New In: Isabel Marant Nowles Boots & Cameo The Label Coat

Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashionbloggerdeutschland-deutschland-fashionblogger-layering- Deutschland-fashionbloggerdeutschland-Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashionbloggermany-modeblogmünchen-modebloggermany-fashionbloggerdeutschland-fashionblogger-deutschland-cameo-the-label-mantel-isabel-marant-nowles-boots-luisaviaroma-adidas-superstars-common-projectsEiner der Gründe warum ich es liebe, wenn eine neue Saison anfängt? Man kann ohne schlechtes Gewissen seinen Kleiderschrank mit neuen schönen Dingen auffüllen – muss man ja schließlich auch, denn Sandalen und Tops würden nur zu einer fiesen Erkältung führen ;) Da ich bisher nicht wirklich Zeit hatte offline mal ein bisschen in den Läden zu stöbern, habe ich meine erste Herbst/Winter Shoppingrunde mehr als erfolgreich im Internet absolviert. Genauer gesagt durften Patrick und ich das gemeinsam bei dem italienischen Onlineshop luisaviaroma.com tun und dort nicht nur die neusten Herbst/Winter Schätze entdecken, sondern parallel auch den Onlineshop-Service testen. 

My purchase at luisaviaroma.com
Adidas Superstars (get them here)
Marc By Marc Jacobs Key Necklace (get them here)
Isabel Marant Nowles Boots (get them here)
Cameo the Label Two Tone Coat (get it here)

Wir klickten uns also voller Vorfreude durch den prall gefüllten Onlineshop und wurden natürlich, wie sollte es auch anders sein, schnell fündig. Es ist glaub ich kein Geheimnis, dass ich einfach jedes Jahr wieder in eine Art „Mantelsucht“ verfalle. Mein Schrank platzt mittlerweile aus allen Nähten (zum Leidwesen von Patrick) und immer wenn ich denke „jetzt hast du aber wirklich alles“ entdecke ich einen, der es auch noch sein muss. Schlimm! Aber gut, ich finde man kann einmal pro Jahr in einen tollen und qualitativen Mantel investieren. Von dem hat man dann ja auch mehrere Jahre etwas. In meinem Fall landete der Two Tone Mantel von Cameo The Label in meinem Warenkorb, um kurz darauf noch Gesellschaft von den Nowles Boots von Isabel Marant (mit denen ich schon schon seit zwei Jahren geliebäugelt habe), ein paar Adidas Superstars und eine kleine süße Schlüsselkette von Marc By Marc Jacobs zu bekommen.

Die Lieferung dauerte alles in allem circa vier/fünf Tage und verlief reibungslos. Da die Ware direkt aus Europa kommt gibt es keine Probleme mit dem Zoll oder nachträglichen Kosten. Die Sendung wurde ganz normal per UPS zugestellt. Was Patrick sich schönes bestellt hat und wie ein kleines Größenproblem von Seiten des Shops geklärt wurde, könnt ihr ein Stück weiter unten von ihm erfahren. 

