Inside Fashiioncarpet: Weekly Review #57

weekly-review-inside-fashiioncarpetINSIDE FASHIIONCARPET: WEEKLY REVIEW #57

GESCHAFFT

Der Montag fing direkt mit einem kleinen Shooting für eine zukünftige Zusammenarbeit mit Lodenfrey an. Dafür fuhren wir in den Store, wo ich mir meinen Lieblingslook zusammenstellte, den wir anschließend direkt shooteten. Das Ergebnis werdet ihr schon ganz bald hier auf dem Blog sehen – also seid gespannt :) Den Montagabend verbrachten wir gemeinsam mit Apple auf der Wiesn, wo wir einen super lustigen und sehr netten Abend hatten. Am Mittwoch flogen wir für den 100. Geburtstag von Nikon nach Düsseldorf und feierten mit rund 200 anderen Gästen den runden Geburtstag des Unternehmens. Wer mir schon länger folgt wird wissen, dass wir bereits seit dem Beginn des Bloggen, also seit mehr als fünf Jahren, mit Nikon fotografieren und der Marke seitdem her treu sind. Ich bekomme immer mal wieder Fragen von euch, wie unser Equipment aussieht und womit für genau fotografieren. Einen kompletten Blogpost über unser Kamera- und Videoquipment findet ihr hier.

Wir blieben nur eine Nacht in Düsseldorf und flogen am Donnerstagmorgen wieder zurück nach München, wo am Abend die Madlwiesn anstanden. Nach mehreren Stunden im Schützenzelt fuhren wir später noch eine Runde „Wilde Maus“ – mein absolutes Lieblingsfahrgeschäft und schauten im Teufelsrad vorbei. Danach ging es nach Hause, um vier Stunden zu schlafen. Dann stiegen wir Freitagmorgen in den Flieger nach Mailand, um bei Fashion Show von Aigner dabei zu sein. Vielleicht habt ihr meine Stories auf Instagram gesehen, wo ich euch ein paar Eindrücke der neuen Spring/Summer 2018 Kollektion hochgeladen habe :) Nach 24 Stunden in Mailand, ein bisschen Fashion und einem netten und entspannten Abend mit ein paar meiner liebsten Bloggerkollegen, flogen wir am Samstag zurück nach München. Den heutigen Sonntag werden wir mit Arbeiten und vielleicht etwas Netflix verbringen :)

GETRAGEN

Aufgrund einiger Wiesn Events natürlich mein Dirndl. Ansonsten war ich die letzten Tage sehr bequem unterwegs und trug u.a diese Teile:


 


GESCHAUT

Ich muss zugeben, dass ich mit dem Medium YouTube relativ wenig Berührungspunkte habe. Durch Patrick bin ich allerdings gestern auf ein Video aufmerksam geworden, dass ich heute (anstatt meines Lesetipps) teilen möchte. Ich kenne den YouTuber Julien Bam zwar nicht, weder seinen Kanal, noch seine Persönlichkeit oder seine Arbeit. Ich weiß nicht, was er sonst so macht oder wofür er steht, aber sein Video bzw. der Inhalt seines Videos bekommt von mir einen Daumen hoch. Es geht um Vorurteile, Kritik und unreflektierte Hater. Darüber, dass es immer Menschen geben wird, die negative Vibes verbreiten, die nicht mit dem zufrieden sein werden, was man tut. Menschen, die immer Äußerungen tätigen und Dinge verbreiten, von denen sie nicht mal ansatzweise wissen, ob sie richtig sind und der Wahrheit entsprechen.

Einziger Kritikpunkt von mir: die Fantawerbung am Ende hätte man in diesem Fall meiner Meinung nach lieber weglassen sollen ;) Aber die Message ist trotzdem gut und deswegen teile ich das Video mit euch :)

GEPLANT

Paris! Gemeinsam mit Pandora und Evian werden wir in der kommenden Woche in der Stadt der Liebe sein :) Ich persönlich mag Paris sehr und freue mich endlich wieder dort sein zu können. Die ersten zwei Tage werden wir im Disney Land verbringen – Jippie, eine Premiere für uns, denn Patrick und ich waren beide noch nie dort. Danach werden wir das Hotel wechseln und gemeinsam mit Evian den neuen Launch der Designer Limited Edition für dieses Jahr feiern (die letzte Designer Edition sah so aus und war von Christian Lacroix). Ich nehme euch natürlich wie immer über Social Media mit :)

Nina Schwichtenberg is the blogger behind the successful German fashion and lifestyle blog FASHIIONCARPET which was founded in 2012. After her studies and working experiences at different print and online fashion magazines, Nina is now working as a full time blogger and freelance fashion editor.

