffälligeres Modell wählen, sodass bspw. ein Little Black Dress aufgewertet wird.

3. Rollkragen Pullover

Eine etwas andere Methode ist das Tragen eines Rollkragenpullovers unter dem Kleid. Hierbei solltet ihr darauf achten, dass der Rollkragen (im Gegensatz zum Bolero-Jäckchen) nicht großartig auffällt, sondern optisch mit dem Kleid verschmilzt – also im Idealfall die gleiche Farbe wie das Kleid hat. Zu meinem Look hätte ich also einen ganz schlichten, schwarzen Rolli kombiniert.

Insgesamt habe ich für meinen festlichen und eleganten Look knapp 215€ anstatt 420€ (dank des Preisnachlasses von bis zu 60 % auf den UVP) ausgegeben und bin damit deutlich unter meinem geplanten Budget geblieben. Das Beste? Ich kann die Schuhe, die Tasche und die Stola auch zu vielen anderen Gelegenheiten das Jahr über tragen, was den Kauf doppelt lohnenswert macht. Außerdem werde ich das gesparte Geld sinnvoll nutzen, um mir eine seit langem gewünschte Massage zu gönnen. Ich bin seit ein paar Wochen nämlich so doll im Nacken verspannt, dass ich das dringend nötig habe und mich schon wie ein kleines Kind darauf freue. Danach bin ich dann hoffentlich nicht nur outfittechnisch fit, sondern auch körperlich, damit wir auf der Tanzfläche die Nacht zum Tag machen können :) Und nun bin ich gespannt was ihr zu meinem eleganten Look sagt und ob ihr auch schon versorgt oder noch auf der Suche nach eurem festlichen Look für dieses Jahr seid? 

modeblog-deutschland-fashion-blog-streetstyle-blogger-fashiioncarpetstola-ueber-abendkleid-bodenlang-fuer-oper-oder-theaterbesuch-outfit-idee-fashiioncarpetnina-schwichtenberg-deutscher-guter-reichweitenstarker-fashionblog-muenchen-fashiioncarpetgerman-fashion-and-lifestyle-blog-high-quality-fashiioncarpetshooting-locations-munich-for-bloggers-architecture-fashiioncarpetgerman-fashion-and-lifestyle-blog-high-quality-fashiioncarpetoutfit-ideen-inspiration-fuer-schicken-eleganten-weihnachts-look-abendkleid-festliches-outfit-fashiioncarpetfestive-look-with-long-dress-clutch-and-stola-fashiioncarpetschnelle-und-einfache-frisur-zum-abendkleid-top-knot-hoher-dutt-fashiioncarpetabendliches-und-schlichtes-make-up-fuer-festlichen-anlass-firmenfeier-fashiioncarpetspitze-samt-schuhe-zum-bodenlangen-kleid-kombinieren-fashiioncarpetmuenchen-shooting-location-blogger-alte-gebaeude-fashiioncarpeta-look-with-long-dress-clutch-and-stola-fashiioncarpetgerman-fashion-and-lifestyle-blog-high-quality-fashiioncarpet
(*in liebevoller Zusammenarbeit mit TK Maxx)

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful German fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET which was founded in 2012. After her studies and working experiences at different print and online fashion magazines, Nina is now working as a full time blogger and freelance fashion editor.

Nina is known for bringing regular inspiration to her readers, always staying true to her clean and minimalistic style with a special twist. But FASHIIONCARPET is not only a destination for fashion inspiration but also as a guide for those who are searching for blogger tipps, travel advices and beauty secrets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

23 Kommentare

  1. Melinda
    4. Dezember 2016 / 12:34

    Oh das ist ein wirklich traumhaftes Kleid und es steht dir so fantastisch! :) Und die Kulisse ist auch einfach wunderschön! Perfekte Fotos! :) ..naja fast perfekt..ich hätte mir ja noch ein schönes Armband dazu gewünscht, um das Outfit komplett zu machen ;) ..es gibt zum Beispiel wunderschöne Charms und Clips von Pandora für grazile Armbänder. Ich denke so ein Armband hätte das märchenhafte Outfit vervollständigt. :)

    Vielen Dank für dieses wundervolle Outfit! :)

    Melinda

  2. 23. November 2016 / 12:57

    Du siehst auf den Fotos so wunderschön aus! Das Kleid steht dir wirklich richtig gut!*-*
    Bei TkMaxx wird man wirklich immer überrascht. Als ich letztens da war, war mir davor nicht bewusst, dass in meinem Kleiderschrank eine dunkelrote Lederjacke fehlt… Naja, als ich sie im Laden erblickt habe, wusste ich, dass ich jene brauche..;D
    Uiii ich freue mich schon auf Weihnachten, aber ich habe noch keinen Plan, was ich anziehen werde.. Auf zu TkMaxx!;D
    Alles Liebe,
    xxMaj-Britt

    https://majstatement.com/

  3. 22. November 2016 / 17:51

    Du siehst unglaublich aus, toller Look!

  4. 22. November 2016 / 11:39

    Super tolles Outfit. Das Kleid steht dir hervorragend. Und es ist wirklich sehr geeignet für Weihnachten oder Silvester. Sehr chic. Deine Ohrringe finde ich auch total süß.