Und was sagt ihr zu meiner Auswahl? :) Habt ihr auch Herbst/Winter Essentials, die diese Saison noch unbedingt in euren Kleiderschrank einziehen sollen?
Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashionbloggerdeutschland-deutschland-fashionblogger-layering- Deutschland-fashionbloggerdeutschland-Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashionbloggermany-modeblogmünchen-modebloggermany-fashionbloggerdeutschland-fashionblogger-deutschland-cameo-the-label-mantel-isabel-marant-nowles-boots-luisaviaroma-adidas-superstars-common-projectsFashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashionbloggerdeutschland-deutschland-fashionblogger-layering- Deutschland-fashionbloggerdeutschland-Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashionbloggermany-modeblogmünchen-modebloggermany-fashionbloggerdeutschland-fashionblogger-deutschland-cameo-the-label-mantel-isabel-marant-nowles-boots-luisaviaroma-adidas-superstars-common-projectsFashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashionbloggerdeutschland-deutschland-fashionblogger-layering- Deutschland-fashionbloggerdeutschland-Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashionbloggermany-modeblogmünchen-modebloggermany-fashionbloggerdeutschland-fashionblogger-deutschland-cameo-the-label-mantel-isabel-marant-nowles-boots-luisaviaroma-adidas-superstars-common-projectsIch nutzte meinen Gutscheinanteil für ein paar khakifarbene Sneaker vom Label Common Projects und ein braunes Leder-Kartenetui von Bottega Veneta. Das wollte ich mir schon länger zulegen, allerdings hatte ich bis dato nie das richtige Modell gefunden. Das Etui ist wirklich gut verarbeitet, super weich und aufgrund seiner Größe gerade für uns Männer (ohne eigene Handtasche) extrem praktisch. Nina nörgelt nämlich immer rum, wenn sie mein großes und schweres Portemonnaie mit in ihre Handtasche tun soll ;)

Patrick’s purchase at luisaviaroma.com
Common Project Sneaker (get them here)
Bottega Veneta Card Etui (get it here)

Die khakifarbenen Sneaker von Common Projects musste ich leider einmal wieder zurückschicken, da sie deutlich größer ausfallen als angegeben! Ich bin 1,90m und habe Schuhgröße 42, was ja bereits recht klein ist, aber dieses Paar in 42 war mir trotzdem zu groß. Für die Rücksendung schrieb ich eine kurze Mail an den Retouren-Service. Das Paket wurde dann noch am selben Tag von einem Kurier abgeholt und die Schuhe in meiner richtigen Größe reserviert. Ein paar Tage später kamen die Common Projects Sneaker dann ich der richtigen Größe und warten nun darauf von mir getragen zu werden :)

PS: Und nein, der Kaktus gehörte nicht zu unserer Bestellung mit dazu, sondern wurde als total künstlerisches Element von Nina mit ins Bild gestellt ;) 
Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashionbloggerdeutschland-deutschland-fashionblogger-layering- Deutschland-fashionbloggerdeutschland-Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashionbloggermany-modeblogmünchen-modebloggermany-fashionbloggerdeutschland-fashionblogger-deutschland-cameo-the-label-mantel-isabel-marant-nowles-boots-luisaviaroma-adidas-superstars-common-projectsFashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashionbloggerdeutschland-deutschland-fashionblogger-layering- Deutschland-fashionbloggerdeutschland-Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashionbloggermany-modeblogmünchen-modebloggermany-fashionbloggerdeutschland-fashionblogger-deutschland-cameo-the-label-mantel-isabel-marant-nowles-boots-luisaviaroma-adidas-superstars-common-projectsFashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashionbloggerdeutschland-deutschland-fashionblogger-layering- Deutschland-fashionbloggerdeutschland-Fashionbloggermünchen-fashionblogger-blogger-fashionblog-münchen-munich-fashion-outfit-mode-style-streetstyle-bloggerstreetstyle-fashiioncarpet-fashiioncarpet-look-ootd-fashionblogdeutschland-deutscherfashionblogger-fashionbloggergermany-germanblogger-fashionbloggermany-modeblogmünchen-modebloggermany-fashionbloggerdeutschland-fashionblogger-deutschland-cameo-the-label-mantel-isabel-marant-nowles-boots-luisaviaroma-adidas-superstars-common-projects

(*Luisaviaroma)

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful German fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET which was founded in 2012. After her studies and working experiences at different print and online fashion magazines, Nina is now working as a full time blogger and freelance fashion editor.

Nina is known for bringing regular inspiration to her readers, always staying true to her clean and minimalistic style with a special twist. But FASHIIONCARPET is not only a destination for fashion inspiration but also as a guide for those who are searching for blogger tipps, travel advices and beauty secrets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

15 Kommentare

  1. Julia
    29. Oktober 2015 / 13:09

    Liebe Nina,
    kannst du mir sagen, wie die Schuhe ausfallen ? Hast du deine normale Größe bestellt ?