Nina is known for bringing regular inspiration to her readers, always staying true to her clean and minimalistic style with a special twist. But FASHIIONCARPET is not only a destination for fashion inspiration but also as a guide for those who are searching for blogger tipps, travel advices and beauty secrets.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

12 Kommentare

  1. Sylvia
    25. September 2017 / 8:26

    Oh Paris ist wirklich wunderschön. Ich liebe diese Stadt auch. Da freu ich mich schon auf die tollen Fotos die ihr mitbringt.

    Liebe Grüsse
    Sylvia
    http://www.mirrorarts.at – Fotografie / Reiseblog

  2. 24. September 2017 / 22:19

    Uuuii Paris, ich wünsche euch eine tolle Zeit in der Stadt der Liebe! Mit Sicherheit werden wir dann ja so einige schöne Fotos aus Paris auf fashiioncarpet.com zu Gesicht bekommen….. Ich freue mich!
    Alles Liebe,
    xxMaj-Britt

    https://majstatement.com/

  3. 24. September 2017 / 21:22

    Super superschöner Post und tolle Bilder! <3 Tolle Review, Mailand war sicher traumhaft schön, ich hoffe, du hast die Woche trotz viel Arbeit genossen liebe Nina!
    Viel Spaß im Disneyland, ich war dort leider noch nie, aber will schon seit meiner kindheit dorthin!!!
    Liebe Grüße,
    Sandra

  4. 24. September 2017 / 13:31

    Das hört sich nach einer richtig tollen Woche an :) Das Video von Julian werde ich mir gleich mal anschauen. Danke für den Tipp ;)
    Außerdem wünsche ich euch zwei ganz viel Spaß in der Stadt der Liebe <3 Ich freue mich schon auf tolle Bilder mit Evian und Pandora.
    Hab einen wundervollen Tag <3
    Liebste Grüße,
    Sassi

  5. 24. September 2017 / 13:27

    Yay – Paris ! Wir verbringen in 2,5 Wochen auch 5-6 Tage in Paris und ich kann es auch erwarten!
    Das Disney Land wird euch bestimmt gut gefallen. Ich war bisher erst einmal dort, fand es aber echt super gemacht alles. Natürlich wollen wir auch einen Tag dort verbringen. :)
    Ich wünsche euch ganz viel Spaß in Paris und freue mich schon auf die Beiträge dazu.
    Liebste Grüße

    Marie
    http://www.whatiwearinlondon.com

  6. 24. September 2017 / 12:46

    Oh Disneyland! Da freue ich mich jetzt schon auf viele tolle Insta Stories und Fotos ;-) Bin nämlich ein absoluter Disney-Fan. Also ganz viel Spaß in Paris und grüßt mir Mickey und Minnie :-)

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

  7. 24. September 2017 / 12:21

    Liebe Nina, Du wilde Maus! ;)
    Ich freu mich auf die Ergebnisse des Lodenfrey Shootings. Geht’s da wieder um Trachten?
    Das Video von Julien Bam habe ich geschaut. Ehrlich gesagt finde ich all die Rechtfertigungen ein bisschen schlimm. Ich kann allerdings verstehen, dass man hin und wieder das Bedürfnis hat, Zusammenhänge klar zu stellen. Leider begegnet einem diese Angreifer Attitüde nicht nur in Social Media, sondern auch im realen Leben. Durch Rechtfertigungen verleiht man Kritikern meiner Meinung nach zu viel „Macht“. Sie fühlen sich lediglich ein bisschen größer, indem sie durch Angriffe versuchen, sich über andere zu stellen.
    Ich wünsche Euch eine gute Zeit in Paris. Ich werde „virtuell“ dabei sein. :)
    Liebste Grüße und einen schönen Sonntag.
    Steffi
    http://www.tephora.de