Outfit: Leoparden Blouson, Tank Top & Jogginghose aus Wolle

fashion-blogger-deutschland-münchen-nina-schwichtenberg-fashiioncarpet

Wie versprochen haben wir unsere kurze Berlin Fashion Week Zeit auch ein bisschen dafür genutzt, um meine Looks für euch festzuhalten. Am Dienstag waren wir den ganzen Tag gemeinsam mit Marc Cain unterwegs und hatten ein buntes Programm. Los ging es aber bereits am Montag mit einem Fitting. Wir düsten direkt nach unserer Ankunft in Berlin zum Marc Cain Showroom, wo ich drei verschiedene Looks für mich zusammenstellte.

Dienstagmorgen stand dann erst einmal Haare- & Make-Up an, bevor es zum Shooting ging. Einen meiner drei Looks seht ihr nun heute hier. Er ist super casual, aber trotzdem irgendwie cool. Ich bin ein großer Fan von der super gemütlichen Woll-Jogginghose, die perfekt zum lässigen Blouson mit Leomuster passt. Dazu habe ich ein Tank Top und spitze Pumps gestylt. Ein rundum lässiger Look, der Dank der richtigen Details trotzdem nicht langweilig wirkt.

Am meisten sticht wohl aber die rote Wildledertasche ins Auge. Marc Cain wird ab nächster Saison viele tolle, neue Taschendesigns auf den Markt bringen, die sich im Look von den vorherigen Modellen stark unterscheiden. Im Showroom durfte ich bereits einen Blick auf ein paar der neuen Modelle werfen und kann euch sagen: es wird hübsch!


SHOP MY LOOK


Nach den Shootings fuhren wir noch für einen kurzen Abstecher zur Panorama, wo Marc Cain seinen Parfüm-Launch feierte. Die Marke hat seit dieser Woche drei verschiedene Düfte auf dem Markt, die ab sofort erhältlich sind. Im Anschluss ging es für uns kurz zurück ins Hotel, um sich umzuziehen und dann direkt weiter zur Fashion Show. Das Motto: Private Garden. Zu sehen gab’s: edgy Strumpf-Overknees in leuchtenden Farben (die definitiv etwas Mut brauchen), Hosenanzüge, Schlaghosen, luftige Kleider, Rucksäcke und verspielte Blusen.

Meine persönlichen Favoriten: XXL-Hüte, süße Strohtaschen, Rüschenblusen, Spitzenkleider und Schleifen Sandalen. Ibiza ich komme! Apropos: Patrick und ich reisen heute aus Frankreich wieder zurück nach München und werden dann die nächste Zeit auch erst einmal ein bisschen dort sein. Wir möchten unsere neuen 4-Wände genießen, Vespa und Fahrrad fahren und viele entspannte Abende mit unseren Freunden im Biergarten verbringen. In diesem Sinne wünsche ich euch ein ganz tolles Wochenende und bin sehr gespannt was ihr zu meinem ersten Fashion Week Look sagt :)

nina-schwichtenberg-mode-bloggerin-deutschland-münchen-high-fashion-blogger-fashiioncarpetnina-schwichtenberg-haarlänge-frisur-fashiioncarpetgerman-fashion-and-lifestyle-blog-blogger-munich-high-quality-fashiioncarpetmarc cain sommer kollektion-2018-private-gardennina-schwichtenberg-mode-bloggerin-deutschland-münchen-high-fashion-blogger-fashiioncarpetfashion-blogs-deutschland-münchen-modeblogs-fashiioncarpetjogginghhose-aus-wolle-im-alltag-kombinieren-chic-und-elegant-fashiioncarpetdie-10-besten-fashion-blogs-deutschlands-mode-influencer-fashion-germany-fashiioncarpet-nina-schwichtenbergmarc-cain-leoparden-bomberjacke-blouson-raubkatzen-muster-fashiioncarpetdie-größten-mode-und-lifestyle-blogs-deutschlands-münchen-nina-schwichtenberg-fashiioncarpet

(*in lovely collaboration w/ Marc Cain)

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful German fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET which was founded in 2012. After her studies and working experiences at different print and online fashion magazines, Nina is now working as a full time blogger and freelance fashion editor.

Nina is known for bringing regular inspiration to her readers, always staying true to her clean and minimalistic style with a special twist. But FASHIIONCARPET is not only a destination for fashion inspiration but also as a guide for those who are searching for blogger tipps, travel advices and beauty secrets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

14 Kommentare

  1. 8. Juli 2017 / 19:43

    Oh wow, Nina!
    Ich find das Outfit ziemlich gewagt und ich selber würde mich damit wohl nicht auf die Straße trauen. Und das obwohl ich das Blouson sowie die Tasche sowas von cool finde! Aber dir steht es einfach super, auch in der Kombination mit der Jogginghose sieht es an dir trotzdem noch irgendwie edel aus. Ich hoff, du verstehst, was ich meine :D

    Liebe Grüße,
    Elena Suriya

  2. 8. Juli 2017 / 12:42

    Ein geniales Outfit, obwohl ich ja kein Kleidungsstücke schlimmer finde als Jogginghoen … Aber irgendwie hast du es geschafft, dass ich selbst die Jogginghose super stylisch finde. Bin schon sehr gespannt auf die neuen Designs von Marc Cain. Allen voran auf die Taschen. Wenn ich “Marc Cain” höre denke ich zwar noch nicht in erster Linie an Handtaschen, aber was nicht ist, kann ja noch werden.

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

  3. 7. Juli 2017 / 20:46

    Guten Abend liebe Nina …
    heute verstehe ich Deinen Blogpost irgendwie nicht so ganz.
    Wenn ich Deine Bilder ansehe und mir dann Leoparden Blouson und die Jogginghose aus Wolle bestellen möchte, erscheinen im Shop zwar ähnliche – aber nicht die gleichen Teile. Ist das richtig so?
    Habt viel Spaß beim Vespa fahren und passt auf Euch auf!
    Liebste Grüße.
    <3
    Steffi
    http://www.tephora.de

    • FASHIIONCARPET
      7. Juli 2017 / 21:11

      Ja das ist richtig, denn ich habe die Teile leider online nicht gefunden und deswegen ähnliche von Marc Cain verlinkt :)

      :-**

  4. 7. Juli 2017 / 10:49

    Das ist so ein wundervolles Outfit – finde vor allem auch die Hose so toll. Sie sieht so bequem aus und total stylish weil sie so einen Schlag hat. Und die Tasche ist auch super zum verlieben :)
    LG
    Brini
    http://www.brinisfashionbook.com

  5. 7. Juli 2017 / 10:27

    Liebe Nina,

    ein super eleganter und zugleich herrlich lässiger Fashion-Week Look. Die Hose ist mir schon auf Insta ins Auge gefallen und was soll ich sagen, ich habe mich bei deinen Bildern noch mehr verliebt! Hoffe ihr habt eine wundervolle Zeit in Frankreich und könnt danach ein paar gemütliche Biergartenabende in München genießen!

    Liebe Grüße,

    Sandra

  6. Rica
    7. Juli 2017 / 9:42

    Die Jacke sieht klasse aus!! Bin sowieso ein großer Marc Cain Fan! Du siehst natürlich wie immer super aus!

    Liebe Grüße!