Outfit: 3 Ways to Wear – Zara bleached Jeans

Halli Hallo,

wie gestern versprochen heute nun meine 3 Ways to Wear. Ich habe mir diese Woche bei Zara eine neue Jeans gekauft und ich könnte mir vorstellen, dass viele von euch sie auch schon haben oder sie vielleicht noch kaufen wollen. Daher hier ein paar Stylinginspirationen. Ich hoffe es gefällt euch und ihr habt einen schönen Sonntag.

Translate: Hey Hey, yesterday i told you about my idea of the 3 Ways to Wear Look. This week i bought a new Zara Jeans and i guess many of you have it too or some of you plan to buy this beautiful Jeans. Therefor some styling inspirations for you. I hope you like it and have a nice sunday:)

Look 1:
Der sportlich-beqeueme Look mit Espadrilles, Basicshirt und Weste
Translate: The casual way with espadrilles, Basicshirt and Waistcoat 

Outfit: Waistcoat, Necklace,Shirt: H&M – Jeans: ZaraEspadrilles: Asos

Look 2:
Die rockige Variante mit Fakelederjacke und Nietenboots – cool und trotzdem trendy
Translate: The rocky Look with fake leather jacket and studded Booties – cool and trendy 


Outfit: Jacket: Zara – Shirt:Vero Moda – Booties: Zara

Look 3:
Mein Lieblingsoutfit von den 3. Ich liebe die Heels mit den Ankle Cuffs und den Paillettendetails.
Translate: My favorite Style! I love to combiante the heels with ankle cuffs and sequin eye-catcher. 

Outfit: Blazer: Zara – Peplum Shirt: H&MAnkle Cuffs: Ebay – Heels:Bianco

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful German fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET which was founded in 2012. After her studies and working experiences at different print and online fashion magazines, Nina is now working as a full time blogger and freelance fashion editor.

Nina is known for bringing regular inspiration to her readers, always staying true to her clean and minimalistic style with a special twist. But FASHIIONCARPET is not only a destination for fashion inspiration but also as a guide for those who are searching for blogger tipps, travel advices and beauty secrets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 Kommentare

  1. 24. Juni 2016 / 14:57

    Wie lustig :-) aber cool, dass du diesen Beitrag noch online lässt.
    So können sich andere Newcomer blogger motivieren sich auch zu verbessern.
    ?

  2. Katharina
    13. Mai 2012 / 18:12

    ich finde die Hose ist echt schwer zu kombinieren…werde mir die Hose aber mal im laden angucken aber überlege sie mir erstmal selber zu machen…auch die bleached Hose mach ich mir mal selber :)

    wünsche dir noch einen schönen Abend

    http://addicted-to-all.blogspot.de/

    • 13. Mai 2012 / 18:15

      Ja also ganz so einfach wie ne schwarze ist sie nicht zu kombinieren, das stimmt schon ;) Aber ich finde sie einfach von der Machart total cool. Eigentlich wollte ich sie auch gar nicht kaufen, weil ich mir so eine ähnliche schon selbst gemacht habe, aber im Laden fand ich sie dann einfach zu schön :P Sag mal bescheid, wie du dich entschieden hast :)
      Liebe Grüße und dir auch einen schönen Restsonntag