    LG Caterina
    http://caterinasblog.com/

  5. 21. November 2016 / 21:01

    Woooow, dieses Outfit sieht ja richtig toll aus und macht mir echt Lust auf Weihnachten, du weißt gar nicht, wie sehr ich mich freue und dir danke ich für diese Inspiration… dieses Jahr werde ich das erste Jahr bei einer richtig Weihnachtsfeier dabei sein und da muss ich mich auch entsprechend kleiden, komme aber momentan ganz nicht zur Recht mit der großen Auswahl…. ;)) Ich würde gerne fragen, wo die tollen Bilder geshootet worden?
    Mit liebsten Grüßen
    Sandra von
    http://shineoffashion.com
    https://www.instagram.com/sandraslusna/

  6. Katha
    21. November 2016 / 20:52

    Liebe Nina,

    ich bin wirklich beeindruckt von deinem Look! Als ich deinen Einkauf bei Snapchat verfolgt und die Sachen nur auf dem Bügel gesehen habe, war ich wirklich nicht angetan davon, weil so vom Foto her, hätte ich mir absolut nicht vorstellen können, dass das Ergebnis so toll ausschaut! Vor allem wegen der Kombination Stola und dem außergewöhnlichen Kleid hatte ich meine Bedenken & war so gar nicht begeistert… muss ich jetzt mal ganz ehrlich zugeben ;) Aber du siehst wirklich unglaublich toll und elegant darin aus!! Und dein Outfit ist mit dem Make-Up und der Location wirklich toll in Szene gesetzt! Ich bin absolut positiv überrascht!!! Außerdem zeigt der Look nochmal eine ganze andere Seite von dir, und die finde ich wirklich klasse!

    Und ich muss hier nochmal meine Liebe für TKMaxx gestehen: ich weiß nicht seit wie vielen Jahren ich jetzt dort mittlerweile einkaufe, aber es ist ein absolutes Paradies für Schnäppchenjäger wie mich und meinen lieben Papa, der übrigens auch unglaublich modebegeistert ist. Wir batteln uns immer regelrecht wer die tollsten Designerteile zu den besten Preisen findet:D Deswegen bin ich jedes Mal begeistert, wenn du einen neuen Blogpost in Kooperation mit TKMAxx hochlädst ;)

    Liebe Grüße aus dem hohen Norden <3

  7. KATY
    21. November 2016 / 20:51

    Liebe Nina,

    ich bin wirklich beeindruckt von deinem Look! Als ich deinen Einkauf bei Snapchat verfolgt und die Sachen nur auf dem Bügel gesehen habe, war ich wirklich nicht angetan davon, weil so vom Foto her, hätte ich mir absolut nicht vorstellen können, dass das Ergebnis so toll ausschaut! Vor allem wegen der Kombination Stola und dem außergewöhnlichen Kleid hatte ich meine Bedenken & war so gar nicht begeistert… muss ich jetzt mal ganz ehrlich zugeben ;) Aber du siehst wirklich unglaublich toll und elegant darin aus!! Und dein Outfit ist mit dem Make-Up und der Location wirklich toll in Szene gesetzt! Ich bin absolut positiv überrascht!!! Außerdem zeigt der Look nochmal eine ganze andere Seite von dir, und die finde ich wirklich klasse!

    Und ich muss hier nochmal meine Liebe für TKMaxx gestehen: ich weiß nicht seit wie vielen Jahren ich jetzt dort mittlerweile einkaufe, aber es ist ein absolutes Paradies für Schnäppchenjäger wie mich und meinen lieben Papa, der übrigens auch unglaublich modebegeistert ist. Wir batteln uns immer regelrecht wer die tollsten Designerteile zu den besten Preisen findet:D Deswegen bin ich jedes Mal begeistert, wenn du einen neuen Blogpost in Kooperation mit TKMAxx hochlädst ;)

    Liebe Grüße aus dem hohen Norden <3

  8. 21. November 2016 / 15:00

    Ein super schönes Outfit! Und danke für den Tipp mit dem Rollkragenpullover ;) Dadurch, dass ich eher eine erfrorene Person bin, hilft das ziemlich!!

    **Ani**

    http://www.kingandstars.com

  9. 21. November 2016 / 13:13

    WOW *-* Das Kleid ist wirklich sehr festlich und außergewöhnlich. Steht dir richtig gut und die Schuhe schauen auch super schön aus. Und dem Absatz her zu urteilen, sollten diese auch wirklich bequem sein ;)
    Ich habe noch nichts geplant und deswegen auch noch kein festliches Outfit. Dann wird es bei mir wohl wenn auf einen Spontankauf hinaus laufen.
    Genieß deine Massage :)
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  10. 21. November 2016 / 11:44

    Super schönes Kleid und tolle Bilder!! Perfekt! Ich freue mich schon auf die Bilder für Cartier ;) Du machst es echt spannend!

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

  11. 21. November 2016 / 11:38

    Wow!!!! Dein Kleid ist der Wahnsinn! Ich würde es sofort anziehen. Finde die Shooting Location so passend zu deinem Look. Dein Look wirkt dadurch noch eleganter als ohnehin schon.

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

  12. 21. November 2016 / 10:10

    Liebe Nina,

    was für ein wunderschöner, festlicher Look!! Das Kleid gefällt mir sehr gut und auch die Fake-Fur-Stola ist ein richtig eleganter Hingucker!
    Schmunzeln musste ich jedoch bei der Vorstellung dich in diesem Outfit zu Hip-Hop-Rhytmen tanzen zu sehen. :)

    Viele Grüße,
    Susa

    http://www.MISSSUZIELOVES.de

  13. 21. November 2016 / 7:28

    Was für ein wunderschönes Kleid liebe Nina. Du siehst darin bezaubernd aus. Ich wünsche dir eine schöne neue Woche, XO Julia http://fashionblonde.de