Outfit: Msgm Ribbon Tie Off Shoulder Poplin Dress w/ Balenciaga Ceinture Boots

fashiioncarpet-nina-bloggerin

Für uns ging es letzte Woche für ein kleinen Kurz-Trip nach Florenz und na klar konnten wir uns es nicht nehmen lassen, dort einen Look zu shooten :) Denn welcher Ort könnte besser zu diesem wunderschönen sommerlich romantischen MSGM Ribbon Tie Off Shoulder Poplin Dress passen, als das wunderschöne Florenz. Und ja, ich entschied mich diesmal nicht für den „klassischen“ eleganten Look mit Pumps, sondern bewusst für einen sehr extremen aber coolen Stilbruch mit meinen geliebten Balenciaga Ceinture Cut Out Boots, die übrigens seit Kurzem hier und hier wieder verfügbar sind und das wohl auch das allerletzte mal, bevor sie komplett aus dem Sortiment genommen werden. Wer also ebenfalls mit den Boots liebäugelt sollte besser früh als spät zuschlagen. Ich für meinen Teil kann sagen, dass es eine meiner bisher besten Schuh-Investitionen war :)

Shop My Look

Sunnies: H&M (similar here)
Dress*: Msgm “ Ribbon Tie Off Shoulder Poplin“ (get it here)
Bracelets: (similar here or here)
Necklace: Georg Jensen (get it here)
Bag: 3.1 Philipp Lim „Ryder Satchel“ (get it here or budget version here)
Bag Pom Pom: (similar here or here)
Cut Out Boots: Balenciaga Ceinture Boots (shop them here, here or budget version here)

Ähnlich flink solltet ihr auch bei meinem kleinen, weißen Kleider-Traum von MSGM sein, da es ebenfalls schon fast ausverkauft ist. Bei Luisaviaroma habt ihr hier noch die Chance eines zu ergattern. Es war quasi Liebe auf den ersten Blick, da es gleich mehrere „Muss-Ich-Haben-Kriterien“ von mir erfüllt. 1. Es ist Weiß – 2. Es ist schulterfrei – 3. Es hat Volants! Überhaupt kann ich nur jedem empfehlen, sich hier beim Label „MSGM“ mal genauer umzuschauen.  Ich persönlich liebäugle ja gerade mit diesen süßen Schühchen. Aber nun freue ich mich erstmal über mein neues Kleidchen und hoffe, dass ich es auch bald mal in München bei gutem Wetter tragen kann. Und nun habt alle einen tollen Montag und hinterlasst mir gern Feedback zum Look :)

Eng:

We have been in Florence last week and did not want to miss the chance to shoot a look there. Which city could have been better for this summerly and romantic MSGM Ribbon Tie Off Shoulder Poplin Dress than beautiful Florence? And yes I did not decide for the classic summerly look wearing some pumps but have chosen my Balenciaga Ceinture Cut Out Boots on purpose to create a nice mix. The Balenciaga boots are finally back on stock here and here – so make sure to get your hands on them before they are gone forever. For me these boots are definitely one of the best investments that I have made so far :)

If you want to get my little white dress from Msgm you should also hurry up as it is almost sold out too. At Luisaviaroma you still have the chance to get yours here. For me it has been love on the first sight because of some good reasons. 1. It is white – 2. it is off-shoulder – 3. it has volants. Beside my dress you definitely should check out more MSGM pieces here – they have really great stuff. I fell in love with these little beauties as well. But for now I am happy with my little white dress and hope to be wearing it soon here in Munich. But now I am wishing you a great start into the new week and a happy Monday. Looking forward to hearing your opinion on today’s look :)

fashiioncarpet-guter-fashionblog-deutschlandfashiioncarpet-Msgm-Ribbon-Tie-Off-Shoulder-Poplin-Dressfashiioncarpet-msgm Ribbon-Tie-Off-Shoulder-Dress-whitefashiioncarpet-Balenciaga-Ceinture-Bootsfashiioncarpet-guter-fashion-blog-deutschlandfashiioncarpet-Msgm-Off Shoulder-Dressfashiioncarpet-balenciaga-ceinture-cut-out-bootsfashiioncarpet-mode-blog-deutschland-münchenfashiioncarpet-msgm-off-shoulder-dress-white-bowfashiioncarpet-nina-goldene-herzkette-georg-jensenfashiioncarpet-florenz-innenstadtfashiioncarpet-schulterfreies-kleid