    Liebe Grüße und Danke :)

  2. Katarina Ahlsson
    4. Oktober 2015 / 22:34

    Oh, der Mantel ist so wunderschön! Ich liebe den harten Kontrast der beiden (Nicht-)Farben! Bin schon sehr gespannt, ihn in verschiedenen Kombinationen zu sehen!

    Katarina x
    http://katarina-ahlsson.com

  3. 3. Oktober 2015 / 14:22

    Der Mantel ist wirklich wundervoll, und die Sneaker von Patrick würden an meinem Freund sicher auch richtig toll aussehen :)

    Lieber Gruß
    Ina von http://www.ina-nuvo.com

  4. 2. Oktober 2015 / 22:53

    Der Mantel ist eine tolle Wahl, sehr stylisch :)

    Liebste Grüße
    Deine Romi
    von romistyle.de

  5. 2. Oktober 2015 / 11:40

    Luisa Via Roma ist mit der coolste Laden in Florenz.
    Allein für das aufwendig dekorierte Schaufenster lohnt es sich vorbei zu schauen . Wenn man das Geschäft dann betritt, meint man in eine andere Welt einzutauchen. Der absolute Hammer und muss man gesehen haben.

    lg Silvi
    http://www.allovershoes.de

  6. 2. Oktober 2015 / 11:02

    Der Mantel ist wirklich der Hammer. Aber whl wieder etwas zu lang für mich :(

    xx
    Vicky / The Golden Bun

  7. 2. Oktober 2015 / 10:55

    Schöne Auswahl. Diesen Herbst steht/standen auf meiner Liste ein Poncho und auf jeden Fall ein schöner Mantel. Einen Poncho habe ich mir letzte Woche gekauft. Bin sehr begeistert, deswegen möchte ich auf jeden Fall noch einen weiteren. Auch wenn mein Freund mich ständig fragt, ob ich von den Indianern abstamme. Männer eben….

    LG Caterina

    http://caterinasblog.com

  8. 2. Oktober 2015 / 9:16

    Der Mantel ist perfekt für dich! Er passt so gut in deine Garderobe und zu deinem Style – sehr gute Wahl! Die Schuhe sind nicht so mein Fall, aber das ist ja bekanntlich Geschmacksache :)
    Patricks Schuhe gefallen mir auch sehr sehr gut, die würden meinem liebsten bestimmt auch gut stehen… :p
    Liebste Grüße und ein schönes Wochenende!
    Katharina
    http://whitecloudlet.wordpress.com

  9. 2. Oktober 2015 / 8:44

    Super schöne Sachen habt ihr euch beide ausgesucht! Der Mantel ist natürlich mein Favorit, da auch ich eine sehr große Schwäche für Jacken und Wintermäntel habe. Er passt super in deine Garderobe und ich kann mir wirklich viele Looks damit vorstellen :)
    Liebe Grüße,
    Samieze
    http://samieze.com

  10. Rica
    2. Oktober 2015 / 8:24

    Hallo Nina,

    Dein Blog ist wirklich gut und du zeigst deinen Lesern immer wieder neue schöne Looks.

    Mir ist nur aufgefallen, dass deine Website auf dem Handy wirklich sehr langsam lädt. Ich habe es nun schon von verschiedenen Handys ausprobiert und auch andere Blogs getestet, aber bei deiner Website dauert es immer sehr lange bis ich weiter runterscrolen kann. Ich wollte dir nur mal den Hinweis geben, vielleicht kannst du da etwas gegen machen!

    Liebe Grüße!

  11. 2. Oktober 2015 / 8:19

    Der Mantel ist umwerfend und ich überlege mir das gute Teil auch zu bestellen. Eigentlich wollte ich mir einen in Camel kaufen, weil ich letztes Jahr nicht ganz das passende Teil gefunden habe.
    Liebst, Tine
    http://fairytaleoflife.wordpress.com/