(*in liebevoller Zusammenarbeit mit Luisaviaroma)

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful German fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET which was founded in 2012. After her studies and working experiences at different print and online fashion magazines, Nina is now working as a full time blogger and freelance fashion editor.

Nina is known for bringing regular inspiration to her readers, always staying true to her clean and minimalistic style with a special twist. But FASHIIONCARPET is not only a destination for fashion inspiration but also as a guide for those who are searching for blogger tipps, travel advices and beauty secrets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

27 Kommentare

  1. 15. Juni 2016 / 21:09

    Das Outfit ist ungefähr alles, was ich diesen Sommer tragen will! Ich liebe den Kontrast zwischen den derben Boots und dem verspielten, sommerlichen Kleid.
    Dazu wollte ich dir noch meinen Dank aussprechen, durch deine Blogger Tipps habe ich einiges dazugelernt und konnte so endlich meinen eigenen Blog aufbauen! Vielen lieben Dank, dass du dir da so eine Mühe machst, obwohl du es nicht müsstest. Schließlich hast du fast alles erreicht, was man als erfolgreicher Blogger erreichen möchte. Hut ab!:)

  2. Isabelle
    14. Juni 2016 / 19:32

    Love it! Das Outfit ist mega toll!! Der Kontrast von dem verspielten, mädchenhaften Kleid und den rotzigen Boots ist richtig gut gelungen.
    xx Isabelle

  3. 14. Juni 2016 / 10:38

    Liebe Nina,
    ein ganz wunderbares Kleid <3 Es steht dir einfach bezaubernd und ich kann absolut nachvollziehen warum du es so gern magst. Sogar den Stilbruch mit den Boots finde ich klasse, auch wenn sie mir persönlich nicht wirklich gefallen, dir steht der Look super gut.
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  4. 14. Juni 2016 / 10:28

    Absolutely stunning in this outfit ! I love it so much – gorgeous !!

  5. 13. Juni 2016 / 23:39

    So ein wunderschönes Outfit und eine traumhafte Location!

  6. 13. Juni 2016 / 22:59

    Oh mein Gott dieses Kleid – unfassbar schön. Steht Dir ausgezeichnet.

  7. 13. Juni 2016 / 21:14

    Aw super cooles Outfit ! Solche Looks sind meine Lieblinge. Eine Mix aus süß, klassisch und edgy, aber auf eine minimalistische Art. Toll !

    x Gitta // http://www.gittawitzel.com

  8. 13. Juni 2016 / 20:58

    Liebe Nina,
    du siehst bezaubernd aus! Das Outfit gefällt mir zu 100%!!!
    Liebste Grüße
    Eli

  9. 13. Juni 2016 / 20:44

    Sehr hübsches Kleid! Ich liebe den Kontrast mit den derben Boots total <3

  10. 13. Juni 2016 / 13:21

    Was für ein bezauberndes Kleid! Echt ein toller Fund – die Boots dazu gefallen mir persönlich zwar nicht, aber die Idee find ich super :)

    Viele liebe Grüße!
    Ina • http://www.ina-nuvo.com

  11. 13. Juni 2016 / 8:02

    Das Kleid ist ja sooo wunderschön! Besonders bei deiner gebräunten Haut sieht das weiße Kleid natürlich traumhaft aus.
    Ich wünsche dir einen wunderbaren Wochenstart!
    Alles Liebe,
    xxMaj-Britt

    https://majstatement.wordpress.com/